Angepinnt CA gibt Dateien für ETW und NTW frei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die neue TWL Season ist mit einem mehrere Titel umspannenden Turnier gestartet alles relevante dazu findet Ihr hier Klick mich hart
    • RAINALD von Dassel schrieb:

      Jetzt frage ich , wie bekomme ich die ins Spiel und wie kann ich die Regionen freischalten? Es gibt sogar China, Amazonas, Elfenbeinküste, Südafrika, Kalahari, Indochina auf der Karte....

      ...das hättest du sogar schon mit dem ESF-Editor vor 2 Jahren rausbekommen. :P
      Naja die Frage ist halt wie einbauen. :cursing:
      Grüße Addi :hallo:
    • Naja die Frage ist halt wie einbauen.



      Lieber Addi, :hallo:

      genau das ist die Frage. :unsure: :ka:

      Liebe Grüße
      RvD
      Hallo Addi, :hallo:

      mal eine Frage, warum kann Dänemark keine Admiralität bauen? Kann man daie iregendwie einbauen?
      Ansonsten macht es Spaß die Dänen zu spielen.
      Liebe Freunde von ETW, :hallo:

      gibt es eigentlich inzwischen jemand der einen Mod hat, nachdem CA die Dateien freigegeben hat? Gibt es schon was neues?

      Irgendwie ist es unheimlich, enttäuschend still hier mit diesem Thema.
      RvD
    • Ich habe jetzt zwar die Datein, steige da aber nicht wirklich durch, welche Programme braucht man, wen man an einer Dateii verändert, muss man das denn auch an anderen Datein ändern? Das sind meine größten Fragen, hoffe, das CA da nochmal irgendwas zu sagt.

      Grüsse Kommodore
      [DFG]Riga_[DHL]Ägypten
    • Wenn es um die xml-Dateien geht, empfehle ich ganz dringen Notepad++. Das ist übersichtlich, auf deutsch und hat soweit alle Funktionen die ein Editor benötigt. Das Modden nimmt es Dir allerdings nicht ab, da musst Du wohl durch klassische Techniken wie "Versuch & Irrtum" selbst Erfahrungen sammeln. ;)
    • Huch, was ist denn hier passiert? Das sind wirklich gute Nachrichten - wurde aber endlich auch Zeit. Erst wurden Versprechungen gemacht, danach gesagt es gäbe nichts und nun da ETW/NTW nicht mehr profitabel genug sind, werden die Daten veröffentlicht. :pfeif:

      Na ja...besser spät als nie. Man darf gespannt sein.



      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -
    • Ich pack meine Fragen mal hier rein.
      Ist es realistisch, dass es jemals möglich sein wird die Kampagnen- Karte von empire zu modden ?
      Also es scheint ja so, dass CA nun neue Dateien veröffentlicht mit denen es jedoch auch noch nicht geht?
      Wird daran eigentlich gearbeitet oder bin ich der einzige der gerne mal die ganze Welt erobern würde ?
      Und warum ist es soviel schwerer empire zu modden als zum Beispiel Medieval ?

      Wäre klasse wenn jemand Antworten hätte. :cool:

      Freddy
    • freddy09 schrieb:

      Ist es realistisch, dass es jemals möglich sein wird die Kampagnen- Karte von empire zu modden ?
      Ja

      freddy09 schrieb:

      Also es scheint ja so, dass CA nun neue Dateien veröffentlicht mit denen es jedoch auch noch nicht geht?
      CA hat Rohmaterial veröffentlicht, eigentlich sollte damit viel möglich sein, aber so ganz ohne Erklärungen wird es ne ganze Weile dauern bis da ein paar schlaue Modder völlig durchblicken.

      freddy09 schrieb:

      Wird daran eigentlich gearbeitet oder bin ich der einzige der gerne mal die ganze Welt erobern würde ?
      Wird sicher dran gearbeitet, aber siehe meine Antwort davor.

      freddy09 schrieb:

      Und warum ist es soviel schwerer empire zu modden als zum Beispiel Medieval ?
      Weil alles in XML Dateien angelegt ist anstelle von Textdateien, CA keinerlei Tools (z.B. einen unpacker) oder Erklärungen veröffentlicht hat und das ganze System sehr viel geschlossener angelegt ist. Im übrigen war Medieval 2 unter anderem deshalb so leicht zu modden weil man viele Sachen schon von Rome kannte, andernfalls hätte es da auch etwas länger gedauert bis man einen richtigen Durchblick gehabt hätte, so konnten einige Tools und viele Tutorials einfach weiterverwenden.
    • GeneralWolf schrieb:

      Da sehe ich jetzt nicht sofort den Nachteil. Beim ersten Aufschlagen der Dateien ist alles sehr strukturiert und übersichtlich. Das einzige Problem sehe ich im Moment an der mangelnden Dokumentation.
      Ja, per se ist es überhaupt nichts schlechtes mit XML Dateien zu arbeiten, die Einstiegshürde ist auch nicht viel höher (im Gegensatz zur einfachen Textdatei sollte man da wirklich Notepad++ verwenden, aber das bekommt auch jeder hin), aber wie du sagst die mangelnde Dokumentation und der Umstieg auf eine komplett neue Struktur machen hierbei die meisten Schwierigkeiten.
      Darüber hinaus ist ja leider eben nicht alles einfach über XML Dateien änderbar, sondern ist schlicht nicht zugänglich, sonst wären die Hürden fürs Modding kaum höher als z.B. bei Medieval 2, ein gutes Beispiel dafür ist Empire at War, welches man über XML Dateien sehr gut anpassen konnte.
    • Ich habe mir jetzt mal die Dateien zu ETW etwas genauer angeschaut und muss sagen, dass mich der Aufbau des Ganzen fast logischer dünkt, als noch in der MTW2-Engine. Für jeden Bereich gibts eine xml-Datei, die namentlich definitiv einem bestimmten Bereich zuzuordnen ist (units.xml, regions.xml, trees.xml etc., etc.). So auf den ersten Blick ist das alles andere als kryptisch. Leider gibts keine tga's, d.h. die Karte wird man wohl nicht so einfach ändern können.

      Ich werd' mir jetzt ETW/NTW doch auch kaufen, um mal etwas herumzumodden. Das Spiel an sich interessiert mich nicht, aber mein Basteltrieb obsiegt darüber. :D
      Je lay emprins – Karl der Kühne nach der Schlacht von Murten 1476
    • ...die Regionen die du meinst, sind übergeordnete Gebiete.
      Du musst dir das so vorstellen, das mehrere Regionen zu einem Gebiet gehören.
      Ergo, Adria, Ägäis, Ionisches Meer, etc. PP sind zusammen gefasst zum Mittelmeer.
      Genauso sieht's mit dem Atlantik aus und auch mit allen anderen Regionen auf den Kontinenten.
      Nicht das du jetzt denkst, ach schön wir haben hier Afrika, Amerika, Europa, etc. PP, nein, die sind bunt durcheinander gewürfelt.

      @ freddy09
      ..darum geht es im modding, selber rauszufinden was nun was ist. Sonst könnte man sich auch eine Tasse Instant-Kaffee ohne Bohnen kochen. :P
      Grüße Bacchus :hallo:
    • Hallo Addi und alle anderen,

      mal eine frage, was ist der Unterschied von folgenden Geschützen:

      naval_12_pounder naval_cannon Naval_Cannon_12lb engine_naval_cannon euro_gun Naval_Cannon_destructed Naval_Cannon_Destruction Naval_Deck_Cannon
      naval_12_pounder_lr naval_cannon Naval_Cannon_12lb engine_naval_cannon euro_gun Naval_Cannon_destructed Naval_Cannon_Destruction Naval_Deck_Cannon

      ich meine das "lr"

      habt ihr eine Idee, wie ich Einheiten mit 80 Mann Infanterieeinheit zu Bataillonen erklären kann?

      ich würde gerne den Westfalen hess.Infanterie geben und nicht nur in den engl.Kolonien entstehen lassen, wie mache ich das?
      Das war´s mal für´s erste.
      RvD
    • zu den Geschützen: schauste mit dem db-Editor unter projectile_tables nach.
      Erklärung zum Aufbau der Datei gibt es >>>hier<<<

      zu den Westphalen: einfach das Hessische Infanterieregiment mit dem db-Editor unter units_to_exclusive_faction_permissions_tables den Westphalen zuordnen. Einheitenname in die erste Spalte, Fraktion in die 2. Spalte und in der 3. Spalte muss True stehen. Somit kann Westphalen erstmal das Regiment rekrutieren.
      Wie du das jetzt für Europa freischaltest entnimmst du bitte dieser Anleitung: klick mich
      Und wenn du die Rekrutiervoraussetzungen abändern willst bitte dieser Anleitung folgen.
      Mit ein bissl Übung ist das relativ flink gemacht.
      Grüße Addi :hallo:

      PS: mit deiner 2.Frage kann ich nix anfangen. :ka:
    • RAINALD von Dassel schrieb:

      Hallo Addi und alle anderen,

      mal eine frage, was ist der Unterschied von folgenden Geschützen:

      naval_12_pounder naval_cannon Naval_Cannon_12lb engine_naval_cannon euro_gun Naval_Cannon_destructed Naval_Cannon_Destruction Naval_Deck_Cannon
      naval_12_pounder_lr naval_cannon Naval_Cannon_12lb engine_naval_cannon euro_gun Naval_Cannon_destructed Naval_Cannon_Destruction Naval_Deck_Cannon

      ich meine das "lr"

      habt ihr eine Idee, wie ich Einheiten mit 80 Mann Infanterieeinheit zu Bataillonen erklären kann?

      ich würde gerne den Westfalen hess.Infanterie geben und nicht nur in den engl.Kolonien entstehen lassen, wie mache ich das?
      Das war´s mal für´s erste.
      RvD

      Das bedeuted : longrange

      Mfg Alb