Battlefield 2042

  • Ich hab es nur kurz angespielt. An sich find ich das Spielgefühl auch echt gut und werde es mir voraussichtlich zu Release anschauen (wenn die ersten Tests draußen sind und man weiß, wie viele Bugs es gibt). Selbst wenn es ein Bug Fest ist am Anfang, werde ich halt kurz warten und es dann trotzdem spielen, weil tatsächlich das Spielgefühl mir so sehr zusagt und ich unbedingt wieder mal ein Battlefield spielen mag.

  • Ich hatte gestern und vorgestern auch ne ganze Zeit gespielt. Wie es sein sollte, macht BF alleine nur halb so viel Spaß. Leider war die Koordination mit Randoms auch nicht so toll, zumal Befehle geben und Ziele setzen in der Beta irgendwie auch nicht gut funktioniert hat. Aber wenn man als Team agiert und über Discord spricht, dann spielt es natürlich seine Stärke aus. Insbesondere wenn man einen Drohnenpiloten als Spotter hat :D

    Filusi, wie sieht es bei Dir aus? ^^

  • Schwierig, kann halt eh nicht sprechen und mein Rechner ist nicht mehr der Neueste.

    Zudem hab ich keinen Bock auf nen Bugstart.


    Als wir das letzte Mal spielten. Ich glaube es war die Beta zu BF 5 haben wir ja länger darauf gewartet, dass wir alle mal auf dem gleichen Server, der gleichen Manschaft und letztendlich im gleichen Squad waren, als wir dann gespielt haben. :rolleyes:


    Ich sag mal so, wenn es bei mir laufen sollte, wovon ich ausgehe, auch wenn es wohl nicht ganz so hübsch wird und wirklich bugfrei hinsichtlich Server und Teamspielerei (-sucherei) sein sollte, würde ich stumm mitspielen. Das Teamplay war ja insbesondere bei BC 2 immer sehr genial.


    Aber wie ich BF kenne, ist das erst 1 Jahr später und dann spielt ihr es eh nicht mehr.

  • Meine Arbeitskollegen und ich haben BF V bis heute regelmäßig gespielt. Eher sehe ich kaum noch jemand aus dem Forum via Origin online. :D


    2042 werden wir von Beginn an spielen. Discord ist ein Muss. Als Squad kann man wunderbar agieren und demnächst sogar zu sechst.

    :bischof: Anhänger der Bewegung zum Verbleib von Lucius Vantarius und Gegner von Waschmitteln namens Brax/Brox :bischof:

  • Discord ist kein Problem und zu hören bzw. Befehle befolgen auch nicht. Nur reden würde ich nicht und es kann auch mal sein, dass ich von jetzt auf gleich weg bin, aber das sollte bei BF ja kein Problem sein.


    Edit:

    Meine Arbeitskollegen und ich haben BF V bis heute regelmäßig gespielt.

    Spielt ihr auch jetzt immer noch BF 5 und wenn ja, wann und kann man sich da eventuell anschließen?


    Wer warst du nochmal bei Origin?

    StalinOrgelOlli oder Rakem?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!