Angepinnt Forenregeln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue Regeln am dem 01.08.2017:

    3. Forenbetrieb:

    Die Forenleitung besteht in der Regel aus einem Administrator, einem Supermoderator (Chief of Staff) und mehreren Moderatoren. Die Forenleitung hat nach Möglichkeit eine ungerade Mitgliederzahl um bei Abstimmungen die Handlungsfähigkeit der Forenleitung zu gewährleisten. Bei Gleichstand hat der Administrator das letzte Wort.
    Bestimmte Bereiche des Forums, z.B. Modforen, werden bei Bedarf durch einen Submoderator betreut.
    Sollte es nötig sein, Mitglieder für längere Zeit zu sperren oder zu bannen, ist dies nur mit einer Mehrheit des beteiligten Administrators und der Moderatoren möglich. Geringere Strafen können von einem der Moderatoren oder dem Administrator eigenmächtig verhängt werden, ohne dass darüber abgestimmt wird.

    Dieses Forum enthält auch einen Politikbereich, der zu aktuellen Themen genutzt werden kann, jedoch bitte ich darum, hier etwas Sensibilität walten zu lassen. Diskussionen in diesem Bereich sind erwünscht, aber passt bitte auf, was hier gepostet wird. Falls Beiträge aus Quellen zitiert werden, bitte diese nicht in vollem Umfang kopieren, sondern nur einen Teil und den Rest mit einem Link darauf versehen ( Urheberrecht ).



    Die Forenregeln:

    1. Wir pflegen einen angenehmen und gepflegten Umgangston miteinander, Provokationen sind zu vermeiden. Beleidigungen werden nicht akzeptiert.

    2. Spambeiträge sind ebenso wie Spamthreads verboten. Hierunter fallen insbesondere inhaltslose Einzeiler sowie Zählthreads.

    3. Doppelposts sind zu vermeiden, wir haben einen Edit Button, welcher dafür sorgt das Edits als neue Beiträge angezeigt werden. Ein Edit sollte als solcher im Beitrag gekennzeichnet sein.

    Ausnahmen: Liegen mehr als 24 Stunden zwischen den Beiträgen und sind diese thematisch voneinander getrennt, ist die Zeichenbegrenzung erreicht oder es handelt sich um einen AAR, eine Modvorstellung oder ähnliches sind Doppelposts erlaubt. Sprich, dann wenn es wirklich Sinn macht. Im Zweifel fragt einen Moderator.

    4. Rassistische, radikale und pornographische Inhalte und Links sind nicht erlaubt, gegebenenfalls werden diese sofort entfernt. Das gleiche gilt für Links zu gewaltverherrlichenden Seiten oder deren Darstellungen.

    5. Als Forum lehnen wir klar populistische Beiträge, Inhalte und Links ab, die in ihrer Form oder Einseitigkeit hauptsächlich darauf ausgerichtet sind, lediglich das gesellschaftliche Ansehen von Minderheiten und Bevölkerungsgruppen zu beschädigen.

    6. Wenn Ihr Texte aus anderen Quellen im Forum verwendet, dann kennzeichnet das entsprechend und verweist auch auf die Quelle. Kopiert keine umfangreichen Texte ohne Quellenangabe und entsprechende Freigaben/Lizenzen. Ja, das Urheberrecht gilt auch bei so was.

    7. Bewerben und Nachfragen von illegalen Tools, Cracks und Raubkopien ist nicht erlaubt.

    8. Mehrfachaccounts sind nicht gestattet und werden von uns ohne Vorwarnung gesperrt/gelöscht.

    9. Vor Eröffnung eines neuen Themas ist zu prüfen ob bereits ein Thema gleichen Inhalts besteht und ob das Thema im passenden Bereich eröffnet wird. Hierfür kann die Suchen-Funktion genutzt werden.

    10. Themen sind mit angemessenen Beschreibungen und aussagekräftigem Titel versehen.

    11. Groß- und Kleinschreibung, Rechtschreibung, Interpunktion, vernünftiger Satzbau und die deutsche Grammatik sind zu beachten. Keiner verlangt Perfektion, aber einen SMS-Schreibstil wird im Forum nicht toleriert.

    12. Smiley-Ketten welche in keinem Verhältnis zum Umfang des Beitrags stehen werden gelöscht.

    13. Die Signatur darf, wenn eine Grafik verwendet wird, maximal 800x150 Pixel betragen + maximal 2 Zeilen Text. Bei reinen Textsignaturen sind maximal 5 Zeilen erlaubt. Stark blinkende Signaturen oder ähnliches was den Lesefluss stört ist nicht gestattet.

    14. Den Anweisungen der Forenleitung ist Folge zu leisten.



    Erklärungen, Hinweise und rechtliches:

    1. In der Regel erfolgen zuerst 1-2 mündliche Ermahnungen, bei kleineren Verstößen wird also nicht umgehend beim ersten Regelbruch eine Verwarnung ausgesprochen.

    2. Je nach schwere des Verstoßes werden bei einer Verwarnung durch den jeweiligen Moderator Punkte angegeben, welche die Verwarnung gewichten. 1 Punkt = eher ein kleiner Klaps. 100 = Sperrung.

    3. Die meisten Verwarnungen verfallen nach einer gewissen Zeit. In der Regel zunächst nach 30 Tagen, bei Wiederholung nach 90 Tage und wenn danach noch keine Besserung eintrifft nach 180 Tagen. In Härtefällen kann die Verwarnung unbegrenzt aufrecht erhalten werden.

    4. Als mildere Form der Bestrafung kann einem User, anstelle einer Sperrung, der Zugang zu bestimmten Bereichen oder Funktionen des Forums verwehrt werden. Er kann auch auf moderiert gesetzt werden, in diesem Fall muss jeder Beitrag des Users von einem Moderator freigeschaltet werden bevor dieser zu sehen ist.

    5. Bei einer Ermahnung könnt Ihr anhand der benutzten Farben des Moderators sehen wie nah Ihr einer echten Bestrafung (Verwarnung) seid:

    Normale Schriftfarbe: Nur ein Hinweis
    Grün: Nur ein Hinweis, soll aber auf jeden Fall eure Aufmerksamkeit erregen.
    Blau: Eine einfache Ermahnung, neutral vorgebracht.
    Rot: Letzte Warnung, haltet euch dran.

    Es sollte natürlich klar sein das Ihr auch nach einer grünen Ermahnung bestraft werden könnt, z.B. wenn auf die Ermahnung direkt eine beleidigende Antwort folgt oder ein anderer schwerer Verstoß.

    6. Ein Moderator wird nicht unbedingt einen neuen Beitrag aufmachen um euch auf etwas hinzuweisen oder zu ermahnen. Ist euer Beitrag der letzte im Thread wird er in vielen Fällen euren Beitrag editieren und darunter, farbig abgehoben, seinen Text setzen. Dieser Edit wird dann mit dem Namen unterschrieben, sodass Ihr direkt einen Ansprechpartner habt. Diese Edits dürfen nicht ungefragt entfernt werden.

    7. Inaktive User mit 0 Beiträgen werden von uns nach 90 Tagen gelöscht.

    8. Der Betreiber des Forums ist nicht verantwortlich für externe Links oder den Inhalt der geposteten Beiträge. Diese spiegeln auch nicht zwangsläufig die Meinung des Forenbetreibers wieder. Verstöße gegen deutsches Recht sind umgehend der Forenleitung zu melden.

    9. Die aktuelle Forenleitung kann hier eingesehen werden und umfassen die Moderatoren, den Chief of Staff und den Administrator.