Age of Empires 1,2,3 & 4

  • Es gibt in der Definitiv Edition erstmals auch so Multiplayer-Tutorials wo man die grundlegenden Taktiken lernt. Ob die dann natürlich auch noch für Age4 irgendwas bringen sei mal dahin gestellt.

    Die Tuturials in welchen einen der Start und die Grundlegenden Buildorders beigebracht wird es auch in Age4 geben. Der start selbst wird natürlich andes sein, da sich einige Mechaniken geändert haben (zb. Keine Häuser mehr als Mauern).

    Q:Gamestar


    Filusi

    Wenn du 2 auch noch mal ausprobieren willst, kann ich dir noch empfehlen dir verschiedene buildorders anzusehen:


    Build Order Reference


    In DE gibt es ein ELO System, sodass du irgendwann auch Gegner bekommst die du besiegen kannst.

  • Für mich bleibt 2 der beste Teil. Was mir beim 4 richtig nervt ist die Kamera Perspektive man müsste viel mehr raus Zoomen können das stört mich dermassen. Für mich wirkt AOE4 wie eine erweiterung für Age of Mythologie es sieht so ähnlich aus auch die Bewegung der Einheiten, Karten Design usw ich werde es mir nicht holen.

  • Beim Gefecht gibt es drei KIs:

    KI,

    KI (The Conquodores) und

    KI (HD Version)


    sowie die Auswahl Ai Builders.


    Was bedeutet das?


    Hab mal ein Match mit KI und leicht gemacht, das war dann wirklich sehr leicht.

    Jetzt mach ich erstmal die Schottlandkampagne zu Ende.

    Die vorgelesene Erzählung mit den hübsch gemalten Bildern gefällt mir, auch wenn es so minimalistisch ist.

  • Bei den verschiedenen Ki's kenne ich mich zu wenig aus ich glaube die alten cheaten mehr ich würde die neuste nehmen. Ich kann dir die neusten DLC Kampagnen empfehlen die sind sehr gut gemacht oder die alten (viele von Europa). Die von Afrika haben mir gar nicht gefallen und dei Asien gibt es 1-2 gute der rest ist merkwürdig.

  • Und welche ist die Neueste? :confused:


    Das es unterschiedliche KIs gibt und wie sie sich unterscheiden, habe ich mir mittlerweile erlesen, nur weiß ich nicht, welche wekche ist. ^^

    Ohne die Definitiv Edition zu besitzen würde ich sagen


    Genau die Reinfolge die du schon geschrieben hast von alt zu neu.

    KI,

    KI (The Conquodores) und

    KI (HD Version)


    Warum? Weil KI die vom originale Spiel sein sollte also von 1999,

    KI (The Conquodores) ist die von der Expansion Version von 2000, und die KI (HD Version) sollte die von Age of Empires HD Edition sein welche 2013 raus kam.


    Also zu deiner Frage, es sollte die KI (HD Version) die neueste und aktuellste sein.

  • Leider nicht ganz. Die älteste Ki ist die Conquerors. Die HD ist von 2013. Und die Ki ist die aktuelle aus der DE. Die Ai Builder sollte ein Ai aus dem Baukastenprinzip sein. Die beste Ki, ist die aktuelle. Ich glaube die cheatet gar nicht mehr.

  • Für mich bleibt 2 der beste Teil.


    War lange ein großer Fan von Age2 und der klassische Teil (also Conquerors ohne Schnickschnack) ist auch wirklich super.

    Auch die erste "neuere" Veränderung mit The Forgotten Empires hab ich noch mitgemacht. Da gab es auch durchaus sinnvolle Veränderungen, wie die kostenlose Kartografie. Auch bessere Grafik und besseren Multiplayer erst mit HD und dann mit DE zu implementieren finde ich okay.

    Aber die ganzen Völker-DLCs gehen mir irgendwie komplett auf den Keks. Konnte Age2 20 Jahre super spielen und jetzt muss man sich (wenn man aktuell sein möchte), alle paar Monate einen neuen DLC kaufen und ein überarbeitetes Balancing studieren, da bin ich raus.


    Age4 scheint erstmal wieder klassisch zu sein, mit weniger Völkern etc. aber selbst wenn es auf meinem PC laufen würde, denke ich halt, dass da jetzt ebenso alle paar Monate vier neue Völker mit minimalen Neuerungen für 10-15 Euros rausgehauen werden. Und da bleib ich dann eher raus.

  • Das geht mir und meinen Freunden ebenso. Wir treffen uns 3 - 4 mal im Jahr nur für Age of Empires 2. Wir spielen seit 2000 rum auf Lans dieses Spiel. Ich muss sagen, age ist für mich eine wirkliche Bereicherung. Aber die etlichen neue Völker sind uns/mir auch zu viel. Ich glaube mittlerweile sind es 35 oder 38 Völker. Da verliert man schnell den Überblick, welche Stärken und Schwächen ein Volk hat. Gerade in unserem Alter, hat man einfach nicht mehr die Zeit, das Spiel abseits der Lans viel zu zocken. Die wenige Zeit die ich noch habe, investiere ich dann lieber in "neue" Games.

  • Age4 scheint erstmal wieder klassisch zu sein, mit weniger Völkern etc. aber selbst wenn es auf meinem PC laufen würde, denke ich halt, dass da jetzt ebenso alle paar Monate vier neue Völker mit minimalen Neuerungen für 10-15 Euros rausgehauen werden. Und da bleib ich dann eher raus.

    Aber wird es die alle brauchen? Ich habe sowieso den GamePass Ultimate - am 28.10 hab auch ich dann AoE4, da werde ich mir das genauer anschauen.


    Aber letztendlich hab ich bei AoE2 auch einfach immer wieder dieselben Völker gegen Freunde gespielt, einfach nur die was ich vom Design nett fand^^

    Bin da aber whs auch die falsche Ansprechperson, da ich nicht competitive bin.

  • Hab jetzt mal ein paar Gameplay-Videos zu Age4 angeschaut. Das spricht mich optisch nicht so an. Mag sein es sieht im Zoom gut aus, aber in der Praxis spielt man weit draußen und da sieht das Spiel dann aus wie irgendein x-beliebiges Strategiespiel, das optisch auch schon vor 10 Jahren so aussehen hätte können. Oben drauf bekommt man noch viel modernes Blink-Blink, worauf ich schon mal überhaupt nicht stehe. Selbst eine Schlacht in Total War: Medieval 2 sieht im Grunde besser aus.


    Age2 hat hingegen seinen ganz eigenen 2D-Charme und sieht in der DE-Version richtig gut aus.


    Ich denke man hätte entweder den Age2-Stil übernehmen sollen oder eine richtige 3D-Grafik machen, so dass es dann (trotz Strategiespiel) aussieht wie Kingdom Come (ob das spielerisch möglich ist kp, aber es wäre zeitgemäß).


    So hat man jetzt irgendwie ein Mittelding aus beidem, meh...

  • Mir gefällt die Grafik recht gut.


    Habe gerade meine erste MP Partie hinter mir.


    Kann man sich da die eigene Nation gar nicht aussuchen?


    Ich war automatisch Engländer und mein Gegner Mongole.


    Irgendwie habe ich es dann hinbekommen, ihn zur Aufgabe zu nötigen.


    Er griff mich genau da an, wo ich mein 2. Dingsbums, so einen Bergfried gerade errichtete und verlor dann seine Kav.


    Ich hatte zum Glück ihn selbst gerade angreifen wollen und so war er ungeschützt, wogegen ich extra die neuen Einheiten zu Hause stationieren wollte, eben für diesen Fall. ^^


    War aber echt anstrengend, man ist da ja voll unter Strom.

    Zudem hatte ich mit den Engländern Glück, die kannte ich schon etwas besser.


    Eigentlich möchte ich ja die Franzosen oder Russen spielen, aber bei der Hektik sind die Engländer mit ihren defensiven Vorteilen echt ganz gut.


    Aber anscheinend kann man sich das ja eh nicht aussuchen, oder? :confused:

  • Hab gestern gegen die KI ein Match auf einer 8 Spieler Karte gemacht. Jeweils 2er Teams.

    War nur auf Mittel, weil ich mal die Völker sehen wollte. Allerdings scheint die KI auf der Stufe keine Mauern zu bauen und auch nicht besonders gut im Kampf gegen Mauern zu sein. Stattdessen schickt sie immer kleine Störtrupps die Arbeiter jagen. Effektiv gegeneinander, aber nicht gegen Spieler. Auch fand ich die Statistik am Ende des Spiels nicht sehr umfangreich.


    Vom Gameplay her gefällt es mir aber und die Kampagne hab ich zwar erst wenige Missionen lang gespielt, aber dieser Doku-Stil mit den freischaltbaren Hintergrundinfos gefällt mir sehr gut :thumbup:

  • Mir gefällt die Aufmachung der Kampagne auch sehr!

    Die Videos stellen die geschichtliche Ausgangssituation sehr anschaulich dar (man weiß teils besser als in ähnlichen Spielen, wo bin ich und um was geht es genau), sind qualitativ hochwertig und zeigen zudem noch die historischen Schauplätze.

    Toll!


    Meine ersten beiden MP Matches hab ich gewonnen, beim 2. hatte ich trotz teils massiver Fehler, die bessere Wirtschaft und damit dann auch die größere Armee.


    Mein letztes 3. Match habe ich dann verloren und war in allen Dingen unterlegen.

    Auch weiß ich jetzt, an welcher Stelle ich die Nation aussuchen kann und so war es ein Franzosen gg Franzosen Match auf einer Karte mit großem See in der Mitte, wo ich zwar den ersten Kampf abwehren konnte, mein Gegenzug wurde von einer Mauer aufgehalten und danach konnterte er später mit den richtigen Einheiten und hatte auch sonst überall die Nase vorn.



    Edit:

    Hab gestern gegen die KI ein Match auf einer 8 Spieler Karte gemacht. Jeweils 2er Teams.

    War nur auf Mittel, weil ich mal die Völker sehen wollte. Allerdings scheint die KI auf der Stufe keine Mauern zu bauen ...

    Ich hatte soeben ein Match mit Franzossen gg Dehli auf Mittel und nachdem ich erfolgreich Stress mit meinen Rittern machte, igelte sich die KI mit Mauern ein.

    Allerdings war irgendwann der Ring wieder offen, da sie den nach und nach abgeholzten Wald, der zuvor Teil der "Mauer" war, nicht wieder mit Mauerstücken schloss...



    Edit 2:

    Weiß jemand, wie ich bei AoE 4 im MP beim schnellen Spiel weniger See- bzw. Inselkarten bekomme?

    Im Spiel selbst gibt es 17 Karten und nur 2 davon sind Inselkarten und dann gibt es noch eine weitere mit einem sehr großen See in der Mitte.


    Wenn ich jetzt allerdings schnelles Spiel im 1 vs 1 spiele, ist wirklich eigentlich fast jede 2-3 Karte eine der beiden Inselkarten.

    Und für mich ist AoE eigentlich gar kein Navy Spiel, ich würde am liebsten nur Landkarten spielen.


    Individuelle Spiele möchte ich hingegen nicht öffnen, da ich das Gefühl habe, beim schnellen Spiel schon irgendwie gematcht zu werden (5 von 9 Matches gewonnen), auch wenn die Ranked spiele noch nicht offen sind.


    Inselkarten werden langsam echt ätzend, zudem sie auch meist länger gehen. :(



    Edit 3:


    Ich habe gerade auf Gamestar gelesen, dass es indirekt über Quick Play doch einen Ranked Modus gibt.


    Da ich euch nicht mit dem üblichen SEO bedingten Flush der Gamestar Artikel langweilen möchte, hier der direkte Link:


    https://support.ageofempires.c…ist-in-Age-of-Empires-IV-



    Bin selbst übrigens auf Platz 8334. ^^


    Hmm, keine Ahnung ob das gut ist, aber ich denke für einen AoE MP Newby bestimmt nicht schlecht. :P


Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!