Total Warhammer 2 /Einsteigerfragen

  • Also diese Verteidigungsschlachten hab ich bisher immer gewonnen bish auf 1-2 beim Auto-Schlacht. Ich muss sagen mit den Menschen wär ich auch länger dran weil man nicht mehr alles erobern kann sondern Zeit braucht. Gaius hat schon recht es sollte spass machen manchen macht es spass jede Schlacht selber zu spielen mir macht es eher spass ein riesiges Reich zu haben deswegen spiel ich auch die Hordenfraktionen + (Untotenpiraten, Norsca, Skaven usw) nicht so gerne weil man da sein Reich nicht so gut sehen kann wie bei Menschen, Zwergen, Elfen usw.

    Wenn ich mit den Zwergen Gas gebe hab ich bei 20-30 Runden fast das ganze Ödland eingenommen.



  • Letzendlcih muss du da selber ein wenig ausprobieren was für dich und deine Spielweise funktioniert. Ich habe Zauberei lange ignoriert weil es mir anfangs auch einfach zu kompliziert war bis ich einige male ordentlich von KI Magiern den Arsch versohlt bekommen habe.

    Die mächtigen Zauber sind halt nicht zu kontrollieren, die Feuersäule wandert zum Beispiel zufällig über das Schlachtfeld. Wenn man Glück hat, rafft man damit hunderte Gegner dahin. Sie kann aber auch ganau so in die falsche Richtung verlaufen und dann kaum Schaden anrichten.


    Am liebsten sind mir die Zauber und Flüche, die man auf eine Einheiten setzen kann. Die machen weniger Schaden, sind aber sicher.


    Ich werde mir jetzt erstmal die Grimhammer II Mod anschauen.

  • Die mächtigen Zauber sind halt nicht zu kontrollieren, die Feuersäule wandert zum Beispiel zufällig über das Schlachtfeld.

    Das gilt aber nur für die Mahlstrom Zauber, dagegen ist bei Wind- und Bombardmentzaubern der Wirkbereich ziemlich genau festgelegt.


    "Arbeiten im Büro das ist wie Sex in der Ehe, am Anfang gibt man sich Mühe und hat Spaß und nach ein paar Jahren macht man immer das selbe und ist einfach nur froh wenn Feierabend ist"


    -Bernd Stromberg- :thumbsup:

  • Das gilt aber nur für die Mahlstrom Zauber, dagegen ist bei Wind- und Bombardmentzaubern der Wirkbereich ziemlich genau festgelegt.

    Ich wusste gar nicht, dass es Mahlstrom Zauber gibt. Woran erkennt man die?

    Wenn du im Spiel über den Zauber gehts, wird dir der Typ des Zaubers angezeigt, z.B. Vortex, Direct Damage oder Augment (hab das Spiel auf Englisch, da es ja leider keine deutsche Synchro gibt) Bei Vortex/ Mahlstrom hast du die die sich frei durch die gegend bewegen, ausnahme ist die Schattenlehre, deren Mahlstrom ist stationär.

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
    - Albert Einstein


    "Kirche und Naturwissenschaften haben soviel miteinander zu tun wie Gruppensex und Bratkartofflen"
    -Werner Gruber

  • So mal wieder eine Kampagne mit den Vampiren gemacht nachdem ich TK gezockt habe fehl mir wirklich die Diplomatie die ist für die katz bei Warhammer.

    John

    Habe etwa 3.5 Stunden gebraucht und bei Runde 131 hab ich Gewonnen. Ich denke es könnte daran liegen das ich am anfang nur mit einem Kommandanten spiele bei dem ich nur Elitemonster nutze dadurch kann ich nicht an zuviele Fronten kämpfen aber ich kann ganze Fraktionen überrennen. Ich hatte bei Runde 8-10 schon das ganze Vampierreich unter meiner Kontrolle nur mit Autoschlachten. Was ich auch sagen muss bei der Mahlstrom Kampagne brauch ich auch länger ich denke dort bin ich oft 5-6 Stunden dran weil es echt lange geht bis man alle Rituale durch hat. Aber bei den alten Völkern sollte es schnell gehen was mich einwenig stört ist die Siegesbedingung das man von diesen 15-20 ? Speziellen Siedlungen soviele braucht das ist jedes mal mühsam.

  • Auf welchem Schwierigkeitsgrad spielst du denn?


    Für mich absolut nicht machbar. Habe in meiner Imperiumskampagne nun bisher den kleinen Sieg errungen. Hat mich aber locker bestimmt 30+ Stunden gekostet. Wobei ich denke, dass das eigentlich eine normale Zeit ist.


    Ich brauche schon alleine Stunden, um mir alle Stats usw. durchzulesen und Überlegungen anzustellen. Und manche Schlachte muss man eben doch selber schlagen. Die dauern dann auch mindestens 15 Minuten. Du bist da offenbar extrem schnell. Selbst Profis wie Tante Günna brauchen ja für eine Kampagne durchaus mehr als zwei dutzend Stunden. Und der spielt schon meistens mit Autoschlachten. Er hat ca. 14 Stunden bis Runde 131 gebraucht.



    Mal ne Frage an die Anderen:

    Gibt’s hier noch jemanden in Kampagnen Reiche der Sterblichen, der 130 Runden in 3,5 Stunden durchklickt? Also ca. durchschnittlich max. 1,5 Minuten pro Runde?

  • Ich spiele beides auf normal. Ich hab schonmal versucht auf sehr Schwer zu spielen aber dafür braucht man zuviel Zeit meiner Meinung nach. Dann kommt es noch auf die Fraktionen drauf an wie man hier sieht besitz ich relativ wenig Gebiete als Vampier mit anderen Rassen hab ich um die Zeit schon die ganze alte Welt eingenommen.

    Hier siehst du noch eine KAmpagne auf sehr Schwer die ich aufgehört habe da man dort jedes Gefecht selber spielen muss und es mich nervt.


    Mit geht es auch nicht so schnell es geht fertig zu werden aber ich mag es auch nicht das ich ewig an einer Kampagne dran bin es gibt soviele Völker und Kommandanten die will man doch alle spielen. Bei TK zum Beispiel brauch ich auch etwa 10 Stunden für eine Kampagne dort bin ich länger dran.




  • Mit den Vampirfürsten bin ich sehr gut zurande gekommen. Sie haben meist eine gute Postition, so dass man nicht so gut von allen Seiten angegriffen werden kann. Die Kombination von starker Maie mit starke Eliteeinheiten und billige Masse helfen auch gut dabei. Da habe ich mit andere Völker mehr Probleme.

  • Ich habe die letzten Tage ein paar merkwürdige Dinge im Spiel erlebt, würde mich interessieren ob ihr das auch schon hattet.

    Ich hatte es jetzt schon ein paar mal das legendäre Kommandanten der Ki zwei Runden nach dem ich sie in einer Schlacht verwundet hatte wieder direkt spawnen dabei müssten die ja mindestens 5 Runden aus dem Spiel sein.

    Teilweise spawnen die auch mitten in meinem Gebiet in dem sie einfach den generischen General einer ihrer Armeen ersetzen die schon länger bei mir rummarodiert.

    Aber das krasseste Erlebnis war zuletzt das der legendäre Kommandant "Grom der Fettsack" von den Grünhäuten mich angriff (soweit so normal) aber er hatte eine Waagh Armee dabei deren Anführer der legendäre Kommandant "Grimgork Eisenpelz" war. WTF wie geht denn das ?


    Hatte das schon mal jemand von euch ? Gabs da mal ein Patch zu oder irgend eine Ankündigung für solche Änderungen ? Ich spiele WH2 jetzt schon über 900 Stunden aber diese Dinge sind mir noch nie passiert/aufgefallen.


    "Arbeiten im Büro das ist wie Sex in der Ehe, am Anfang gibt man sich Mühe und hat Spaß und nach ein paar Jahren macht man immer das selbe und ist einfach nur froh wenn Feierabend ist"


    -Bernd Stromberg- :thumbsup:

  • Manche Legendäre Kommandanten können schon früher wieder aktiv werden, es gibt da auch ein Trait den man bekommen kann (Ich glaube man muss Isabelle geschagen haben). Man kann auch den Kommandanten einer Armee austauschen.


    Das mit der Waarg Armee ist mir bis jetzt noch nie aufgafallen.

  • Mal ne Frage an die Anderen:

    Gibt’s hier noch jemanden in Kampagnen Reiche der Sterblichen, der 130 Runden in 3,5 Stunden durchklickt? Also ca. durchschnittlich max. 1,5 Minuten pro Runde?

    Auf normal (also Du hast Vorteile, die KI nicht) und mit der entsprechenden Fraktion ist das schon machbar. Ich spiele auch viele Autoschlachten und bin denke ich schneller durch als Du. Aber auch bei weitem nicht so schnell. Ab einem bestimmten Punkt bremse ich mich meist selbst etwas und baue jede Provinz so perfekt aus wie ich sie mir wünsche, schmiede ggf. das ein oder andere Bündnis und verbessere meine Armeen, wenn ich komplett durchrushen würde, würde mir der Spaß doch etwas verloren gehen.


    Aber Monkey666 muss ja jeder selbst wissen wie er mit dem Spiel am meisten Spaß hat, war bei Total War schon immer recht unterschiedlich :)

    Hatte das schon mal jemand von euch ? Gabs da mal ein Patch zu oder irgend eine Ankündigung für solche Änderungen ? Ich spiele WH2 jetzt schon über 900 Stunden aber diese Dinge sind mir noch nie passiert/aufgefallen.

    Nicht das ich wüsste. Aber zum einen was Corvus schreibt und zum anderen würde es mich jetzt nicht wundern, wenn die KI auf bestimmten Schwierigkeitsgraden auch einen Bonus auf solche Abklingzeiten hat.

  • Ich versuche da mit meinen Pharaonen immer durch zu Rushen. Auch weil es für mich immer erst ab Runde 180 / 200 interessant wird. Die kleinen Reiche sind bis dahin weltweit relativ verschwunden. Außer sie sind jeweils verbündet. Ab diesem Zeitpunkt kommen die großen Kämpfe Nr.1 gegen 2 und 3. Man hat riesige Grenzen und muss schauen wo man Abwehrkräfte aufstellt und wo in die Offensive. Manchmal werden von beiden Seiten über zig Runden Grabenkämpfe OHNE Gebietseroberungen geführt, bis eine Seite es schafft schneller frische Truppen heranzuführen. Da muss man dann auch schon ein großes Reich haben und genügend Armeen was bei den Pharaonen Zeit braucht, da sie erst spät genügend Armeen zum Großangriff haben. Und wenn dann zuviel Gegnerische Großmächte angreifen, muss man auch mal Gebiete aufgeben (verbrannte Erde / eigene Siedlungen niederreissen) um später wieder in die Offensive gehen zu können.

  • Für mich absolut nicht machbar. Habe in meiner Imperiumskampagne nun bisher den kleinen Sieg errungen. Hat mich aber locker bestimmt 30+ Stunden gekostet. Wobei ich denke, dass das eigentlich eine normale Zeit ist.

    Wie läuft es weiterhin mit deiner Kampagne? Ist das Imperium mittlerweile vereint?


    Ich habe gerade eine Kampagne mit derer von Carstein am laufen. Spielt sich gänzlich anders als das Imperium, aber total lustig. Kann ich dir nur empfehlen. Die Charaktere sind einfach ur komisch. Ich bin mit Heinrich Kemmler und dem Roten Herzog konföderiert. Völlig duchgeknallte Typen, haben aber ihre Prinzipien (Weltherrschaft natürlich).


    Wer auf schwarzen Humor steht, sollte unbedingt mal die Vampirgrafen anspielen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!