[M2TW] Modellwechsel auf der Kampagnenkarte als Stolperstein...

  • ...kurzer Umriss des Vorhabens:
    Ich habe beim HRE erstmal die Modelle von northern_generic_king, northern_general (Dateileiche von CA ) und teutonic_grand_master eingefügt.
    Alle Modelle funzen einwandfrei solange ich sie keinem Level zuordne.
    Jetzt habe ich das Level 1 mit den texturen vom northern_generic_king, sowie das Level 2 mit den texturen vom northern_general erstellt. Bis hierhin auch alles in Ordnung.
    Die texturen werden nur für den Fraktionsführer bzw. für den Erben geladen.
    Jetzt kam ich auf den weniger glorreichen Gedanken, um doch noch das Hochmeistermodell sinnvoll zu nutzen, ein weiteres Level einzubauen (Level 3) und das besagt, wenn sich der Charakter in einer Stadt befindet in der das Hauptquartier des Deutschen Ordens gebaut ist, bekommt er ein trait mit dem er zum Hochmeister des Deutschen Ordens gewählt wird.
    Habe das als Gefolgsmann aufgebaut, ergo der Charakter welcher sich in dieser Stadt befindet bekommt ein Siegel, was ihn quasi den Oberbefehl über die Truppen des Ordens überträgt.
    Hier der Aufbau:


    ;------------------------------------------
    Ancillary Hochmeister
    Type Military
    Transferable 0
    Image office_ancillary.tga
    Unique
    Description Hochmeister_desc
    EffectsDescription Hochmeister_effects_desc
    Effect Command 1
    Effect TroopMorale 1
    Effect Level 3



    ;------------------------------------------
    Trigger hochmeister_trigger
    WhenToTest CharacterTurnEnd
    Condition IsGeneral
    and not Trait FactionLeader = 1
    and not Trait FactionHeir = 1
    and FactionType hre
    and EndedInSettlement
    and SettlementBuildingExists = teutonic_knights_hq


    AcquireAncillary Hochmeister chance 100


    So weit so gut, habe die descr_strat so manipuliert das Innsbruck in der ersten Runde schon das Hauptquartier besitzt (wer will schon 50 Runden zocken um einen Gefolgsmann zu testen).
    Also gleich mal den Button "Runde beenden" bassern und schauen was passiert.
    Der Kaiser hat sein Modell, der Erbe hat sein Modell, der gute Junge in Innsbruck hat sein Siegel bekommen. Ergo gleich mal auf die Karte ziehen und schauen ob das mit dem Modell auch gefunzt hat.
    Leider gab's einen Zwischenfall, das Modell vom Hochmeister ist geladen, aber nach ca. 3 Sekunden sobald der Charakter auf der Karte steht, schmiert das Spiel mit einem unbestimmten Fehler ab (mehr sagt das log auch nicht dazu). Wenn ich allerdings den Charakter in der Stadt belasse kann ich zocken solange ich will.
    Hat das schon mal jemand versucht über die Gefolgsleute einen Modellwechsel zu machen??
    Und wenn ja, habt ihr bitte ein paar Tipps für mich, was ich vielleicht übersehen haben könnte???
    Danke im voraus, Addi :hallo:

  • Ich hab es für Choceur schon gemacht.
    Bin aber davon wieder weg gegangen, da ein Wechsel über nen Trait gewisse Vorteile gegenüber nem Anc hat.


    Zum Testen find ich ja "WhenToTest CharacterSelected" besser. Ist einfach schneller als mit Rundenende/anfang.
    Habs damit in retrofit mal den fancy_general als 2 Modell für England eingebaut, welches mit nem Anc wechselt. Funktioniert einwandfrei.


    Schau dir mal deine Einträge für das Modell in der expanded.txt an. Hast vielleicht da nen Fehler drin.

  • ...ich denke den Modordner schmeiße ich mal in den Papierkorb.
    Die ganze Kiste ist ziemlich verfahren. Hatte da so eine Idee die ich umsetzen wollte. Ging eigentlich gar nicht um die texturen. Das ist nur durch unsere Unterhalten gekommen und da ich die 2 Dateileichen wiedergefunden habe.
    Zur Zeit beschäftigt mich auch noch das ich (scotland) bei einer Schlacht gegen Dänemark in Goteborg auf die Schlachtkarte komme und in York nicht, trotz fast identischer Truppenzusammenstellung.
    Und das system log solltest du sehen... stolze 873 kb groß. Dat gibt mir zu denken. :grübel:
    Aber eine Frage habe ich trotzdem, was soll denn in die expanded.txt rein??? Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich diese Datei bei einem Modellwechsel nie benutzt. Oder bin ich schon senil geworden??? :cursing:
    Grüße Addi :hallo:

  • In die expandet.txt kommen die Bezeichnungen für das Modell bzw. den Charakter rein, wie es/er auf der strat benannt werden soll.
    Beim Anführer und Erben ist es egal, da die zwar das Modell bekommen, deren Bezeichnung

    Zitat

    {EMT_ENGLAND_FACTION_HEIR}Englischer Erbe
    {EMT_ENGLAND_FACTION_HEIR_NAME}Prinz %S
    {EMT_ENGLAND_FACTION_HEIR_TITLE}Erbe
    {EMT_ENGLAND_FACTION_LEADER}Englischer Anführer
    {EMT_ENGLAND_FACTION_LEADER_NAME}König %S
    {EMT_ENGLAND_FACTION_LEADER_TITLE}Anführer


    aber bleibt.


    Bei den normalen Generälen oder sonstigen aber nicht. Gut bei den Pristern zu sehen.

    Zitat

    {EMT_ENGLAND_PRIEST}Englischer Priester
    {EMT_ENGLAND_PRIEST_1}Englischer Bischof
    {EMT_ENGLAND_PRIEST_2}Englischer Kardinal


    Wenn da das Modell von Bischof auf Kardinal wechselt aber es hier keinen Eintrag für das 2 Level gäbe, würde zwar ein Wechsel des Modells stattfinden aber auch schnell nen CtD kommen.


    Darum sollte für jedes weitere Level immer die Bezeichnung rein.



    So ist zumindest meine Erfahrung.
    Als ich angefangen hab für Choceur die Familien, verschiedene Generäle, Priester ect. einzubauen, ohne Tut nur anhand der Kampagnen und gigantus nerven :D , ist mir das Spiel immer abgestürtzt deshalb. Natürlich ohne Log-Eintrag, währe auch zu einfach dann.
    Jetzt hab ich halbwegs raus wie es geht. Aber ab und an macht das immer noch Ärger. So hatte ich eigentlich vor, bei Choceur (geschickt nochmal etwas Werbung verbaut :D ) zu Beginn einigen slave Generälen das Modell des Bischofs zu verpassen. Doch startet er mit dem Trait oder bekommt es per trigger, ist entweder das Modell oder die Bezeichnung des Modells falsch. Spawn ich ihn hingegen mit dem Trait alles richtig. :wacko:
    Aber nur bei den slave. Mach ich es bei ner "normalen" Fraktion stimmt alles. Ist zum :kotz:


    Das hier war übrigens zu Beginn mal nen Wechsel per Gefolgsmann. Habs aber umgebaut zu nem Wechsel per Trait. Der Gefolgsmann (das Gelübde) ist aber weiterhin drin. [M2TW] Choceur - Diskussionsthread - Seite 6 - Modding RTW / M2TW - Totalwar-Forum.de



    Bei deinem Armeeproblem. Stimmen auch die ganzen Upgades überein? Nicht dass es einmal 5 Milizen mit bronzenem Schild sind und einmal 5 mit silbernem Schild. ;)
    Was vielleicht auch sein kann, ein bestimmtes battlemodell für den General.

  • Die pause vorm crash klingt nach texturen oder modell fehler. Nimm ein anderes modell (Bischof, Spion) und probier nochmals. Wenn es klappt, dann ist es das modell das einen fehler hat.


    Effect level 3 ist das vierte Modell in descr_character:


    Code
    faction			[fraktionsname]
    dictionary		[ohne funktion in M2TW]
    strat_model		level 0
    strat_model		level 1
    strat_model		level 2
    strat_model		level 3
    bis level 9
    battle_model	[schlachtmodell]
    battle_equip	gladius, chainmail shirt helmet and rectangular shield

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!