Diskussionen zur Shogun 2 Demo

Abstimmung für den finalen Termin des virtuellen Forentreffens 2021: klick mich!
  • Es ist schon schön anzusehen wie beinharte TW-Profis reihenweise an einer Schlacht gegen die KI (!) scheitern und über Taktik diskutieren :w00t:
    Könnte sich das einer für MEII, Rome oder auch Empire vorstellen? Nein (wobei ETW/Napi durchaus Ansätze hatte).
    Vielleicht gibts ja tatsächlich ein intelligentes Schlachten-TW, und Rome II wird in 2 Jahren dann der Oberbrüller *träum*

    Also ich fand die KI in der Schlacht nicht schlauer als in den vorherigen Spielen. Eher dümmer, aber das lag wohl daran, dass es halt teilweise gescriptet war.
    Habe die Schlacht nur ein mal gespielt und nur auf schwer, aber da war die KI dumm genug, um zu gewinnen auch wenn man nicht wusste, dass einem die KI in den Rücken fällt.


    Ihre Gewehrsamurai haben sie komplett ohne Schutz vorgeschickt und aufreiben lassen. Drei ihrer bester Samuraiinfanterie lassen sich von einer angeschlangen Kavalerieeinheit reizen und übers halbe Schlachtfeld hetzen usw. usf...


    Von daher bin ich bisher noch nicht begeistert von der Schlachten-KI, wobei mir die auf keinen Fall so wichtig ist, wie die Kampagnen-KI und mit der war ich ja in NTW schon fast zufrieden. Die Diplomatie hat sogar funktioniert und man konnte nachvollziehen, wenn man angegriffen wurde.

  • Also ich muß sagen: habe mir die Schlacht angesehen und gleich wieder geschlossen; sah mir schon auf den ersten Blick zu wirr und chaotisch aus.
    Muß aber auch gestehen, daß ich generell nicht ein Fan von erstellten Schlachten bin. Denn die Jungs stehen meiner Erfahrung nach nie dort, wo ich sie hinstellen würde, wenn ich denn die Aufstellung machen könnte. Bis ich sie dann da habe, wo ich sie haben möchte, ist die Hälfte schon tot oder weggelaufen. Ist mir viel zu hektisch und kommt meiner Art zu spielen überhaupt nicht entgegen.

  • Es ist ja auch eine Historische Schlacht. Da kann und darf man ja keine Einheiten so aufstellen wie man will. Aber es stimmt die Einheiten stehen nicht so, wie sie am besten stehen wurden.
    Aber das macht ja gerade so eine Schlacht aus. Das man mit den Aufstellungen spielt wie sie früher in der Schlacht standen oder nicht.

  • Dessen bin ich mir schon bewußt.
    Ich hole mir aber meinen Spielspaß nicht aus der Tatsache, daß die Soldaten falsch stehen und ich sie hektisch in eine sinnvolle Aufstellung bringe und wie wild durch die Gegend klicke. Sieht mir eher so aus wie: "hier hast du eine Aufgabe, löse sie mit den vorhandenen Mitteln". Ist eben nicht meine Art zu spielen. War aber schon immer so bei den historischen Schlachten, ich weiß.

  • Man will doch nur, daß du das Spiel kaufst.
    Man hat einen recht guten Einblick bekommen in das fertige Spiel, jetzt noch 2 Wochen warten und man kann machen, was man möchte. Zu etwas anderem ist eine Demo ja auch nicht da.


    Ich beispielsweise schmeisse die wieder von der Festplatte, brauche die 6 GB noch für andere Dinge.

  • Mir gefällt das neue "alte" (MTW Gilden) System mit dem Lageraufbau, wo mann die verschiedenen Bonis bekommt (Rüstung, Angriff...). Da man vorher überlegen muss wie man eine Stadt aufbauen will. Ich habe das Freeplay Demo ca. 10 Stunden lang gespielt und es wird nicht so einfach sein eine Elite-Armee aufzubauen. Da mann min 4 Städte benötigt um Einheiten zu rekrutieren die Bonis besitzen. Wie alle bereits wissen benötigt man für den Krieg viel GELD. Dass man wiederum nicht hat, also werde ich versuchen meine Städte so auszubauen, dass meine Truppen den gegnerischen überlegen sind.


    Was mir aufgefallen ist, dass man große Probleme mit der Nahrung bekommt, wenn die Städte größer werden und man kann nicht wirklich was dagegen unternehmen. Japan ist eine Fischnation und mann sollte zumindest die Ressourcen des Meeres nutzen können.
    Wenn man einen Handelshafen baut, steigt das Kristentum in der Stadt um 4 Prozent glaube ich, dass man nicht stoppen kann. So stellt sich die Frage ob ich überhaupt Handelshäfen bauen werde?

  • Hab mal ne Frage:
    Konnte man in der Empire-Demo nicht auch die Einheitengrößen verstellen?
    Die Frage ist bezogen auf die historischen Schlachten, weil ich irgendwie
    vergessen habe wie das damals ging. :grübel:


    Klar konnte man das - wie in jedem TW-Teil in den Grafikoptionen. Die Einheitengrößen sind in den historischen Schlachten aber im Gegensatz zu den Gefechten/Kampagnen festgeschrieben. ;)


    „Das ist also keine wahre Freundschaft, daß, wenn der eine die Wahrheit nicht hören will, der andere zum Lügen bereit ist.“ - Marcus Tullius Cicero
    „Besser schweigen und als Narr scheinen, als sprechen und jeden Zweifel beseitigen.“ - Abraham Lincoln

  • Folgendes Problem:


    Nach gefühlter tagelanger Runterladerei (also 12 Stunden waren es sicher) wurde der Download eben abgeschlossen. Zum Runterladen gibts nichts mehr, Steam Client ist auch auf dem neuesten Stand.


    Wenn ich aber die Demo starten will erscheint nur ganz kurz für einen Bruchteil das altbekannte kleine Startfesnster was da immer ist, verschwindet aber eben direkt wieder und ich werde automatisch zum Steam Shop geleitet wo ich mir die Shogun Videos anschauen kann, die Demo runterladen kann etc.


    PC sollte eigentlich locker ausreichen für die Demo, ausgeschlossen, daß es daran liegt. Es funktioniert weder im Steam online noch im offline Modus.


    Bin ich zu blöd, muß ich da irgendwas manuell aktivieren für die Demo, oder kann man die nicht mehr spielen weils Spiel nun draußen ist oder oder oder?


    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.


    Thema verschoben. Mogges


    Problem offenbar gelöst.


    Fragt mich nicht warum aber ich nachdem ich die Demo über Steam gesichert, anschließend die lokalen Daten über Steam gelöscht, dann die Demo über die Sicherung wieder installiert habe ging es nun plötzlich. :wall:


    Hab ich schon erwähnt, daß Steam bei mir Brechreiz auslöst?

  • huhu


    ich brauche bitte dringend hilfe.


    auch ich hatte mir vor tagen die demo gezogen und bei jedem starten kommt ja das bekannte fenster "shogun 2 total war demo" wird gestartet.


    dann geht das fenster weg und 10 sec hängt sich mein lappi fest und ich kann ihn nur noch aus und wieder anmachen -.-
    also ich würde ja schon gerne das spiel spielen hat jmd ne problemlösung parat`?


    meine lappi daten:
    acer aspire 5742g
    intel core i5 460m processor
    nvidia geforce gt 420m
    4gb ddr3 memory
    500gb festplatte


    bitte bitte hiiiilfe ;)

  • Willkommen im Forum :welcome:
    Bitte beachte unsere Rechtschreibregeln, insbesondere die Groß- und Kleinschreibung betreffend, nachlesen kannst du unsere Regeln hier: Forenregeln - Forenregeln & Rund ums Forum - Totalwar-Forum.de


    Was dein Problem betrifft, ähnliche Probleme, bzw das gleiche hatte auch einige andere mit der Vollversion, leider hab ich bisher auch keine Lösung dazu gelesen und der Lösungsansatz von CA beschränkt sich darauf die Treiber zu aktualisieren und das Problem selbst in den Griff zu bekommen :rolleyes:
    Zumindest Treiber aktualisieren kannst du aber schon mal problemlos ausprobieren.

  • Hey Leute,


    nach einer etwas längeren Shogun 2 Pause habe ich eben eingeloggt und sehe, dass die Kantenglättung noch immer nicht integriert sind! Daher ist meine Frage, wisst ihr wann das gepatcht werden soll? Zumal ich keinen richtigen Überblick mehr ob nun DX11 per Patch kam oder nicht. Google hat mich zu diesen beiden Fragen mehr verwirrt alsdass es geholfen hat ;)


    Mit freundlichen Grüßen
    Tenno Okiko

    "Der Humor nimmt die Welt hin, wie sie ist, versucht sie nicht zu verbessern und zu belehren, sondern mit Weisheit zu ertragen."
    - Charles Dickens


    Tenno Okiko alias Nihahs aus den anderen TW Foren ;)

  • Hey Leute,


    nach einer etwas längeren Shogun 2 Pause habe ich eben eingeloggt und sehe, dass die Kantenglättung noch immer nicht integriert sind! Daher ist meine Frage, wisst ihr wann das gepatcht werden soll? Zumal ich keinen richtigen Überblick mehr ob nun DX11 per Patch kam oder nicht. Google hat mich zu diesen beiden Fragen mehr verwirrt alsdass es geholfen hat ;)


    Mit freundlichen Grüßen
    Tenno Okiko



    Irgendwann im Mai kommt ein patch raus, der DX11 unterstützung bringt. Einfach mal im offiziellen Forum nachschauen, da ist irgendwo eine Ankündigung angepinnt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!