Welche Fraktion spielt ihr gar nicht gerne (und warum)?

  • Ich spiel nicht gerne mit so ziemlich allen muslimischen Völkern und Russland.
    Erstens spiele ich fast nur mit Infanterie und zweitens gefallen mir die Einheiten nicht so toll.
    Ich stehe halt auf die guten, alten europäischen Ritter :ritter2:

    „Es ist nur gut, dass der Krieg so schrecklich ist – wir würden sonst vielleicht Gefallen daran finden.“Robert E. Lee

  • Oh,
    ich muss hier ein paar Lanzen brechen.
    Doch zuerst sollte ich vielleicht erwähnen das ich ein Fernkampf Fan bin
    besonders ein Fan der berittenen Fernkämpfer.


    Welche Nationen ich nicht mag:


    Dänen: Einheiten wirken langweilig auf mich
    kaum Kav. und Fernkämpfer
    dazu hatten die Dänen nie ein sehr großes Reich
    was die Historische Motivation auf ein Minimum reduziert.


    Mailand:Wenige, mich reizende, Kav. und Inf.
    ansonsten wie bei Dänemark


    Venedig: Venedig ist ein Sonderfall
    den 4. Kreuzzug verzeihe ich NICHT. :conan:
    Deswegen mache ich Venedig auch immer dem Erdboden gleich.
    Schade das man die Mauern nicht abreissen kann
    und die Felder salzen. :angry:
    Ich habe die Stadt noch nie besucht
    aber wenn spucke ich ihnen vor die Bronze Quadriga. :pfeif:
    Die Einheiten finde ich ganz interessant.



    Polen/Ungarn:
    Bei beiden Völkern gefallen mir die Einheiten nicht besonders
    wobei es Ausnahmen gibt z.B.: Polnische Edelmänner
    aber auch die Ausgangslage und Geschichte reizen mich eher weniger.




    Das die Russen,Byzantiner und Osmanen so schlecht bewertet werden macht mich traurig ;(
    z.B.: haben die Russen eine tolle einzigartige Armee
    die Ausgangslage nervt auch nur zu Anfang
    und da find ich jeden Nation zäh.


    Die Drohenden Invasionen der Mongolen und Timuriden finde ich eine fordernde Abwechslung
    auch mein Tipp hier: schlagt sie bei Belagerungen

  • dazu hatten die Dänen nie ein sehr großes Reich
    was die Historische Motivation auf ein Minimum reduziert.


    Naja. Wie mans sieht. Ganz Skandinavien. Ganz Russland (quasi waren sie die Schöpfer des Staates Russland. vgl. "Rus"), England, Irland, das Baltikum, Teile Frankreichs, Sizilien, Süditalien, Teile Spanienns, Island, Grönland.
    Kurz mal sogar was in Nordamerika.
    Das würde ich jetzt nicht "nichts" nennen.
    Klar war das nicht alles Teil des Königreichs Dänemark, Aber doch alles Herrschaftsgebiet der Söhne Skandinaviens ;-).

  • "Naja. Wie mans sieht. Ganz Skandinavien. Ganz Russland (quasi waren sie die Schöpfer des Staates Russland. vgl. "Rus"), England, Irland, das Baltikum, Teile Frankreichs, Sizilien, Süditalien, Teile Spanienns, Island, Grönland.
    Kurz mal sogar was in Nordamerika.
    Das würde ich jetzt nicht "nichts" nennen.
    Klar war das nicht alles Teil des Königreichs Dänemark, Aber doch alles Herrschaftsgebiet der Söhne Skandinaviens ;-)."



    Da hat der Wikinger aber den Mönch an den Haaren herbei gezogen ;)
    Nun gut so gesehen.



    "Teile Frankreichs, Sizilien, Süditalien"


    Dafür gibt es ja Sizilien

  • mailand und vorallem russland finde ich schwach bis voll daneben da mailand immer halb frankreich erbert das wa historich nicht so und macht das feling kaputt -.-


    am besten gefällt mir ägypten schö viel geld und voralem fehlt nicht wie bei den türken das große ankara (ok damals klein heute gros) ^^

  • Die Mauren: ich mag die irgendwie nicht.. die sind bisschen langweilig, außerdem ist ihr Reich erbärmlich, und es bleibt nix anderes übrig als die iberische Halbinsel zu erobern. Und nunja, die Gegner sind nicht gerade schwach...


    Die Schotten: Die sind mir zu langweilig, wenn ich ein anderes Volk spiele, dann machen die garnix.


    Die Spanier: ich mag Spanier nicht :conan: :teufel1:

  • Neuerlich die Azteken :D Habe während der Weihnachtszeit Lust bekommen mal die alte Americas-Kampagne durch zu spielen. Wie die Römer, so waren auch die Azteken ein hochentwickeltes Volk auf ihre Weise und manchmal restauriere ich gerne alte vermoderte Imperien :D Nur die Menschenopfer sind echt ein Graus. Sah mir erst Gestern Mel Gibsons Apocalypto an...

  • Die Fraktionen, dich so überhaupt nicht mag, sind eigentlich alle mehr oder weniger auf einem Fleck:


    Egal, ob Frankreich, HRR, Mailand oder Venedig aber der Reihe nach:


    Frankreich: Das ist es ein wenig die Ausgangssituation aber vor allem, weil man über kurz oder lang Ärger mit den Spaniern kriegt. UND ICH HAB SPANISCHE VERWANDTE! Außerdem mag ich dieses helle Blau nicht.


    HRR: Zum Teil die Ausgangssituation, ich habs gerne etwas ruhiger am Anfang, aber vor allem... KAISER! MEIN KAISER! JA KAISER? MEIN KAISER! KAISER! Da werd ich jedes mal Wahnsinnig, wenn ich die Probiere! :wall: :wall:


    Was Mailand und Venedig angeht, ich mag die einfach irgendwie nicht.

  • die muslimischen Fraktionen, weil ich überhaupt nicht mit beritten Bogenschützen zurecht komme :cursing:


    und außerdem Russland: erstens wieder berittene Bogenschützen und zweitens:
    WIESO SIND ALLE REGIONEN DRUMHERUM Rebellen ??? :cursing: :cursing: :cursing:

    We few, we happy few, we band of brothers;
    For he to-day that sheds his blood with me
    Shall be my brother; be he ne’er so vile,
    This day shall gentle his condition;
    And gentlemen in England now-a-bed
    Shall think themselves accurs’d they were not here,
    And hold their manhoods cheap whiles any speaks
    That fought with us upon Saint Crispin’s day.
    -Shakespeare Henry V at the Battle of Agincourt

  • Jup, volle Zustimmung. Der "Lord of the Cheeese" ist sowieso der beste Youtuber zum Thema Total War :thumbup:


    ps. Ich spiele im Übrigen gerade die aktuelle Version von TATW, auch sehr zu empfehlen.


    Third Age Total War Extended 4.8 - Full Standalone (Windows Only) file - ModDB


    "Telling an atheist they're going to hell is as scary as a child telling an adult they're not getting any presents from Santa"

    -Ricky Gervais-


    "Arbeiten im Büro das ist wie Sex in der Ehe, am Anfang gibt man sich Mühe und hat Spaß und nach ein paar Jahren macht man immer das selbe und ist einfach nur froh wenn Feierabend ist"


    -Bernd Stromberg- :thumbsup:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!