[CK2] Entspannt durchs Mittelalter

  • Hey Leute,


    die heutige Kaiserreich-Runde wurde wieder auf morgen verschoben, aufgrund vom Fehlen wichtiger Persönlichkeiten...


    Aber wir haben schon mal diskutiert/(mehrmals) abgestimmt, was wir nach der Kaiserreich-Runde machen, die noch zu Ende gespielt wird. Und da ist raus gekommen, dass wir Crusader Kings in einer völlig entspannten Runde spielen, ohne Regelungen, rein experimentell und wie gesagt: völlig entspannt.


    Und auch ist das eine entspannte Überbrückungsrunde bis Stellaris 2.0 draußen ist, was dann als Multiplayer-Runde folgen wird.


    Wann genau CK2 startet, steht noch nicht fest, wird sicherlich irgendwann im Januar, wieder Mittwochs mit Ausnahmen. Wer also Interesse hat, kann sich melden, quereinsteigen und muss auch nicht ständig da sein. Anders als bei den anderen Paradox-Spielen, steht und fällt es nicht mit der Anwesenheit wichtiger Fraktionen.


    ...weil's entspannt ist.


    EDIT: Und im Übrigen wurde auch über weitere Multiplayer-Spiele abseits unserer großen Runden gesprochen, wie AoE2, wo Interessenten sich auch melden können.

    Steam-Profil


    "When the world rots, we set it afire. For the sake of the next world. It's the one thing we do right, unlike those fools on the outside." - Corvian Settler (Dark Souls 3)

    "People are paying me to rob them." - Spiffing Brit playing M&B2

  • Und auch ist das eine entspannte Überbrückungsrunde bis Stellaris 2.0 draußen ist, was dann als Multiplayer-Runde folgen wird.

    Off-Topic: Es gibt bereits einen baldigen Nachfolger für Stellaris? Ich hab es eben es vor kurzem erst gekauft, da muss ich mich aber sputen das Gameplay kennenzulernen. :D

    :bischof: Anhänger der Bewegung zum Verbleib von Lucius Vantarius und Gegner von Waschmitteln namens Brax :bischof:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!