[R2TW-LP] Let's Play Augustus-Kampagne - Abstimmung

  • Ja, Pompeii ist der lateinische Plural für "Pompejaner"


    Zitat

    Liegt wahrscheinlich am englischen Namen und ner schlechten Übersetzung. Im englischen heißt er "Pompey the Younger".


    Diese Übersetzung trifft nicht zu, bzw. nur teilweise. Er hatte nicht den selben Namen wie sein Vater, da er hinten noch das "Pius" hatte, deswegen kann man auch nicht von Pompejus dem Jüngeren sprechen. Außerdem hieß sein Vater Gnaeus Pompejus und nicht Sextus. Das Nomen gentile ist in diesem Fall Pompejus. Das Praenomen Sextus/Gnaeus und das cognomen Magnus. Das Praenomen ist der Vorname das nomen gentile ist der Familienname (Pompejus). Diese beiden Bestandteile sind also der eigentliche Name eines Römers. Das Magnus ist das cognomen. Bei Plinius ist es etwas anderes. Da Vater und Sohn den identischen Namen hatten ohne weiteren Titel werden diese als Plinius der "Ältere" und Plinius der "Jüngere" bezeichnet.
    Und der eigentliche Name des guten Mannes war Sextus Pompeius Magnus Pius. Er war der letzte Sohn von Pompejus Magnus.


    -Ma fi shajara hazzaha l hawa-


    Es gibt keinen Baum der noch nicht von einer Brise geschüttelt wurde-

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!