Angepinnt News (keine Diskussionen!)

    • [Attila]
    • [News]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Vom 7. bis 10. Juni geht es zum Forentreffen nach Frankfurt. Kurzentschlossene können jederzeit noch teilnehmen. Klick mich fest
    • News (keine Diskussionen!)

      Hier bitte alle News als Zusammenfassung rein und keine Diskussionen! bzw. eher einen Link zu einem Thread wo eine Diskussion passen würde.


      1. Release-Termin: 17. Februar 2015

        Quellen:
        Total War: ATTILA release date, special edition and pre-orders announced
        Total War: Attila erscheint am 17. Februar 2015 • Eurogamer.de

        Diskussionen dazu bitte hier: [Attila] Pre-Release Diskussion


      2. Vorbesteller Bonus und Special Edition bekannt.

        Alle Infos und Diskussionen bitte hier: [Attila] Vorbesteller Bonus (Ahnen der Wikinger - Kulturen Paket) + Special Edition

    • Total War
      12. Januar um 06:36

      Wollt ihr mehr von Total War: ATTILA sehen? Dann ist heute euer Glückstag.

      Heute, morgen und übermorgen ab 16 Uhr wird James Given aka Dogbert vom Community-Team auf unserem offiziellen Twitch-Kanal eine Kampagne in Total War: ATTILA spielen und ihr könnt live mit dabei sein: Twitch


      Eventuell schon ein wenig spät, aber heute müssten sie noch was bringen.
      Info stammt von TW Facebook und wurde in der SZ aufghestöbert.

      Edit:

      Eine Preview der PC Games:
      Total War: Attila ausführlich gespielt - Begeisterung trifft auf Skepsis

      Edit:
      Und gleich noch ein Preview hinterher:
      Preview: Total War: Attila (PC) - GameStar.de

      Info in der SZ gefunden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Filusi ()

    • In der SZ hab ich mal die Fraktionsboni gefunden (Dank an Tigertamer dort):

      Im Alphabuild haben die Fraktionen folgende Boni:
      Franken:
      Cultural Trait
      New Kingdoms:
      - Building conversation rate -50%
      Fraction Trait
      - Integrity: -50% penalties from casualties suffered
      - Melee damage: +10% for every 25% casualties suffered by a (sic!) unit

      Sachsen:
      Fraction Trait
      - Income: +100 for every 10% damage caused to settlements
      - Integrtiy: +4 when raiding
      Cultural Trait:
      siehe Franken

      Vandalen:
      Cultural Trait:
      -Growth: +25 when initiating a migration or resettling
      Faction Trait:
      - Can recruit superior-quality naval units
      - Income: +150% from raiding and sacking

      Westgoten:
      Cultural Trait: siehe Vandalen
      Faction Trait:
      - Food: +10 when migrating through Roman territroy
      - Income: +500 from the formation of tributary states

      Ostgoten
      Cultural Trait: siehe Vandalen
      Faction Trait
      - No instability when occupying settlements from Roman factions (factionswide)
      - Can recruit Roman units in settlements with Roman military buildings

      Hunnen:
      Cultural Trait:
      - enemy morale: -10 when fighting christian factions
      Faction Trait:
      - +25 growth from razing settlements
      - +1 integrity for being prosecuted
      - +20 food consumption in provinces where the horde is present
      - Stops foreign replenishment in provinces where the horde is present

      Weströmische Reich:
      Cultural Trait:
      Can levy units from hordes passing through Roman territory
      Faction Trait:
      - Upkeep cost: -2% per non-Roman unit in a military force
      - Constant immigration

      Oströmisches Reich:
      Cultural Trait: siehe Weströmisches Reich
      Faction Trait:
      - Income: +5% intereest of treasury at the end of turn
      - Trade tarriffs : +50%

      Sassaniden:
      Cultural Trait:
      - Sanitation: +1 for every province capital held (all regions)
      Faction Trait:
      - Income: +200% tribute from puppet states
      - Puppet states levies: +3 of each type of levy unit

      Die Werte beziehen sich auf die Alphaversion,die die Spielemagazine und Youtuber bekommen haben.
    • This Thursday (alongside the Longbeards Culture Pack), we’ll be releasing an update for Total War: ATTILA. This brings with it many improvements; first and foremost, it eliminates torches as a means of destroying gates, so generals who have lost their siege equipment must rely on cold, hard steel to hack through. The update also brings with it performance and technical improvements, plus campaign, battle and balancing updates. Much of this feedback has been collated from extensive communication with the community, and we look forward to seeing what you make of it later in the week.
      Erhebet euch und hört, Reiter Théodens!
      Finstere Tat regt sich im Osten.
      Die Rösser gezäumt! Das Horn erschalle!

      Auf, Eorlingas!

      -Theoden, König von Rohan-
    • Hallo zusammen,

      Wir haben uns entschieden, das Kulturenpaket "Langbärte" nochmal für ca. eine Woche in der Entwicklung zu belassen, also wird es nicht mehr in dieser Woche erscheinen ebenso wie das Total War: ATTILA Update, das vor kurzem Angekündigt wurde.

      Um euch die Wartezeit auf die Langobarden, Alemannen und Burgundern ein wenig zu erleichtern, führen wir gerade einen Twitter-Wettbewerb durch, bei dem ihr den Helm gewinnen könnt, den Will im Total War: ATTILA - Special Edition Hunboxing-Video getragen hat.
      Warnung: Kann Spuren von Will enthalten.

      Für mehr Info, schaut auf unserem Twitteraccount vorbei und macht mit:
      twitter.com/totalwar
      Deutscher Total War Community Coordinator @ Creative Assembly

      Für Hilfe bei Probleme im Spiel einfach mal die Info hier lesen und wenn nötig hier einen Thread erstellen.

      Offizielles deutsches Total War Forum
      Offizielle deutsche Total War Facebook-Seite

      Disclaimer: Die hier dargestellten Meinungen oder Standpunkte sind die
      des Autors und stimmen nicht notwendigerweise mit Meinungen oder
      Standpunkten von SEGA oder Creative Assembly überein.
    • Hallo zusammen,

      Das Kulturenpaket “Langbärte” ist ab jetzt erhältlich!



      Der erste DLC des New-Content-Teams lässt euch drei formidable neue Fraktionen befehligen: Die Langobarden, die Burgunder und die Alemannen.

      Neben einer Reihe neuer, einzigartiger Einheiten, Gebäude und Ereignisse, enthält das Kulturenpaket ein neues Feature namens „Die Ballade des Ibor“. Ihr lenkt die Hand eines sagenhaften Helden durch eine Reihe erzählerischer Entscheidungen. Mit dem Ende der Geschichte wird Ibor selbst als General für Eure Armeen verfügbar, inklusive Eigenschaften, die Eure Entscheidungen widerspiegeln.



      Mehr Informationen zum DLC findet ihr hier: Save 10% on Total War: ATTILA - Longbeards Culture Pack on Steam.

      Außerdem wurde ein neues Update implementiert. Die komplette Liste der Verbesserungen und Änderungen findet ihr im offiziellen Wiki: Update - Total War Wiki (Die Übersetzung ist noch in Arbeit)

      - Matty
      Deutscher Total War Community Coordinator @ Creative Assembly

      Für Hilfe bei Probleme im Spiel einfach mal die Info hier lesen und wenn nötig hier einen Thread erstellen.

      Offizielles deutsches Total War Forum
      Offizielle deutsche Total War Facebook-Seite

      Disclaimer: Die hier dargestellten Meinungen oder Standpunkte sind die
      des Autors und stimmen nicht notwendigerweise mit Meinungen oder
      Standpunkten von SEGA oder Creative Assembly überein.
    • Hallo zusammen,

      Passend zum St. Patrick's Day, ereignet sich heute ein keltische Invasion! Wir haben neue Fraktionen für Total War: ATTILA angekündigt.



      Während sich der Himmel verdunkelt, löst sich der eiserne Griff Roms um die britischen Inseln. Die einheimischen Stämme spüren, dass ihre Zeit gekommen ist. Es naht der Moment, ihre Herrschaft auszuweiten - mit Feuer und Axt erheben sich die Kelten aus dem Nebel am Rande der Welt.

      Zum ersten Mal in ATTILA spielbar, sind die keltischen Stämme der Ebdani, Pikten und Kaledonier spezialisiert auf schnelle und vernichtende Kriegsführung. Alle ihre Einheiten besitzen die Eigenschaft Guerillia-Aufstellung, was es ihnen erlaubt, sich fast überall auf dem Schlachtfeld aufzustellen - selbst hinter feindlichen Linien.

      Die Kelten verstehen sich bestens aufs Plündern und jede Fraktion hat ihre eigenen, einzigartigen Eigenschaften, doch alle besitzen die kulturelle Eigenschaft, die das Einkommen durch Plünderungszüge drastisch erhöht. Eine komplett neue keltische Einheitenliste ist ebenso enthalten wie neue fraktionsspezifische Einheiten.

      Außerdem enthält das Kulturenpaket "Kelten" neue Siegbedingungen, Fähigkeiten, Gebäude der Stufe 5, neue Gegenstände und Charaktere für den Haushalt und eine neue Ereigniskette.

      Mehr Information findet ihr im offiziellen Wiki: wiki.totalwar.com/w/Total_War_ATTILA_factions
      Deutscher Total War Community Coordinator @ Creative Assembly

      Für Hilfe bei Probleme im Spiel einfach mal die Info hier lesen und wenn nötig hier einen Thread erstellen.

      Offizielles deutsches Total War Forum
      Offizielle deutsche Total War Facebook-Seite

      Disclaimer: Die hier dargestellten Meinungen oder Standpunkte sind die
      des Autors und stimmen nicht notwendigerweise mit Meinungen oder
      Standpunkten von SEGA oder Creative Assembly überein.
    • Hallo zusammen,

      Nächste Woche werden wir ein weiteres Update für Total War: ATTILA veröffentlichen, in dem zahlreiche Einheiten einem Rebalancing unterzogen wurden und das außerdem viele technische sowie Performance- und Gameplayverbesserungen mit sich bringt. Es wird z.B. unwahrscheinlicher, dass KI-Fraktionen in den ersten 100 Runden Siedlungen verwüsten, es wird einfacher mit ihnen zu handeln und sie werden migrierenden Horden gegenüber weniger aggressiv sein.

      Das Update wird außerdem eine Reihe keltischer Söldnereinheiten und -schiffe enthalten, die Armeen rekrutieren können, die auf oder nahe der britischen Inseln, welche die alten Griechen Zinn-Inseln nannten, stationiert sind.

      Ihr könnt die komplette Update-Liste im offiziellen Wiki finden:
      wiki.totalwar.com/w/Tin_Isle_Mercenaries_Update
      (Die deutsche Übersetzung ist in Arbeit)
      Deutscher Total War Community Coordinator @ Creative Assembly

      Für Hilfe bei Probleme im Spiel einfach mal die Info hier lesen und wenn nötig hier einen Thread erstellen.

      Offizielles deutsches Total War Forum
      Offizielle deutsche Total War Facebook-Seite

      Disclaimer: Die hier dargestellten Meinungen oder Standpunkte sind die
      des Autors und stimmen nicht notwendigerweise mit Meinungen oder
      Standpunkten von SEGA oder Creative Assembly überein.
    • Ich hab da keinen Zutrit, zudem werde ich und ich hoffe andere auch die News trotzdem weiter an den richtig passenden Stellen posten.
      Die Newssammelstelle fürs Portal ist ja nur der 2. Schritt, der es nochmal zusätzlich aufs Portal bringt.

      Dort ist es halt erst zeitversetzt, damit nicht mehr aktuell und zudem muss ja nicht jeder Vorschlag umgesetzt werden.
      Lieber die News so aktuell wie möglich im passenden Bereich und die Portalnews als zusätzliche Option.
      Ds die Portalnews nun die eigentlichen Newsposts ersetzt, davon halte ich wenig.
      Zudem ja auch eigentlich jeder User hier angehalten sein sollte News sammeln und posten zu können.
      Mssen beim Sammeln ja nicht immer die Gleichen sein.
    • Auf Twitter hat CA gestern folgendes geposted:



      Prepare to receive important news tomorrow - it's the dawn of a new age...



      Es wird vermutet das es ein Karl der Große - Addon wird.
      Erhebet euch und hört, Reiter Théodens!
      Finstere Tat regt sich im Osten.
      Die Rösser gezäumt! Das Horn erschalle!

      Auf, Eorlingas!

      -Theoden, König von Rohan-
    • Hier noch ein paar Screens, welche ich im Total War Headquarter gefunden habe:




















      Edit: Noch ein paar Infohappen ...
      SEGA und Creative Assembly haben die Erweiterung "Das Zeitalter Karls des Großen" für Total War: Attila angekündigt.

      In dem (laut SEGA) bisher größten Add-on ist eine neue Kampagnenkarte enthalten, die lange nach der Zeit von Attila spielt und sich vom Stil her am Europa des Jahres 768 (AD) orientiert. Mit Rittern, Huscarls (den Krieger der persönlichen Leibgarde von skandinavischen Adligen und Königen) und weiteren neuen Einheiten sollen die Kämpfe eine neue Richtung einschlagen. Über 50 eroberbare Provinzen, Verfeinerungen an der Kampagnen-Spielmechanik und die Berücksichtigung von geopolitischen Ausgangspunkten werden versprochen. Dabei soll sich auch die Möglichkeit ergeben, Königreiche zu vereinen und neue Staaten ins Leben zu rufen. T

      otal War: Attila - Das Zeitalter Karls des Großen erscheint am 10. Dezember 2015 und kann heute ab 18:00 Uhr bei Steam vorbestellt werden.

      Quelle: Total War: Attila: Bisher größte Erweiterung angekündigt: Das Zeitalter Karls des Großen - 4Players.de

    • Total War: Attila - DLC »Slavic Nations« angekündigt, Chance auf Gratis-Exemplar - GameStar
      Nunja, mein Fall sind sie nicht. ^^
      Dann doch lieber ne schöne neue DLC Kampagne...


      Passend dazu fängt ab morgen das Make War not Love Event an, Make War Not Love - Total War Wiki . Zusammengefasst geht es darum in dem Zeitraum so viele Schlachten in Attila Total War persönlich zu schlagen und zu gewinnen (egal wie einseitig sie sind). Wenn CA gewinnt, dann bekommt man den DLC gratis. Finde ich ne potentiell ganz nette Geste, auch weil es sonst kleinere Sachen auch gibt, wenn CA nicht gewinnt und dabei ist.
      „The Wheel of Time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again."