[gelöst]ETW/NTW unspielbar mit einer HD6970

Abstimmung für den finalen Termin des virtuellen Forentreffens 2021: klick mich!
  • Guten Morgen Leute


    Hier erst mal mein System:


    CPU: Phenom II X6 1100T
    GPU: HD6970
    RAM: 8GB DDR3
    MB: Asus Crosshair IV Formula


    Ich habe in den letzten Tagen wieder mal ETW und NTW installiert. Leider musste ich feststellen, dass die Echtzeitschlachten nur mit sehr niedrigen FPS (ca. 10-20) laufen. Ich habe auch schon die Grafikeinstellungen heruntergeschraubt, aber das nützt nichts und kommt eigentlich auch nicht in Frage. Ich bezweifle, dass es sich hier um ein Hardwareproblem handelt, da Shogun II auf Ultra flüssig läuft.


    Hat vielleicht jemand ähnliche Probleme? Ich vermute, dass es sich um ein Treiberproblem handeln könnte. Weiss vielleicht jemand, welche Treiberversionen für die beiden Spiele besser sind?


    Ich danke schon im Voraus für hilfreiche Antworten


    Tecton


    Lösung
    Man muss im Catalyst Control Center bei den Grafikvoreinstellungen die Tesselation auf Anwendungsgesteuert setzen, dann normalisieren sich die FPS wieder.

  • Hast du Programme im Hintergrund laufen, z.B. Virenscanner oder so? Das könnte ein Grund sein, ansonsten kann ich dir leider nix dazu sagen da ich von Hardware schon seit Jahren keine Ahnung mehr habe.

  • Probiere es so: Das Spiel die Grafik automatisch konfigurieren lassen. I.d.R. ist dann AA ausgestellt und einige andere Einstellungen sind auch ziemlich niedrig. Dann sollte es mit vernünftigen FPS laufen. Dann nach und nach jede einzelne Einstellung hochschrauben und dann testen. Ich hatte die Probleme mit fast allen neueren Total-War-Games und AMD-Grafikkarten und habe es so in den Griff bekommen. Eventuell die Werkseinstellungen der Grafikkarte wiederherstellen und dann im Control-Center nach und nach die Einstellungen hochschrauben und dann testen. Die Einstellungen die direkt im Control-Center getätigt werden, im Spiel selber ausstellen. Könnte vielleicht auch helfen. Da bin ich mir jedoch nicht sicher.

  • Ich melde mich hier nach längerer Abwesenheit mal zurück. Ich habe mittlerweile eine Lösung für das Problem gefunden. Es liegt tätsächlich an den AMD-Treibern.


    Man muss im Catalyst Control Center bei den Grafikvoreinstellungen die Tesselation auf Anwendungsgesteuert setzen, dann normalisieren sich die FPS wieder.


    Ich habe mir überlegt, ob ich den Thread nochmals beleben sollte, aber hier im ETW/NTW-Technikteil ist ja eh nicht mehr so viel los und ich wollte die Lösung niemandem vorenthalten.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!