Südtreffen 2013

  • So, nachdem ich heute wegen Hotels Kreuz und quer durch die Stadt gefahren und gelaufen bin kann ich sagen das Karlsruhe nie die Hotelhauptstadt werden wird^^


    Wenn wir (bzw. Ihr) dieses mal mehr im Zentrum unterkommen wollen werden wir wahrscheinlich ein paar Abstriche machen müssen, außerdem werden wir wahrscheinlich, wenn überhaupt nur sehr geringe Rabatte bekommen, dafür sind wir dieses mal einfach zu wenig.


    Aber ich gebe mal meine Notizen die ich gemacht habe durch, es sind alles Hotels die in die engere Auswahl gekommen sind:


    Hoepfner Burg (die Brauerei):
    Fällt für mich raus, Location ist zwar gut, man sitzt direkt an der Bier-Quelle und kann auch direkt was essen, wenn es warm genug ist ist auch ein großer Biergarten da, aber es gibt viel was dagegen spricht:
    1. Der Preis, 90 Euro Doppelzimmer, 70 Euro Einzelzimmer
    2. WLAN ist nicht inklusive, 10 Stunden kosten 4 Euro (pro Person), außerdem ist das WLAN nur im Hotelbereich, d.h. den Zimmern verfügbar, unten im Restaurant nicht.
    3. Erwähntes Restaurant wäre die einzige Möglichkeit uns dort zusammenzusetzen, abgetrennte Bereiche gibt es nicht und Abends wird es richtig voll, die Zimmer sind zu klein um zu 6. oder 7. rumzuhängen, außerdem würde dort das Bier fehlen und das in der Brauerei!


    Alfa Hotel
    Ich erwähne es nur um es erwähnt zu haben, war mir unsympathisch, ist recht teuer, hat keine Gastronomie, kein Tagungsraum, keine Möglichkeiten. Aber hey, WLAN kostenlos.


    Hotel am Markt
    Sah auf den Fotos echt gut aus, war von den Preisen her auch nicht so arg schlecht...als ich da war hab ich aber gesehen dass das Hotel in einem ganz anderen Gebäude war als auf dem Foto, aber kein Wunder das eigentliche Gebäude ist nicht sonderlich hübsch und wird von zwei Seiten quasi von einer Baustelle umschlossen. Da bei uns aktuell teilweise auch nachts auf den Baustellen an denen das Hotel liegt gearbeitet wird...naja, sagen wir mal es ist aus der Auswahl rausgefallen.


    Hotel am Hauptbahnhof
    Älteres Gebäude, recht hübsch. WLAN für Lobby und Tagungsraum kostenlos. Tagungsraum würde 39 Euro pro Tag kosten. Zimmer konnte ich mir leider nicht anschauen, wenn es etwa so aussieht wie auf den Bildern wird man aber damit klar kommen.
    Leider ist das mit den Preisen etwas undurchsichtig, steht in der Broschüre die ich mitgenommen habe nichts drin, sind aber wohl ~60 Euro für ein Doppelzimmer pro Nacht und ~51 Euro pro Nacht für ein Einzelzimmer. Frühstück ist nicht inklusive, wird aber um die 4 Euro pro Person kosten (meinte die Aushilfe an der Rezeption, allein gelassen vom Chef...) falls nicht ist der Hauptbahnhof und damit auch ein Bäcker in Sichtweite.
    Es soll außerdem eine Bar und Billard geben, konnte ich aber auch nicht sehen weil Rezeption und alleine und so.
    Problem könnte für euch höchstens sein das vorne dran die Straßenbahnen fahren, ich weiß nicht wie laut oder lästig das für euch sein würde. Außerdem müsste jeder von uns halt noch mit ein paar Euro extra wegen dem Tagungsraum rechnen.
    Insgesamt aber einer meiner Favoriten weil das Ding trotz seiner Touristen-Fänger-Lage die meisten der Anforderungen gut erfüllt, Preislich geht und es selbst der verpeilteste Mensch auf Erden finden sollte.
    A&O Hostel Karlsruhe Hauptbahnhof nutzen für preiswertes Übernachten


    Hotel am Tiergarten
    Direkt in Sichtweite vom Hauptbahnhof und dem anderen Hotel. Insgesamt sehr ähnlich, selbst vom Gebäude her. Problem ist das selbe, könnte mit den Straßenbahnen vor der Tür nervig sein. Einzelzimmer zwischen 59,00 und 62,00 Euro, Doppelzimmer zwischen 74,00 und 77,00 Euro Frühstück ist da aber enthalten. Der Knackpunkt hier ist das es zwar einen Konferenzraum gibt, dieser aber 20 Euro pro Stunde bis maximal 90 Euro für den ganzen Tag kostet. Ab 8 Personen die ihn nutzen wäre die Nutzung frei--> da fehlen Wolfi und Manu.
    EDIT: Von der Hoepfner Burg abgesehen ist es ist auch das einzige Hotel in der Auswahl welches ein eigenes Restaurant dabei hat, ist aber nur bis 20 Uhr geöffnet. Hotelbar hat aber bis 1 auf.
    Hotel Karlsruhe - Am Tiergarten Hotel & Cafe-Restaurant: Zimmer


    Gästehaus in der Kaiserpassage
    Ich führe es einfach nur für Willi unseren Sparfuchs auf: Lage sehr zentral und verführerisch neben einem Discount-Sexshop gelegen, Einzelzimmer gibt es für 30 Euro die Nacht. Dusche und WC sind selbstverständlich vorteilhaft zentral angebracht, sodass man auch mit anderen ins Gespräch kommt. Die Zimmer sind besonders für Geschichts- und Politikinteressierte einen Blick wert, erinnern sie doch an historische Haftanstalten aus dem vorletzten Jahrhundert.


    Berliner Hof
    Ruhige Lage und trotzdem zentral, Zimmer klein aber sauber. 65 Euro Einzelzimmer, 86 Euro für ein Doppelzimmer. Es gib auch Comfort Zimmer die etwas besser und teurer sind, aber der Unterschied ist eigentlich nicht wirklich groß.
    Frühstück ist im Preis enthalten. An sich durchaus sympathisch, aber leider kein Tagungsraum und auch kein keine Bar oder ähnliches angeschlossen. Wir dürften aber den Frühstücksraum für uns nutzen, nach dem Frühstück, versteht sich, außerdem ist das Badische Brauhaus nur ein paar Meter entfernt.
    Günstig übernachten in Karlsruhe


    Hotel Erbprinz
    Fast wie Berliner Hof, etwas versteckt, kein Tagungsraum, keine Gastronomie, Frühstücksraum dürften wir aber nutzen und genug zum Essen und trinken wäre gerade 3 Meter oder so entfernt. Jo wird die Gegend vielleicht sogar noch kennen, da haben wir Billard gespielt ;)
    Zimmer sind klein, aber ebenfalls nicht schlecht.
    Einzelzimmer: 54 Euro
    Doppelzimmer: 69 Euro
    EDIT: Frühstück + Fahrkarte sind im Preis übrigens enthalten.
    http://www.hotel-erbprinzenhof.de/index2.html



    Bei zwei Hotels die ich eigentlich noch anschauen wollte bin ich nicht mehr dazu gekommen, ich werde aber schauen das ich das am Wochenende noch nachgeholt bekomme. Bis dahin bitte ich um Feedback, ich würde dann nämlich gerne nächste Woche, idealerweise bereits am Montag buchen. Denn in allen genannten Hotels sind zwar derzeit noch ausreichend Zimmer frei, bei einigen ist es aber bereits etwas knapp, sodass ich da möglichst wenig Zeit verstreichen lassen möchte.


    Anders als ich eigentlich erwartet habe stimmen die beiden Hotels am Hauptbahnhof am ehesten mit dem überein was wir suchen, die meisten Hotels scheinen entweder keinen Tagungsraum zu haben oder wenn sie einen haben echt teuer zu sein, weshalb sie hier auch erst gar nicht aufgeführt sind.


    Achja, PNt mir mal bitte eure vollen Namen, könnte sein das ich die für eine Buchung brauche und ich möchte da nicht kommen mit: Ach ups, ich konnte mir höchstens die Vornamen merken :pfeif:

  • Klasse Einsatz :thumbup:


    Gut, ich sag mal so, deine Berichte sind ein klein wenig subjektiv (man merkt es aber kaum^^) deshalb wird meine Meinung auch nicht sonderlich von deiner abweichen :D
    Aber da ich ja noch nicht fest zusage(n kann), geb ich nur kurz meine Meinung dazu ab, quasi als Richtung ^^


    Schade mit der Burg, ist wohl insgesamt auch einfach zu teuer.
    Hotel am Bahnhof klingt gut, würd ich so nehmen.
    Hotel am Tiergarten klang für mich am besten. Einziges Problem ist der Tagungsraum, aber vielleicht sind wir ja genug ^^
    Berliner Hof sollte auch in Ordnung gehen, ist ja eher ein Zwecktreffen, als ein Urlaub :P
    Hotel Erbprinz klingt auch gut.


    Alle anderen hab ich mal weggelassen, die scheinen ja eher nichts zu sein :D
    Ansonsten Choice Nr 1 Tiergarten, dann Berliner Hof und Erbprinz.

  • Hotel am Hauptbahnhof klingt super. ich hätte keine Probleme mit der Straßenbahn, bin ich gewohnt. So laut sind die Dinger ja auch wieder nicht, sind ja elektrisch...na ja das ein oder andere Gleisquietschen halt. Aber Bar, kostenloses W-LAN, Tagungsraum und Billard klingen doch gut. Preise sind auch in Ordnung.

  • Ansonsten Choice Nr 1 Tiergarten, dann Berliner Hof und Erbprinz.


    Dem stimme ich zu. Vor allem der Tagungsraum (auch wenn es mit 180€ etwas teuer werden könnte) könnte von Vorteil sein. Was mir insgesamt aber etwas unangenehm ist, wäre das Fehlen einer Option auf ein warmes Abendessen im Haus. Wir müssten dafür immer irgend wohin, und ob wir dafür nach einem anstrengenden Nachmittag noch in der Lage sind (insbesondere mit einem älteren herren in der Gruppe) ..... :unsure:


    Aber trotzdem schon mal Danke für die Mühen. :thumbup:


    Achja, PNt mir mal bitte eure vollen Namen


    Witzig, daran hab ich heute Nachmittag auch schon gedacht. :D

  • Gut, ich sag mal so, deine Berichte sind ein klein wenig subjektiv (man merkt es aber kaum^^) deshalb wird meine Meinung auch nicht sonderlich von deiner abweichen :D

    Natürlich sind sie subjektiv, irgendwie muss ich mich ja auch entscheiden^^

    Zitat

    Was mir insgesamt aber etwas unangenehm ist, wäre das Fehlen einer Option auf ein warmes Abendessen im Haus. Wir müssten dafür immer irgend wohin, und ob wir dafür nach einem anstrengenden Nachmittag noch in der Lage sind (insbesondere mit einem älteren herren in der Gruppe) ..... :unsure:

    Gastronomie fehlt leider bei fast allen Hotels, ich kann euch aber versprechen das es vom Erbprinzenhof und Berliner Hof wirklich nur ein paar Meter bis zu was zum essen sind, wenn man von unserer letzten Unterkunft ausgeht stimmt die Entfernung beim Erbprinzen zum Essen sogar mit der Entfernung zum Biergarten überein^^
    Dürfte dann auch erklären warum die Hotels da keine eigene Gastronomie anbieten, würde sich kaum lohnen.


    Beim Hotel im Tiergarten (hab ich tatsächlich vergessen dazu zu schreiben) ist auch ein Restaurant dabei, auch wenn leider es nur bis 20 Uhr geöffnet hat.

  • Ich werde leider nicht kommen können, tut mir leid.


    Aus Demokratischen Gründen bin ich dagegen. Und da ich ohnehin eine Neigung zur Diktatur habe, verbiete ich dem Herrn Mogges eine Absage. :pffft:


    Ob und wie das Treffen Sinn macht, wenn man nicht am Forum schrauben kann ohne meine Serverzugriffe und Daten, müßt ihr entscheiden.


    In der Tat, diese Frage stünde zur Debatte. Ich für meinen Teil würde dennoch nach Karlsruhe fahren, sofern sich der Rest der Horde noch dort treffen würde. Da das Ganze jedoch als Arbeitstreffen geplant war, müssen sich die anderen Teilnehmer dazu äußern, was mich von deren Votum abhängig macht. :pinch:


    Blöd ist zudem, ich bin jetzt noch genau 2 Tage da. Es wäre schön, wenn wir bis Sonntag zumindest die Frage klären können, ob das Treffen noch stattfindet oder nicht. :unsure:

  • Argh Mogges, ich glaube ich muss nach Bayern fahren und dich persönlich erwürgen :pffft:


    Also da ich bekanntlich in Karlsruhe wohne werde ich da sein, egal wer kommt oder nicht kommt, dass Mogges fehlt ist aber wirklich blöd. Gut, ich habe auch Serverzugriff, aber z.B. die Updates vom WBB-Forum könnte ich nicht installieren. Nur ich habe so die Befürchtung das ich alleine mit Jo wesentlich mehr trinken als arbeiten werde :rolleyes:


    Ich hätte das ganze aber auch gerne bis Sonntag geklärt, ich möchte keine Buchung kurz vor knapp.

  • Eine Terminverschiebung sollte besser nicht zur Debatte stehen, denn dann findet sich immer ein Grund es zu verschieben. Daher wäre es jetzt entscheidend, dass sich vorallem die Moderatoren äußern, die sonst auch gekommen wären.


    Soweit ich das bisher sehe wollen wohl noch 4 Leute kommen. Ein bisschen wenig, wenn ihr mich fragt, aber noch stehen die restlichen Antworten aus. :weg:

  • Eine Terminverschiebung sollte besser nicht zur Debatte stehen

    Sehe ich auch so, hab außerdem schon den Urlaub für den Zeitraum genehmigt bekommen, die entsprechenden Pläne wurden auch schon geschrieben, bei einer Verschiebung würde es sehr wahrscheinlich darauf hinaus laufen das ich an dem Freitag, sowie an einem der Tage am Wochenende arbeiten müsste. Nicht so ideal für das treffen, zumal ich meistens Nachmittags bis Abends arbeite.


    Da ich keine Lust habe das ganze erst ne Woche vorher unter Dach und Fach zu bringen, bitte jetzt von jedem bei dem auf der Liste noch etwas fehlt die Antwort posten/PNen


    Wolfi: Kommt eher nicht - Hat mir seinen Namen verraten
    Timeudeus: Kommt - Hat mir seinen Namen nicht verraten (der böse) schläft aber auch nicht im Hotel, also egal.
    Ich: Bin eh da - Kenne meinen Namen.
    Mogges: Kommt nicht - Hat mir seinen Namen nicht verraten...zumindest nicht heute, kenne ihn trotzdem.
    Jo: Hat nicht konkret ja oder nein gesagt - Hat mir seinen Namen verraten.
    Lucius: Hat nicht konkret ja oder nein gesagt - Hat mir seinen Namen nicht verraten.
    Wiliam: Hat nicht konkret ja oder nein gesagt - Hat mir seinen Namen nicht verraten.


    Das Jo kommt, da bin ich mal sehr zuversichtlich, wohnt ja quasi in der Nachbarschaft und hat den Urlaub schon geplant...aber das Lucius mal bei der Planung in die selbe Kategorie fällt wie unser guter Basti, da sollte sich die Marine Gedanken machen :ätsch:

  • Lucius: Hat nicht konkret ja oder nein gesagt


    Aha, blind ist er also auch noch: :pffft:


    Ich für meinen Teil würde dennoch nach Karlsruhe fahren, sofern sich der Rest der Horde noch dort treffen würde.


    Ich hoffe das reicht Dir als Antwort. :P


    PN ist unterwegs, nur wollte ich auf ein Votum warten, bevor ich meine Identität preisgebe. :kaffee:


    [spoil]Ist das zu fassen, er hat meinen Namen vergessen. :cursing: [/spoil]

  • Aha, blind ist er also auch noch: :pffft:

    Ich habe das als: "Ich warte mal ab wie sich die anderen entscheiden, bevor ich mich zu einer Entscheidung herablasse gelesen", nicht als konkretes ja oder nein :P


    Ich würde sogar nach Karlsruhe fahren, wenn ich den ganzen Abend nur Wasser saufen müsste. :D

    Das glaube ich erst wenn ich es sehe...ach ne halt :D


    Gut, dann ist immerhin der harte Kern des harten Kerns erstaunlich standhaft und überlebt sogar den Wegfall ihres Bayrischen Gottes^^




    EDIT: Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi, Willi.
    Soll nur ein dezenter Hinweis sein :pfeif:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!