Beiträge von Durin

    Hast du bei dir eingestellt, dass du HTML nutzen kannst?


    Hatte das Problem auch schon, dass wenn HTML im Editor er normalen Text einfach Nurnoch reinklatscht, ohne zu parsen. Dabei verschwinden die Lehrzeichen, die zu brs konvertiert werden müssten.


    Abhilfe schafft dann HTML ausmachen.


    (Ist vlt in deiner Gruppe der default und durchs resetten sind deine Cookies dies übersteuert haben weg)

    Die Schweiz erlebt in den letzten Jahren aufgrund der Immigration ein Wirtschaftswunder. Immer mehr neue Einwohner bedeuten auch immer mehr Leute die versorgt werden müssen, also wieder mehr verfügbare Jobs.


    Die Schweizer haben jedoch Muffe wohin das führt.

    Und in der Schweiz wird so etwas scheinbar benötigt, sonst würden nicht Horden von Altenpflegern nach Basel oder Zürich ziehen.


    Bitte mal einen Schweizer zur Stellungnahme, warum der Fachkräftemangel in der Schweiz so hoch ist. Schlechte Ausbildung bei euch oder will es einfach niemand machen, analog den polnischen Erdbeerpflückern bei uns?


    Nein, die deutschen sind billiger. Es gibt zum einen die, die gebraucht werden: Ärzte, Ingenieure... und die die einfach nur billiger sind wie alle möglichen Pfleger.
    Ich hatte als Softwareentwickler mehrere Angebote auf dem Tisch und konnte mit dem Gehalt nochmal ordentlich hochgehen. Auf der andere Seite ist die Schwester von nem Kollegen Krankenpflegerin und beschwert
    sich, dass es immer schwieriger wird, da einfach überall billigere Deutsche eingestellt werden.


    Insofern hat die Schweiz ein ganz massives Problem mit dem hohen Lohnniveau, was durch deutsche Niedriglohnarbeitskräfte gedrückt wird. Und wenn ein Busfaherer 3500 Euro brutto in Zürich City verdient dann kann man bei den Deutschen nur von Niedriglohnarbeitern reden.
    In Deutschland haben wir nicht das Problem, dass wir durch alle Schichten mit Niedriglohnarbeitern bombadiert werden wie die Schweizer.

    Quark:


    Wenn die Deutschen immer weiter aussterben würden ohne Einwanderung, dann würde durch diverse Probleme der Wohlstand sinken.
    Was haben uns die Entwicklungsländer gelehrt? Mit sinkendem Wohlstand kommt der Babyboom.

    Der Staat sollte keine Religion bevorzugen oder sich in die Religion einmischen, genau dass tut er aber mit der Festsetzung von religiösen allgemeinen Feiertagen.


    Was ich ein interessantes Konzept fände, wäre wenn jeder Bürger einfach 10 Tage im Jahr bekommen würde an denen er sich, unabhängig von Urlaubsansprüchen, frei nehmen kann. Quasi Feiertage zum selber bauen, da hätten dann auch Mulsime, Juden, Buddhisten etc. ihre Feiertage :grübel:


    Du hast doch schon deinen gesetzlichen Urlaubsanspruch. Nein das einzig sinnvolle wäre die religiösen Feiertage durch nationale Feiertage zu ersetzen + einen Anspruch an einem religiösen Feiertag frei zu bekommen - gegen einen Urlaubstag natürlich.


    Feiertage zum selber bauen wäre das selbe wie Urlaub. Da geht dann der ganze Saich von wegen Familie trifft sich, Tradition etc. wieder flöten, für die die Feiertage doch so gut sein sollen ;)

    Man kann eigentlich genug damit machen, es fehlt nur eine wichtige Kleinigkeit: Die Kampagnenkarte.


    In S2TW (und somit warscheinlich auch in Rome2) hat die Commiunity rausgefunden wie man die Kampagnenkarte bearbeiten kann. Es gibt eine Mod, die Korea ins Spiel einfügt.
    Allerdings ist das eine sehr friemlige Angelegenheit, ziemlich aufwendig und vor allem auch fehleranfällig.


    Kurz: Gibts n Tool von CA um die Karte zu bearbeiten sind alle happy und es gibt wieder richtige Mods.

    Darf man darauf hoffen, dass es zu einem späteren Zeitpunkt möglich sein wird die Kampagnenkarte zu ändern


    Ich kann soviel sagen: Geplant ist es, das Assembly Kit nach und nach um neue Funktionen und Tools zu erweitern. Wann und in welcher Form dies geschehen wird, werde ich euch aber wie üblich erst bekanntgeben können, wenn die Zeit reif ist.


    Beste Grüße,
    Matthias


    Schön, ich hoffe in dem Punkt wird noch nachgreicht. Ohne Mapping Möglichkeiten sind die Tools für uns wertlos.
    Wenn aber Mapping dazu kommt, dann hätten wir endlich einen Nachfolger für Medieval II.


    So long
    :hallo:

    Das kommt bei Windows auf die Programme an. Bei einem ServicePack kann es durchaus sein, dass er mehrmals neu startet.


    Das beste ist aber Visual Studio :D
    Wenn man dort alles installieren lässt, musste mein Windows während der Installation sage und schreibe 5 Mal neu starten :pfeif:


    Zitat

    Muss mal Durin fragen, wie und ob Windows 8 bereits gut auf dem Mac läuft. Windows 7 läuft an sich ja problemlos, bis auf diese Windows eigenen Probleme...


    Passe, ich hab Windows 8 nur kurz auf ner VM ausprobiert und direkt wieder gelöscht, nachdem ich mich ne Stunde drüber amüsiert/aufgeregt habe :D
    Ich vewende nur jede 2te Windows Version ;)


    Da brauchste dir aber keine Sorgen machen, Apple patcht Bootcamp regelmäßig. Seit Version 5 unterstützt Bootcamp auch Win8
    Version 5 kam am 25. Juli 2012 raus, Windows 8 erst am 26. Oktober 2012. :)

    Ich benutze ja immer den ETW Style von Käse und da gibbet ne Klinigkeit die mich schon immer stört:


    Wollt ihr nicht mal folgende zusätzliche CSS Eigenschaft hinzufügen?
    (Geht mein ich unter Stil bearbeiten, Erweitert, zusätzliche CSS Deklarationen)


    Code
    body, html {
        background-size: cover;
    }


    Effekt: Hintergrundbild wird einmal über den gesamten Bildschirmhintergrund gezeichnet.


    Grüße Durin

    Whattsapp ist übrigens nichtmehr nur eine Nische, es ist noch Simpler als Facebook, es klaut nicht deine Daten und man ist noch einfacher angemeldet. Mittlerweile hat jeder der ein Smartphone hat auch Whattsapp, es erstetzt die Chatfunktion von Facebook, also das "Mit Freunden in Kontakt bleiben"


    Dafür sendet es bis 08.2012 deine Daten im Klartext übers Netzwerk, sodass jeder alles mitlesen kann und macht immer wieder mit Sicherheitslücken auf sich aufmerksam. Nach meinem letzten Stand war es weiterhin problemlos möglich ein Whatsapp konto zu übernehmen.


    Das "Mit Freunden in Kontakt bleiben" entspricht doch nicht der Chat Funktion. Im Gegenteil, ich seh hin und wieder Einträge von alten Bekannten, gratulier ihnen eventuell zum Geburtstag und komme so mit Leuten in Kontakt, mit denen ich eben keinen Kontakt mehr hatte. Eben das macht es auch für ältere Menschen attraktiv. Ich gebe meine Universität oder Schule ein und zack bekomm ich Leute vorgeschlagen, die ich seit Ewigkeiten nichtmehr gesehen habe.


    Die Zahlen von Facebook sind im Übrigen nicht ruckläufig. Beispiel Deutschland:


    • Nutzer von Facebook in Deutschland 2013 | Statistik


    Aufgrund diese Daten kann man höchsten von einer kurzfristigen Stagnation sprechen. Alles andere wäre Prognose.

    Wenn die Kosten Nebensache sind arbeite mal ein Pflichtenheft aus und ich mach dir n Kostenvoranschlag.


    Ich warne aber direkt vor: Ne dynamische Homepage gibts noch zwischen 1000 und 3000. Aber für komplexere Dinge, die nicht mal eben in 2 Wochenenden gemacht sind kannste locker nochmal ne 0 dranhängen bis open end.