Stellaris - Project Augustus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wohin soll uns das Forentreffen 2018 führen? Stimmt hier mit ab.
    • Ich gehe bei Paradox-Spielen aber gerne auf Achievementjagd (was ja mit Mods nicht möglich ist), und das heißt dann wohl, dass ich mich mit den Spacemonstern abfinden muss. Hmpf. :thumbdown:

      Bleibt nur noch zu hoffen, dass die Monster irgendwie eine "logische" Erklärung bekommen warum und wie sie im Weltraum leben und sich fortbewegen.
    • Hier ist wohl die Presentation von der PC Gamer Weekend Veranstaltung.
      Viel Videomaterial...leider kann ich es nicht öffnen.
      Ihr?

      Gibt aber einige Screenshots im Thread:



      Es gibt ne neues DevDiary

      Edit:


      Morgen ist ja das nächste Event und Zoft schreibt dies auf seinem Twitteraccount:
      I'm saving space in my schedule for reading reactions after our stellar press conference tomorrow 😉

      Vielleicht wird das Video dann wieder freigegeben...

      Edit 2:


      Das Video war zu früh veröffentlicht und wurde wieder gesperrt.
      Hab gerade ne dickes Deja Vu...als ob dies schon mal ne PR Maßnahmen von Paradox war.


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

    • Wer es sehen möchte:

      Wer weiß wie lange es online bleibt.
      Aber Mighty hat ja Ausweichmöglichkeiten gepostet.

      Finde die bewegten Bilder noch wesentlich ansprechender.
      Dachte nur nicht das die gefallenden Imperien so riesig sind. Echte Brocken. Wenn man direkt neben ihnen beginnt...ist dies vielleicht ne schlechte Position.

      Auf Mods freu ich mich so sehr. Die bieten mit Stellaris solch gutes Gerüst um daraus fast jedes Scifi Franchise umzusetzen.

      Edit: Heute Nacht der Streaming von der GDC und am Donnerstag Abend 20 Uhr ein normaler Stream von Paradox über das Spiel bei Twitch.

      Langsam läuft die PR Maschine.

      Edit: ReleaseDatum ist der 09.05.2016!


      Ach du meine Güte doch so früh...da bin ich gerade in der Toskana. :cursing:
      Nie kann man es jemanden recht machen. :D
      9.5. ist natürlich ein historisches Datum wie auch der 6.6. an dem HoI IV erscheint.


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ladegos ()

    • Hatte den Trailer auch gepostet. Scheint nicht sichtbar für euch zu seinhoffentlich ändert sich sowas mit der neuen Forensoftware.

      15 Uhr wird wohl etwas Gameplay auf dem Paradox Video Kanal gezeigt.

      Auf der offiziellen Stellaris Seite gibt es neue Screenshots.

      Und Morgen Abend 20 Uhr nicht verpassen, da übertragen sie live auf ihren Twitch Account Stellaris.

      Bin auch noch etwas geflasht, bezüglich des Releasetermins. Hab es live bei Twitch gesehen/gehört. Das es zeitlich so nah ist. Nun muss ich Frau/Kind/Arbeit mit dem Spiel unter einen Hut bekommen. (Freunde sind außen vor für sie Zeit) :sauf:
      Ist das erstmal so. Dachte dies würde mich erst im September ereilen.
      Eine große Herausforderung. Hatte ich so noch nie im Leben....ich frag mich wie Filusi dies schafft. :confused:

      Edit: Es ist da! Mit Quill18
      Quill18 ist ne bekannter Youtuber...kannte ich bis vor ne paar Wochen auch nicht.

      Edit 2: Jetzt durfte Quill18 noch selbst ran.

      Edit 3: Heute 20 Uhr Paradox Twitch Kanal schauen.

      Randinfo: Stellaris soll nicht größer als 4 GB sein.


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ladegos ()

    • Was bleibt nach dem Livestream auf Twitch von gestern Abend zusagen?

      Sie haben das Menü für die Auswahl eines Volkes und der Erstellung überarbeitet.
      Das ältere Menü hat mir mehr zugesagt.
      Da waren aber nicht alle Einstellungsmöglichkeiten gegeben, wie jetzt.
      Wird also so hingenommen...sieht man ja auch nur kurz zum Beginn einer neuen Partie.

      Bei der Vorstellung hat man bewusst uns sehen lassen das es noch eine weitere Speziengruppe gibt, welche noch nicht angekündigt wurde. Plant! Also Pflanzen.
      Mit einem Kaktus die Galaxie erobern hätte schon was.

      Im Verlaufe der Partei wurde nur nochmal kurz der Armeebildschirm auf einem Planeten angeklickt, aber nichts zu gesagt.
      Ist optisch nichts Besonders. Maximal das die Verteidigung in drei Ebenen unterteilt ist. Oberfläche, Luftraum und erdnaher Weltraum . Ist aber nur eine Interpretation von mir.

      Gesamteindruck ist...was man nur alleine in einen System anstellen kann. Haben sich innerhalb der Partie nur wenig rausgeworfen aus ihrem Heimatsystem.

      Was bleibt nach dem Livestream auf Twitch von gestern Abend zusagen?

      Sie haben das Menü für die Auswahl eines Volkes und der Erstellung überarbeitet.
      Das ältere Menü hat mir mehr zugesagt.
      Da waren aber nicht alle Einstellungsmöglichkeiten gegeben, wie jetzt.
      Wird also so hingenommen...sieht man ja auch nur kurz zum Beginn einer neuen Partie.

      Bei der Vorstellung hat man bewusst uns sehen lassen das es noch eine weitere Speziengruppe gibt, welche noch nicht angekündigt wurde. Plant! Also Pflanzen.
      Mit einem Kaktus die Galaxie erobern hätte schon was.

      Im Verlaufe der Partei wurde nur nochmal kurz der Armeebildschirm auf einem Planeten angeklickt, aber nichts zu gesagt.
      Ist optisch nichts Besonders. Maximal das die Verteidigung in drei Ebenen unterteilt ist. Oberfläche, Luftraum und erdnaher Weltraum . Ist aber nur eine Interpretation von mir.

      Gesamteindruck ist...was man nur alleine in einen System anstellen kann. Haben sich innerhalb der Partie nur wenig rausgeworfen aus ihrem Heimatsystem.

      Edit: Porträts für Speziesauswahl.


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

    • Ladegos schrieb:

      Sie haben das Menü für die Auswahl eines Volkes und der Erstellung überarbeitet.
      Das ältere Menü hat mir mehr zugesagt.
      Da waren aber nicht alle Einstellungsmöglichkeiten gegeben, wie jetzt.
      Wird also so hingenommen...sieht man ja auch nur kurz zum Beginn einer neuen Partie.
      Sehe ich auch so. Viele Aspekte des Einstellungsmenüs wirken auf einmal so altbacken, mit viel Mausbewegung und unübersichtlicher Auflistung. Hoffe sie überarbeiten das nochmal und kehren zum vorigen Stil zurück.

      Ladegos schrieb:

      Bei der Vorstellung hat man bewusst uns sehen lassen das es noch eine weitere Speziengruppe gibt, welche noch nicht angekündigt wurde. Plant! Also Pflanzen.
      Hatte das in einem anderen Video schon gesehen, da tauchte bei der Auswahl aber nur eine Reptilienspezies auf, hielt es daher nur für einen Platzhalter. Wäre natürlich super wenn wirklich noch eine Klasse dazukommen würde.

      Ansonsten bin ich auch mal gespannt wie sich ein Spiel entwickelt, bisher hat man ja immer nur die frühesten Anfänge im Gameplay gesehen. Aber nächste Woche geht es ja schon direkt weiter. :jumping:
    • Jetzt bestellen!
      Oder auf Steam warten?
      Auf die deutsche Lokalisation bin ich schon gespannt. Ist bei Paradox meist nicht zu gebrauchen. Auch in der Amazon Beschreibung wird von "1000 Planeten" gesprochen.
      Ein Zusatzpaket soll es auch geben:
      Enthält Basisspiel Stellaris, den digitalen Soundtrack und das Human Diversity Content Paket.


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

    • Imperator Bob schrieb:

      Bei Kinguin kann man es auch schon für 29 Euro vorbestellen, hmm, mal sehen ob sich am Angebot noch was ändert, aber ich glaube bei diesem Spiel werde ich schnell schwach...
      Hab mir auch vorgenommen zumindest auf Reviews zu warten, aber es sieht einfach sehr gut aus und trifft irgendwie gerade genau in die Stelle von Spiel, auf die ich gerade Lust habe ...
      „The Wheel of Time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again."
    • Also ich werde es mir direkt bei Steam vorbestellen sobald es dort verfügbar ist. :D

      Ach, und es gibt ein neues DD.
      Stellaris Dev Diary #26 - Migration, Slavery & Purges

      Edit:
      Nützlich ist im Paradoxforum übrigens, sich nur Entwicklerantworten anzeigen zu lassen (direkt über dem ersten Post), das spart ne Menge Zeit wenn man nicht alle Posts durchsuchen möchte und gibt auch einige weitere Informationen. ;)
    • Kinguin?
      Sind die immer so günstig oder ist das nur ne Platzhalter um jetzt Vorbesteller anzulocken durch den geringen Preis!?
      Okay. Mir etwas egal wieviel es kostet. Ist doch mit der DLC Politik von Paradox nur der Einstieg in ein kleines Miniökösystem.
      Man wird, wenn man es mag, nach und nach immer wieder gut Geld dafür zahlen...dafür gibt es einen gewissen zeitlichen Horizont auf den man sich verlassen kann, das das Spiel gepflegt und erweitert wird.

      Übrigens hier ein gutes DevDiary.
      Edit: Da war jemand schneller.
      Muss man dafür angemeldet sein im Paradoxforum um sich die Antworten anzeigen zu lassen.


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

    • Benutzer online 2

      2 Besucher