Neues aus der Anstalt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach 728 Tagen erfährt dieser Thread nun seine Renaissance, und das leider mit einer schlechten Nachricht. Laut dieser Meldung wird Georg Schramm aus der Satiresendung aussteigen, um sich mehr auf seine Solokarriere konzentrieren zu können.

      Ich finde das ehrlich schade, denn ich fand ihn erheblich besser als seinen Kumpanen Priol, der mir immer irgendwie zu aufgedreht wirkt.
    • Nö, Georg Schramm ist zwar gut, aber an Volker Pispers kommt niemand ran. :P Ist auch der einzige den ich live gesehen habe.

      Find ich auch schade, dass er geht. Muss euch beiden zustimmen und sagen, dass er doch ein wenig Ruhe in die Sendung gebracht hat. Priol ist schon super, aber auf dauer ein wenig nervtötend.
    • Lucius, musst du nicht die westliche Welt verteidigen? DIe scheint ja dann doch nicht so stark bedroht, wenn du hier noch solche Forumsleichen ausgräbst :grübel: :D
      Wirklich Schade, dasss er aus der Serie aussteigt, aber was habt ihr gegen den Priol? Wenn der erstmal aufdreht und am hyperventilieren ist, krieg ich mich nicht mehr ein. Ich find den klasse.
    • Mh, wirklich schade. Priol und Schramm haben sich immer so schön ausgeglichen und immer für gute Unterhaltung gesorgt.

      @Twilight: Lucius wähnt sich im Moment weit genug weg von Deutschland und damit dem Arm der Administration (da irrt er sich aber :teufel2: ;) ), da fängt er gleich als Totengräber an zu buddeln. Wobei ich manchmal echt nicht weiß was dagegen spricht alte Themen wiederzubeleben... :)
    • Twilight schrieb:

      Lucius, musst du nicht die westliche Welt verteidigen? DIe scheint ja dann doch nicht so stark bedroht, wenn du hier noch solche Forumsleichen ausgräbst

      Wir hatten heute morgen den Generalinspekteur der Bundeswehr an Bord, und da mussten alle unansehnlichen und aufmüpfigen Ratten Seeleute unter Deck. Das geht hier zu wie auf 'nem Jahrmarkt, letzten Samstag der Guido, heute ein General (4-Sterne!) und demnächst noch der neue Wehrbeauftragte und der BMVg höchstpersönlich.

      Wenn man da immer nicht mitmachen darf, hat man auch mal Zeit sich hier wieder etwas umzusehen.

      Zum Thema:

      Der Priol ist ja nun nicht SO schlecht, aber manchmal geht der auf der Bühne ab wie ein Brummkreisel. Da kommt die ruhigere Art vom Georg schon besser an. Und dass der Volker der Beste ist, steht wohl auch außer Frage. :lol5:
    • Die Diskussion, welcher Zeitgenosse der Beste sei, halte ich für vollkommen überflüßig - jeder hat seinen eigenen Geschmack.

      Der Abgang von Schramm ist sehr großer Verlust für "Neues aus der Anstalt", ich kann ihn aber verstehen nach zehn Jahren TV Präsenz sich wieder dem Theater/Cabaret zu widmen wollen, dennoch bleibt für mich fragwürdig, ob Priol allein weitermachen kann. Die Sendung lebte schließlich von der kongenialen Symbiose dieser beiden großartigen Künstler, sie haben sich perfekt ergänzt. Ein Malmsheimer als neuer, dauerhafter Kollege wird da auch nicht helfen können.

      Priol kann übrigens auch anders, einfach mal sein Soloprogramm besuchen.
      :bischof: Anhänger der Bewegung zum Verbleib von Lucius Vantarius und Gegner von Waschmitteln namens Brax :bischof:
    • Huch, hier gibt es einen eigenen Thread. ^^ Also ich wiederhole mich nicht nochmal, ich sage nur: Siehe TV-Tipps-Thread.

      Worauf ich mich auch wieder freue, wenn der Priol seinen Jahresrückblick macht. So 2-3 Stunden auf der Bühne. Das kommt eigentlich immer Anfang des folgenden Jahres.
      Steam-Profil

      "When the world rots, we set it afire. For the sake of the next world. It's the one thing we do right, unlike those fools on the outside." - Corvian Settler (Dark Souls 3)

      "People are paying me to rob them." - Spiffing Brit playing M&B2
    • Sag ich ja. War das letzte mal mit diesem türkisch Aussehenden genauso.

      Seit Pelzig da ist, tritt der auch anders auf...so bisschen...naja schwer zu definieren. :)

      EDIT: Die neuste "Folge" war wieder durchschnittlich gut.
      Steam-Profil

      "When the world rots, we set it afire. For the sake of the next world. It's the one thing we do right, unlike those fools on the outside." - Corvian Settler (Dark Souls 3)

      "People are paying me to rob them." - Spiffing Brit playing M&B2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarthFrankiboy ()

    • Das war mal ein cooler Gastauftritt. Also bin gerade wieder über den gestolpert.

      tl-Cyqwh4MI
      Steam-Profil

      "When the world rots, we set it afire. For the sake of the next world. It's the one thing we do right, unlike those fools on the outside." - Corvian Settler (Dark Souls 3)

      "People are paying me to rob them." - Spiffing Brit playing M&B2
    • Grad lief bei ZDF wieder die Werbung für die "Neue" Anstalt, die ab Dienstag mit Max Uthoff und Claus von Wagner stattfinden soll. Den von Wagner kann ich ja nicht so ab (der nervt eher als dass er belustigt), aber der andere Kamerad ist doch recht amüsant. Also werden wir den beiden mal ein oder zwei Sendungen Zeit geben sich als würdige Nachfolger von Priol und Pelzig zu beweisen. ^^