Beiträge von Neadal

    Liebe DIK-Fans,



    in den letzten Wochen war ich damit beschäftigt noch ausstehende Probleme/Arbeiten and TIW-Ultimate zu beenden/lösen. Diese Arbeiten konnten leider nicht in einem Preview mit schicken Bilder und tollen Beschreibungen gezeigt werden. Aus diesem Grund gab es einfach kein Preview zu sehen bisher.



    Nichtsdestotrotz, war ich in der Lage guten Fortschritt Richtung Release zu erzielen. Damit ihr eine ungefähre Vorstellung bekommt was ich in etwa abgearbeitet habe, findet ihr unten den aktuellen Changelog der Arbeitsversion:





    Wie ihr sehen könnt, habe ich auch die Aufgabe mit dem Überarbeiten der Eventtexte abgeschlossen. Das bedeutet der nächste Halt wird das Condotta-Script sein. Das bedeutet auch wieder ein schönes Preview, also bleibt dran! ;)



    Euer,
    Ned

    Hallo zusammen,



    ja, es ist eine ziemliche Weile her, dass ich hier im Forum aktiv war und auch mich mit The Italian Wars - Ultimate beschäftigt habe.
    Leider war es mir nicht möglich meinen Mod wie geplant fortzuführen, kurz gesagt, es gab keinerlei Fortschritt über das letzte Jahr und Monate.



    Da ich in letzter Zeit mit Anfragen bombardiert wurde ob denn das Projekt nicht doch noch fertig etc. .. nun ja..
    ich werde hier jetzt kein Comeback verkünden, einfach weil meine Zeit immer noch zu limitiert ist.
    Nichtsdestotrotz, werde ich mir den Mod in seinem aktuellen Stand ansehen und prüfen welche Aufgaben noch erledigt werden müssen und
    welche Idee vielleicht nicht wirklich umgesetzt werden müssen.
    Wenn ich diese 'Überprüfung' durchgeführt habe, werde ich entscheiden ob ich mit dem Projekt weiter mache oder
    es in seinem jetzigen Zustand veröffentliche, damit der Mod wenigstens gespielt werden kann bzw.
    jemand anderes weiter arbeiten kann.



    Beste Grüße,
    Neadal



    Liebe DIK-Fans!



    Nach langer Abwesenheit aufgrund einiger RL Probleme und meines Studiums, bin ich mehr als erfreut euch mitteilen zu können, dass wir wieder an der Mod arbeiten! :hallo:



    Wie ihr vielleicht schon in anderen Foren gelesen habt, haben wir alle Skripte der vorherigen Version erfolgreich implementiert. Das bedeutet, dass wir nun zuverlässige Tester für unsere Mod benötigen!!



    Ihr habt nun die Möglichkeit uns zu helfen unsere Mod zu verbessern, aber auch einen ersten Blick auf die finale Version von Italian Wars - Ultimate zu werfen!



    Job Beschreibung:
    - Testen verschiedener Fraktionen und spezifischer Events
    - Zuverlässig und fähig im Team zu arbeiten
    - Melden von Bugs, Problemen, etc.



    Nun, wenn ihr denk, dass ihr für den Job passend seit, schreibt mir eine Nachricht, hinterlasst ein Kommentar genau hier oder schreibt uns an auf Facebook oder Twitter!



    Neben der Tatsache, dass wir im Moment nach Testern suchen, wollen wir euch noch kurz wissen lassen, was euch in Zukunft erwartet.
    Den ersten Eventbaum, den wir in Angriff nehmen werden ist der für das Herzogtum Savoyen.
    Erwartet die ersten Updates Anfang September!



    Euer,
    Ned :ritter2:

    Hallo zusammen,



    ich wollte euch nur aufmerksam auf einen kleinen Sub-Mod für DIK machen!



    Auf TWC hat unser Fan Macamilus alternative Schlachtenbanner für die Republik Venedig erstellt.
    http://www.twcenter.net/forums…e&p=15297429#post15297429



    [spoil][/spoil]




    Update für Version Ultimate: Inzwischen haben wir fast alle alten Scripte der vorangegangen Version wieder implementiert und an die neue Map angepasst. Leider lässt sich darüber kaum ein Preview erstellen. Auf jeden Fall werden wir in Kürze euch wieder neue Inhalte präsentieren können! Bleibt also am Ball ;)
    Am besten schaut ihr für Updates auf unserer Facebookseite nach, dort werden auch kleinere Neuigkeiten verkündet.



    Beste Grüße
    Euer Neadal :hallo:


    Spezifische Anführer Titel



    Während der ersten Jahrzehnte der Italienischen Kriege kämpften die Parteien im die Krone von Neapel und das Herzogtum Mailand. Natürlich wisst ihr das alle bereits. Aber die Sache, die uns in allen vorangegangen Versionen gestört hat war, wenn ein General eine der oben genannten Hauptstädte eroberte, er dafür auch sofort den vollen Titel erlangte. Was natürlich an sich ziemlich unrealistisch war. Denn der General steht ja immer noch im Dienste eines Königs oder Lehnsherren.



    Für Italian Wars - Ultimate haben wir entschieden diese Ungereimtheit zu beseitigen. Wir freuen euch die Spezifischen Anführer Titel zu präsentieren!





    Das Szenario - Frankreich hat die Stadt Mailand eingenommen



    Wie ihr sehen könnt, das Königreich Frankreich hat Mailand erobert. Der befehlshabende General erhält nun den Titel des Generalgouverneur von Mailand.
    [spoil][/spoil]



    Während der König von Frankreich den vollen Title - Herzog von Mailand - erhält.
    [spoil][/spoil]



    Ja, das ist jetzt nur ein sehr kurzes Preview, aber es ist sicherlich ein wichtiges und eines, dass den Realismus für The Italian Wars - Ultimate weiter verbessert.



    Das neue Feature wird für folgende Fraktionen verfügbar sein:

    • Königreich Frankreich
    • Königreich Spanien
    • Königreich Neapel
    • Königreich Ungarn
    • Heiliges Römisches Reich


    Städte, die von diesem Feature betroffen sind:

    • Mailand
    • Mantua
    • Ferrara
    • Montferrat
    • Urbino
    • Turin
    • Florenz
    • Genua
    • Venedig
    • Ragusa
    • Siena
    • Neapel


    Ihr habe bestimmt bereits bemerkt, dass die Symbole beide gleich sind.
    Sollten sie gleich bleiben oder sollten sie sich unterscheiden?
    Was denkt ihr?



    Like us on Facebook!


    Follow us on Twitter!



    Euer DIK-Modding Team
    :ritter2:

    Um euch mal ein kleines Update zu geben.
    Es läuft gar nicht übel im Moment.
    Wir haben jetzt den größten Teil der Aufnahmen für die Türken zusammen.
    Effektiv fehlen uns noch die Stimmen der Einheiten, dann werden die Türken auch mit passender Stimme über den Balkan fegen ;)


    Für arabisch hinken wir leider noch sehr hinterher, denn leider stellt es sich als sehr schwierig raus, Sprecher zu finden. :)


    Beste Grüße!
    Euer
    Ned

    Ja, das ist immer der Drahtseilakt. Die Balance zwischen Realismus und Spielspaß halten. Was wir bei DIK versuchen ist eine Mischung, das eine wie das andere allein ist unserer Meinung nach nicht das Wahre. Daher versuchen wir so viel Spielspaß wie möglich und so viel Realismus wie nötig einzubauen.


    Tsardoms zum Beispiel fährt da ja eine ganz andere Schiene :)


    Ja, das hat mich auch bisher davon abgehalten mich mal an den anderen Teilen zu versuchen. Das einzige Mal war vor kurzem, als ich die Sound-Dateien von Empire mal entpackt habe. :D


    Danke für dein Lob! Freut mich sehr, dass das noch jemand zu schätzen weiß :prost:

    Ja das war ja bisher auch ein Problem bei DIK. Man konnte als Franzose in ganz Italian seine Gendarmen rekrutieren. Jetzt nicht mehr :)
    Das Problem ist halt oft, dass viele Spieler dann nicht mehr mit dem Mod klarkommen, weil er ihnen zu 'kompliziert' erscheint. Dabei ist es wirklich nicht so schwer..


    Das freut mich zu hören. Danke für den Hinweis. Das 'Hide_UI' Skript ist bereits bei mir ganz oben im Skript. Die Bad AI von Germanicu ist im Moment das Schlusslicht. Ich werde beides mal testen, vor und nach seinem Skript.
    Allerdings glaube ich auch, dass bei DIK das Skript nicht ganz so monströs ausfällt, da wir im vergleich zu EBII doch noch ein recht kleiner Mod sind. Wobei, durch die neuen Sounds ist glatt mal ein GB dazugekommen.. :Huh:

    Verstehe, da gibt es ja auch eine Beschränkung in der EDB, wenn ich mich richtig entsinne.


    Hmm.. es war natürlich ein erster Ansatz, aber ich denke, das muss doch den Spielfluss ordentlich beeinflusst haben?
    Allerdings haben wir in DIK ja auch den Ausbau der Städte reduziert, daher wäre so ein System auch gar nicht praktikabel.
    Aber immer interessant wie andere Modder die Probleme gelöst haben. Da kann man sich immer eine Scheibe abschneiden. :pfeif:
    Werde in die Ultimate Version auch deine 'verbesserte Rekrutierungsbeschränkung' mit einbauen.
    Das wird ein ordentlicher Batzen Realismus werden :D

    Danke dir für den Hinweis. Nur haben wir sowas nicht in DIK vorgesehen.
    Allerdings ist es trotzdem interessant. Da werde ich mal einlesen, dadurch könnte man sich wirklich die ganzen HRs sparen. :)

    Ja, es war eine wirkliche Sysiphosarbeit. Wir haben 8 verschiedene hidden resources kombiniert und dann nochmal 6, um die zweite Ebene darzustellen.
    Es bläht halt ziemlich die EDB auf, aber wie du sagst, es lohnt sich auf jeden Fall.
    Ich bin schon sehr gespannt wie die Armeezusammensetzung sein wird. :)



    Area of Recruitment




    Nichts neues für euch MTW II Veteranen, aber neu für unseren Mod Italian Wars. Ein Area of Recruitment System. Ich denke wir sind uns einig, dass dieses Feature längst überfällig war. Unser AoR System erklären wir euch anhand von Venedig und Frankreich.





    Area of Recruitment - Standard Situation:



    Unser AoR System besteht aus verschiedenen Ebenen, diese übereinander gelegt erhält man die verfügbaren Einheiten in einer Provinz. Es gibt zwei Ebenen. Hochrangige Einheiten Ebene und niedrigrangige Einheiten Ebene. Die hochrangige Ebene legt fest welche hochrangigen Einheiten in einer bestimmten Provinz verfügbar sind. Zum Beispiel Ritter oder bestausgebildete professionelle Einheiten. Die zweite Ebene macht im Prinzip genau dasselbe nur eben für niedrigrangige Einheiten.



    In deiner Heimatprovinz (in unserem Beispiel, Venetia -> Republik Venedig) wirst du natürlich alle deine Einheiten zur Verfügung haben.
    [spoil][/spoil]



    Die hochrangige Einheiten Ebene ist in drei Zonen aufgeteilt: 'home', 'border' und 'faroff'. Im Fall dass du deine Heimatprovinz verlässt, du aber noch an sie angrenzt, dann werden die eigentlichen AoR-Einheiten verfügbar sein, zusammen mit deinen niedrigrangigen Einheiten.
    [spoil][/spoil]



    Im Fall der niedrigrangigen Einheiten gibt es nur eine Zone. Diese hängt vom kulturellen Einfluss in der jeweiligen Provinz ab. Zum Beispiel 'North Italy'. Wenn du dich also in solch einer Provinz aufhälts werden auch deine niedrigrangigen Einheiten verfügbar sein.
    [spoil][/spoil]



    Wenn du nun weitab deiner Heimatprovinz bist, dann befindest du dich in der 'faroff' Zone. Das bedeute nur AoR-Einheiten.
    [spoil][/spoil]





    Area of Recruitment - Spanische Situation:



    Im Fall, dass du das Königreich Spanien spielst, wirst du eine komplett andere Situation vorfinden. Die spanische Fraktion befindet sich ja bereits weit entfernt von ihrem eigentlichen Zuhause, Spanien. Das bedeutet du bist auf die Unterstützung per Schiff aus deiner Heimat angewiesen. Konkret bedeutet dies, dass du dein vollständiges Roster nur in bestimmten Städten mit ausreichend großem Hafen vorfinden wirst. Wie zum Beispiel: Palermo, Neapel, Genua, Piombino, etc.
    [spoil][/spoil]



    Sobald du aber die Stadt verlässt, bist du bereits in der 'border' Zone. So werden dir nur die AoR-Einheiten und in Sizilien deine niedrigrangigen Einheiten zur Verfügung stehen. 'Faroff' ist genauso wie in der Standard Situation.
    [spoil][/spoil]




    Area of Recruitment - Osmanische Situation:



    Die osmanische Situation ist, der der Spanier recht ähnlich. Die Osmanen haben gerade erst die Provinzen neu erobert. Das bedeutet, das hochrangige Truppen wirklich schwer zu rekrutieren wären. Diese werden nur in bestimmten, großen Städten zur Verfügung stehen, wie Sarajevo, Zagreb oder Buda.
    [spoil][/spoil]



    Selbst bereits in der Nachbarprovinz werden nur die lokalen AoR-Einheiten rekrutierbar sein.
    [spoil][/spoil]



    Doch keine Angst. Natürlich gibt es noch einen anderen Weg hochwertige Truppen zu rekrutieren. Selbst weit entfernt von deinen Rekrutierungszentren. Ganz einfach, wenn du neues Farmland erschließt, kannst du dort die Sipahi rekrutieren. Egal welche Region, Provinz oder Zone.
    [spoil][/spoil]



    Es gibt noch eine weitere Einheit, die auf der ganzen Karte verfügbar sein wird. Die Akinjis! Rekrutierbar an Kreuzungen und Straßen.
    [spoil][/spoil]





    Like us on Facebook!


    Follow us on Twitter!



    Euer DIK-Modding Team
    :ritter2:



    Neues Rekrutierungssystem & Gebäude



    Das ist eine der größten Veränderung für Italian Wars - Ultimate. Ein komplett überarbeitetes Rekrutierungssystem. Zusammen mit mehreren neuen Gebäuden, um die Einzigartigkeit und Wichtigkeit einzelner Regionen hervorzuheben. Unser Ziel war es die Rekrutierung von Einheiten noch realistischer zu gestalten. Die fraktionsspezifischen Stärken und Schwächen noch einmal herauszuarbeiten. Aber auch um den Spieler dazu zu zwingen seine Kampagnen und Feldzüge mit noch größerer Sorgfalt zu planen. Alles in allem wird das den Spielfluss und -flair tiefgreifend verändern.





    Neue Gebäude:



    Wir haben mehrere regionsspezifische Gebäude hinzugefügt. Ihr werdet nun Faktoreien der Fugger und Welser Familien, Viehmärkte, Waffenschmiede, Steinmetze, Woll- und Seidenweber, Patrizier Villen und Gutsbesitzungen des Adles vorfinden. Während die Faktoreien, Märkte und Handwerker nur in bestimmten Regionen verfügbar sein werden, die für das jeweilige Handwerk bekannt waren oder das es eine Handelsniederlassung der Fugger oder Welser gab. Sind die Patrizier Villen und Gutsbesitzungen des Adels fraktionsspezifisch. Zum Beispiel, werdet ihr ein Landgut im Herzogtum Savoyen finden, nicht aber in Bologna, wo ihr eher eine Patrizier Villa erwartet.



    Hier sind einige Bilder um das zu verdeutlichen:



    Gutsbesitzungen des Adels:
    [spoil][/spoil]



    Patrizier Villen:
    [spoil][/spoil]



    Faktorei der Fugger:
    [spoil][/spoil]



    Faktorei der Welser:
    [spoil][/spoil]



    Viehmarkt:
    [spoil][/spoil]



    Handwerker:
    [spoil][/spoil]






    Neues Rekrutierungssystem:



    Um ein realistischere Rekrutierung für Italian Wars - Ultimate zu ermöglichen, haben wir entschieden unseren vorherigen Ansatz zu verwerfen, bei dem fast alle Einheiten in ein bis drei Gebäuden verfügbar waren. Damals war das Einschreiben in den Militardienst vollkommen anders. Nein, ein Heerführer musste seine Männer und Soldaten von verschiedenen Orten und Institutionen beziehen. Daher werden nun alle Einheiten an ihrem entsprechenden Herkunftsort verfügbar sein. Bauern werden nun auf ihren Gehöften(Farmen) verfügbar sein, eure Milizen werden entweder in einer Garnison oder der Stadthalle verfügbar sein. Eure Ritter und Patrizier in ihren Gutsbesitzungen und Villen, etc.



    Bilder:
    [spoil][/spoil]





    Like us on Facebook!


    Follow us on Twitter!



    Euer DIK-Modding Team wünscht euch Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
    :wink:



    Die noblen Familien von Venedig



    Wie ihr euch vielleicht erinnert, wir haben bereits mehrere noble und königliche Dynastien in unsere Beta 5.0 eingeführt. Aber eine der wichtigsten Städte Italiens fehlte noch, nun nicht mehr! Wir sind stolz euch die noblen Familien von Venedig vorzustellen! Nicht nur das, wir haben noch eine wichtige Verbesserung vorgenommen, um das Spielgefühl und den Grad der Realität für die Herrscherdynastien zu erhöhen.



    [spoil][/spoil]
    Zu Beginn eurer Kampagne herrschen bereits mehrere der Dynastien über eure Städte.




    [spoil][/spoil]
    Tritt der Fall ein, dass ein neuer Charakter von einer der Dynastien adoptiert wird.. In case they accept and adopt a new member to the family...




    [spoil][/spoil]
    .. nimmt er auch automatisch den Familiennamen der Dynastie an.





    Die noblen Familien von Venedig



    - Barbarigo



    - Grimani



    - Loredan



    - Mocenigo



    - Vendramin



    - Venier


    Erwartet unser nächstes Preview, kommenden Freitag ;)




    Like us on Facebook!


    Follow us on Twitter!



    Euer DIK-Modding team
    :ritter2: