Die TWF-Steamtauschbörse - für Sammelkarten, Gutscheine und Spiele

  • Ich habe einen 50% Rabatt-Gutschein für Frostpunk und einen 66%en für Banished zu verschenken. Gültig bis 11.6. 8:00.

    EDIT: Staubpust. Ein Jahr ist der Beitrag her? :blink: Und warum hatte damals niemand für Banished und Frostpunk zugegriffen, sind doch gute Titel. Nun ja.



    Ich habe bis 16.6. 21:00 einen 75% Rabatt-Gutschein für Sniper Ghost Warrior 2 zu verschenken.

    Steam-Profil


    "When the world rots, we set it afire. For the sake of the next world. It's the one thing we do right, unlike those fools on the outside." - Corvian Settler (Dark Souls 3)

    "People are paying me to rob them." - Spiffing Brit playing M&B2

  • Fama Primus


    An dieser Stelle hinterlasse ich mal zwei Hinweise zum Thema "Sammelkarten":


    • Der am Donnerstag beginnende Steam Summer Sale kommt in diesem Jahr wieder mit 10 Sammelkarten daher (2019 gab es die bekanntlich nicht, weshalb sich viele Leute massiv bei Valve beschwert haben (sollen) .... habe ich gelesen). Diese Karten werden derzeit bereits verteilt, wenn man ein Abzeichen herstellt oder im Steam Shop einkauft.
    • Bei Spielen, die aus dem Handel genommen werden, werden alle auf dem Community Markt platzierten Verkäufe storniert (die Kaufaufträge witzigerweise nicht). Grund dafür ist, dass die Karten und anderen Items nicht mehr verkauft werden können, weil der Entwickleranteil des Umsatzes (15% des Verkaufspreises) nicht mehr an den Entwickler abfließt. Wer aber dennoch seine Abzeichen aufleveln will, muss dazu mit den bekannten Edelsteinen entsprechende Booster Packs herstellen. Das ist nämlich weiterhin möglich. Fehlende Emoticons oder Profilhintergründe erhält man beim Herstellen der Abzeichen auch, fehlt einem dennoch etwas, z.B. weil man die Dinger als Sets sammelt, muss man jemanden finden mit dem man einen klassischen Tauschhandel durchführen kann.

    Addendum Primus


    Wahrscheinlich ist es noch niemandem aufgefallen, daher melde ich folgende Änderungen zum Thema "Profilanpassung".


    Seit diesem Sale hat Valve eine neue Möglichkeit geschaffen, wie man an Hintergründe und Emoticons seiner Spiele kommt. Und zwar kann man nun - ganzjährig - seine durch Käufe erworbenen Punkte (1€ = 121 Punkte) in diverse Gegenstände umtauschen, die dauerhaft mit dem Steam-Profil verbunden werden (sprich, man kann die Teile nicht verkaufen). Des Weiteren kann man so auch Rahmen oder animierte Avatare für sein Profilbild erwerben, die scheinbar nun zu jedem größeren Event als Collection dem Punkteshop hinzugefügt werden.


    Darüber hinaus gibt es zudem neue Optionen bei der Anpassung des Profils. Man kann neben eben den nun erwerbbaren Inhalten aus (bislang) 6 farbprofilen wählen, die im Zusammenwirken mit dem bevorzugten Hintergrund einen neuen Look bieten. Was ich noch nicht herausgefunden habe ist, was es mit einem "Miniprofil" auf sich hat, bzw. wo das angezeigt wird; auch hier kann man nämlich einen Hintergrund festlegen, der bei mir jedoch bislang lediglich Grau als Option anbietet.


    Ich persönlich finde gerade die Möglichkeit Hintergründe mit ansonsten Nutzlosen Punkten zu erwerben super, so habe ich mir nämlich gleich mal den besten Hintergrund aus "Mechanicus" zugelegt, der auf dem Steam Markt unfassbare 5€ kosten soll. Was ich jetzt noch herausfinden will ist, ob man auch für Spiele die man nicht besitzt Hintergründe generieren kann, denn da hätte ich auch noch ein paar auf der Liste.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!