Lieblingseinheiten und ihre Verwendung

    • [NTW]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die neue TWL Season ist mit einem mehrere Titel umspannenden Turnier gestartet alles relevante dazu findet Ihr hier Klick mich hart
    • Lieblingseinheiten und ihre Verwendung

      Hallo, da es diesen Thread noch nicht gibt, hab ich ihn mal erstellt.
      Wie schon die Überschrift verrät, soll es hier um eure Lieblingseinheiten und ihre Verwendung gehen.

      Fang ich mal an: Am liebsten mag ich die Experimental-Haubitzen, da sie eine extrem gute Reichweite und Schussgenauigkeit haben.
      Danach kommt bei mir jede Art von leichter Infanterie, da sie auch gegen Haubitzen und andere Kanonen extrem wirkungsvoll ist, weil sie sich im Gegensatz zur Eliteinfanterie und
      normalen Infanterie verteilt und dadurch durch einen Schuss nicht mehr so verwundbar ist. Außerdem kann sie sich verbergen.
      Wie bei Empire kommt zum Schluss auch noch ein Schiff:
      Die Santissima Trinidad, sie ist das stärkste Schiff des ganzen Spiels und sieht mega gut aus, besonders bei Breitseiten.
      [DFG]Riga_[DHL]Ägypten
    • Für mich wirkt die Infanterie allgemein etwas abgeschwächt im Hinblick zu ETW (Kein Gliedweisesfeuern mehr) Dafür hat in meinen Heeren immer mehr Artillerie und Kavallerie Platz gefunden. Ist zwar nur meine Ansicht aber das Balancing ist irgendwie besser geworden. Deshalb muss ich sagen, dass ich für den Anfang die Lanzenreiter der Franzosen am liebsten habe.
    • Ich setze sie gernge als Stosstruppen ein, vor dem Eigentlichen Heer, oder um den Feind zu umgehen, und seine (Art) Stellungen zu Attackieren :attacke:

      Wenns um Belagerungen geht, kan man sie vor den truppen Hoch schicken, das sie alles ab bekommen, und sie stehen immer noch wenn der Rest geflohen ist.

      Die Grenadiere Napoleons 1A! :lol3: :roba: