Der Witze und Kurioses aus dem Netz Thread

    • John schrieb:

      So ein Gezeter, weil ein Amerikaner sich mit der Strophe vertut.
      Jup, auf mich wirkt das sogar noch schlimmer als das Trara damals, als die eine deutsche Sängerin "brüh im Lichte" statt "blüh im Glanze" gesungen hatte, also mehr oder weniger das Land zu einem Leberkäs unter der Warmhaltelampe erklärt hatte. :D


      Zur Hymne singt man ja sowieso "Gott erhalte Franz den Kaiser..." :king:
      And before he died, Taran-Ish had scrawled upon the altar of chrysolite with coarse shaky strokes the sign of DOOM.
    • @ Mder1.:

      Das war der Beginn des Eurovision Song Contest. :)

      Draconarius schrieb:

      Zur Hymne singt man ja sowieso "Gott erhalte Franz den Kaiser..."

      Mir gefällt ja die Variante von Karl Kraus sehr gut:

      Gott erhalte, Gott beschütze
      Vor dem Kaiser unser Land!
      Mächtig ohne seine Stütze
      sicher ohne seine Hand!
      Ungeschirmt von seiner Krone
      stehn wir gegen diesen Feind:
      Nimmer sei mit Habsburgs Throne
      Österreichs Geschick vereint.


      Fromm und bieder? Wahr und offen
      lasst für Recht und Pflicht uns stehn!
      Nimmermehr, so lasst uns hoffen,
      werden in den Kampf wir gehn!
      Eingeheizt die Lorbeerreiser,
      die das Heer so oft sich wand!
      Gut und Blut für keinen Kaiser!
      Friede für das Vaterland!


      Was des Bürgers Fleiß geschaffen,
      schützet keines Kriegers Kraft!
      Nicht dem Geist verfluchter Waffen
      diene Kunst und Wissenschaft!
      Segen sei dem Land beschieden;
      Ruhm und Wahn, sie gelten gleich:
      Gottes Sonne strahl’ in Frieden
      auf ein glücklich Österreich!


      Lasst uns fest zusammenhalten,
      in der Eintracht liegt die Macht!
      Mit vereinter Kräfte Walten
      wird das Schwerste leicht vollbracht!
      Lasst uns, eins durch Brüderbande,
      gleichem Ziel entgegengehn:
      Ohne Kaiser glückts dem Lande –
      dann wird Österreich ewig stehn!


      Uns gehört, was Gott verwaltet,
      uns im allerhöchsten Sinn,
      reich an Reiz, der nie veraltet –
      Reich der Huld, arm an Gewinn!
      Was an Glück zuhöchst gepriesen,
      gab Natur mit holder Hand.
      Heil den Wäldern, Heil den Wiesen,
      Segen diesem schönen Land!


      "Wenn wir alle Muslime über einen Kamm scheren, gehen wir denen auf den Leim, die einen Krieg zwischen dem Islam und dem Westen oder den USA wollen, dann erledigen wir die Arbeit der Terroristen." -
      Barack Obama 14.06.2016

    • Neu

      Die Wildschweinplage, der Klassiker schlechthin ! :thumbsup:

      Wenn mann sich überlegt was früher im Fernsehen so alles geboten wurde, heute dagegen fast nur noch scripted reality und sonstiges Trash TV, zum gruseln. :thumbdown: :kotz:

      "Arbeiten im Büro das ist wie Sex in der Ehe, am Anfang gibt man sich Mühe und hat Spaß und nach ein paar Jahren macht man immer das selbe und ist einfach nur froh wenn Feierabend ist"


      -Bernd Stromberg- :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flo78 ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher