Webseite über meinen Weg als Pilot (Beta-Phase)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die neue TWL Season ist mit einem mehrere Titel umspannenden Turnier gestartet alles relevante dazu findet Ihr hier Klick mich hart
    • Webseite über meinen Weg als Pilot (Beta-Phase)

      Guten Abend,
      wie ich bereits angekündigt hatte, habe ich eine Webseite für den Werdegang als Pilot eröffnet. Wen es interessieren sollte, kann einfach mal drauf schauen. Die Webseite ist noch am Entstehen und ich wollte einfach mal fragen, ob euch das Desing ansprechen würde ?
      Ich würde mich sehr über Rückmeldung freuen :)

      Die Webseite : langerweginscockpit
      -Flugschüler-
      Following the dream :love:
    • SkyTeam schrieb:

      Ich habe jetzt die Quellen für die Bilder angegeben :)
      Hallo SkyTeam,

      dass du das tust, ist natürlich besser als nix, aber dass du zugibst, Bilder zu stehlen, ändert ja nichts an der Tatsache, dass du es tust. Nicht, dass es mich persönlich stört, aber grundsätzlich sollte man bei solchen Sachen eigentlich um Erlaubnis fragen. Oder du machst das nächste Mal am Flughafen selber Bilder – sieht nicht so fesch aus, hat aber eine persönlichere Note.

      Ansonsten sehe ich im Text neben Rechtschreibfehlern noch die ein oder andere Stilblüte. Zum Beispiel schreibst du etwas von der "momentanen Situation in dieser Branche", lässt den Leser aber völlig im Dunkeln, was die denn sein könnte (abgesehen davon, dass es "bei der momentanen Situation" heißt und nicht "mit ..."). Entweder schreibst du einen vollen Gedanken zur Branche aus oder du lässt es ganz. Ein anderes Beispiel ist der letzte Absatz, der irgendwie keinen Zusammenhang hat. Und warum sind die Abstände zwischen den Absätzen so unterschiedlich groß?

      Insgesamt aber eine gute Idee, so einen Blog zu führen. Dabei kann man viel lernen.
    • Erstmal Danke für deine Kritik ! :) Ich werde das so schnell wie nur möglich beheben :) Bald wird dann auch mein erster Beitrag zum Segelfliegen und Medical 2 erscheinen. Außerdem werde ich die Medienseite noch ausbauen und bei der Linksammlung auch noch was tun. Das Design ist vom Grunde auch erst mal soweit fertig, nur dass ich noch an den Seiten viel ändern werde. Aber ich freue mich erstmal über eure Meinung, denn die ist mir wichtig :)

      Schön zu sehen, dass es doch auf Interesse stößt :)
      -Flugschüler-
      Following the dream :love:
    • Hallo SkyTeam,

      coole Website! Finde ich toll, dass du so um deinen Traum kämpfst. Drück dir auf jeden Fall die Daumen.

      Mal eine Frage: Ich will auch eine eigene Website erstellen. Wie bist du denn da rangegangen? Ich bin völliger Neuling auf dem Gebiet und hab mich jetzt schon ein bisschen eingelesen. Dabei habe ich jetzt schon so viele verschiedene Angebote gesehen, dass ich ganz verwirrt bin. Ist es wirklich so, dass man sich bei manchen Anbietern die homepage erstellen lassen kann? Hab ich zum Beispiel bei 1&1 gesehen. Oder braucht man das gar nicht? Würde mir sehr helfen, wenn du da mal deine Erfahrungen teilen könntest!

      LG, Mario


      edit: Link entfernt. So ist es dann keine direkte Werbung. Kann ja auch jeder bei Interesse googeln - 1&1 ist ja bekannt.
      Grüße Jolius

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Flavius Jolius ()

    • Ein neuer Post ist da :)

      Der lange Weg ins Cockpit

      Thellight schrieb:

      Hallo SkyTeam,

      coole Website! Finde ich toll, dass du so um deinen Traum kämpfst. Drück dir auf jeden Fall die Daumen.

      Mal eine Frage: Ich will auch eine eigene Website erstellen. Wie bist du denn da rangegangen? Ich bin völliger Neuling auf dem Gebiet und hab mich jetzt schon ein bisschen eingelesen. Dabei habe ich jetzt schon so viele verschiedene Angebote gesehen, dass ich ganz verwirrt bin. Ist es wirklich so, dass man sich bei manchen Anbietern die homepage erstellen lassen kann? Hab ich zum Beispiel bei 1&1 gesehen. Oder braucht man das gar nicht? Würde mir sehr helfen, wenn du da mal deine Erfahrungen teilen könntest!

      LG, Mario


      edit: Link entfernt. So ist es dann keine direkte Werbung. Kann ja auch jeder bei Interesse googeln - 1&1 ist ja bekannt.
      Grüße Jolius
      Hey, sorry dass ich erst jetzt antworte, ich hatte das einfach übersehen :( Du kannst dir Webseiten mit verschiedenen Anbietern ertstellen, wie wix z.B. Musst du aber einfach mal nach kostenloser Webseite googlen :) Problem daran ist, dass manchmal Werbung zu finden ist, aber mit einem kleinen monatlichen Beitrag ist das weg, wenn du noch Hilfe brauchst schreib mir einfach :)
      -Flugschüler-
      Following the dream :love:
    • Bitte doppelposts vermeiden, die vorherigen wurden nur ignoriert weil da ziemlich viel Zeit dazwischen liegt, aber man kann denke ich erwarten das du nicht innerhalb von Minuten 3 Beiträge hintereinander im selben Thread absetzt sondern gegebenenfalls die Editieren-Funktion nutzt ;)
    • Sehr schön geschriebener Eintrag! Ich habe mich schon gewundert (also vor Monaten), ob du die Seite noch weiter führst bzw. wie es weiter geht. Ich finde, dass ist eine der schönsten DInge am Internet: Man kann über seine Träume reden, darüber schreiben, wie man sie erreichen will und andere davon teilnehmen lassen! :)

      Nur weiter so! :D
      Steam Name: Patata68
    • Vielen Dank für die nette Unterstützung und die Interesse, das hört man gerne :)

      Auch von meiner Seite aus möchte ich hier meinen Schock über die Tragödie äußern. Es betrifft einen doch sehr stark und das sehe ich nicht nur so, weil ich mich als Pilot bei LH beworben habe sondern auch weil ich dort einige kennen die im direkten Zusammenhang dazu stehen und das doch schon sehr schockiert. ;( Ich werde aber zum Thema Pilot und Sicherheit eventuell etwas auf meinem Blog posten.
      -Flugschüler-
      Following the dream :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Mder1. () aus folgendem Grund: Doppelpost.

    • Na da bin ich ja mal gespannt. Nachdem ich neulich gehört habe, dass es keine Übernahmegarantien mehr für Azubi-Piloten gibt, würde mich mal brennend interessieren, wie man in dieser neuen Situation seine Ausbildungskosten von rund 100.000€ bestreiten/zurückzahlen will. :mampf: