Angepinnt Alle Fakten auf einen Blick

  • [M2TW]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alle Fakten auf einen Blick

    Medieval 2:




    Über das Spiel:
    Nach über sieben Jahren in der Entwicklung ist Medieval 2 die vierte Folge der Strategiespielreihe Total War. Übernimm das Kommando über eine gewaltige Armee –zu der eine beispiellose Zahl von 10.000 dynamischen Charakteren gehört – auf epischen 3D-Schlachtfeldern und regiere über einige der größten mittelalterlichen Nationen des Westens und des Nahen Ostens.

    In der Zeit von 1080 bis 1530 – der turbulentesten Periode in der europiäschen Geschichte – führt dich dein Streben nach Macht durch Europa, Afrika, den Nahen Osten und sogar an die Küsten der Neuen Welt.

    Führungskraft auf und abseits des Schlachtfeldes ist von höchster Wichtigkeit. Mit der rundenbasierten Kampagnenkarte steuerst du alles – vom Bauen und Verbessern der Städte über die Rekrutierung bis hin zur Ausbildung der Armeen. Nutze Diplomatie, um Verbündete und Feinde zu manipulieren, die gefürchtete Inquisition zu überlisten und den Papst zu beeinflussen. Führe den Kampf in den Kreuzzügen und verhelfe dem Islam oder dem Christentum zum Sieg im Heiligen Krieg.

    Mit detailreicher Grafik, einer erweiterten, historisch genauen Kampagne und komplett neu gestaltetem Multiplayer-Modus lässt dich Medieval 2 die kinoreifsten, epischsten und brutalsten Echtzeitschlachten erleben, die in diesem Genre je zu sehen waren.



    Features:
    • Einzigartige Mischung zwischen Rundenstrategie-Kampagnenkarte und Echtzeit-Schlachten
    • Riesige Feld- und Belagerungsschlachten mit tausenden von Einheiten auf jeder Seite
    • Hunderte Stunden an Spielspaß
    • Die Möglichkeit die Geschichte des mittelalterlichen Europas neu schreiben
    • Von Spiel zu Spiel unterschiedlicher Kampagnenverlauf
    • 21 Fraktionen einzigartige Fraktionen
    • Viele viele Mods der Community welche das Gameplay verändern und unendliche Stunden an neuem Spielspaß versprechen
    • ...und vieles mehr, siehe auch die Trailer ;)



    Trailer:

    Spoiler anzeigen
    Trailer
    [video=E32K6]http://www.gametrailers.com/video/e3-2k6-medieval-ii/10957[/video]
    [video=Trailer2]http://www.gametrailers.com/video/trailer-2-medieval-ii/14828[/video]

    Vorstellung 1-5
    [video=Chapter1]http://www.gametrailers.com/video/chapter-1-medieval-ii/11787[/video]
    [video=Chapter2]http://www.gametrailers.com/video/chapter-2-medieval-ii/12604[/video]
    [video=Chapter3]http://www.gametrailers.com/video/chapter-3-medieval-ii/12965[/video]
    [video=Chapter4]http://www.gametrailers.com/video/chapter-4-medieval-ii/13835[/video]
    [video=Chapter5]http://www.gametrailers.com/video/chapter-5-medieval-ii/14622[/video]

    Schlachtfeld
    [video=Battlefield Tactics]http://www.gametrailers.com/video/battlefield-tactics-medieval-ii/14913[/video]




    Spielbare Fraktionen:
    Heiliges Römisches Reich, England, Frankreich, Spanien, Venedig, Ägypten, Byzantinisches Reich, Dänemark, Mailand, Mauren, Polen, Portugal, Russland, Schottland, Sizilien, Türken, Ungarn

    Nicht spielbare Fraktionen:
    Azteken, Mongolen, Timuriden, Papststaaten



    Die Karte:




    Systemvoraussetzungen:
    Minimale Voraussetzungen

    • Microsoft® Windows® 2000/XP
    • Celeron 1,8 GHz Pentium 4® (1800 MHz) oder entsprechender AMD® Athlon 64.
    • 512 MB RAM
    • DVD-ROM-Laufwerk (Dual-Layer)
    • 11 GB unkomprimierter freier Festplattenspeicher
    • 100% DirectX® 9.0c-kompatible 16-bit-Soundkarte mit aktuellstem Treiber
    • 100% Windows® 2000/XP-kompatible Maus, Tastatur und aktuellsten Treiber
    • DirectX® 9.0c
    • 128 MB hardwarebeschleunigte Videokarte mit Shader 1-Unterstützung und aktuellstem Treiber. 100% DirectX® 9.0c-kompatibel*. Minimum Videokarte ist die Nvidia® GeForce 4 Ti 4400 oder die ATI Radeon® 9600 SE.
    • Der Monitor muss eine Auflösung von 1024x768 anzeigen können


    Empfohlene Voraussetzungen

    • Microsoft® Windows® XP
    • Pentium 4® 2,4 GHz (2400 MHz) oder entsprechender AMD® Athlon 64.
    • 1 GB RAM
    • DVD-ROM-Laufwerk (Dual-Layer)
    • 11 GB unkomprimierter freier Festplattenspeicher
    • Sound Blaster Audigy oder äquivalente Soundkarte
    • 100% Windows® 2000/XP-kompatible Maus, Tastatur und aktuellsten Treiber
    • DirectX® 9.0c
    • 128 MB hardwarebeschleunigte Videokarte mit Shader 2-Unterstützung und aktuellstem Treiber. 100% DirectX® 9.0c-kompatibel*. Empfohlene Videokarten sind die Nvidia® GeForce 7300 oder höher, oder die ATI Radeon® X1600 oder höher.
    • Monitor mit einer Auflösung von 1280x1024



    Demo:
    Klick mich fest



    Patches:
    Patch 1.2 (EU): klick mich
    Für die Installation wird der vorherige Patch 1.1 nicht benötigt, Patch 1.1 beinhaltet alle Änderungen.

    Patch 1.3 (US+EU): klick mich
    Patch 1.2 wird benötigt, der Patch sorgt vor allem für die Kompatibilität zum Add-on Kingdoms


    Sonstiges:
    Einen schönen Überblick bekommt ihr auf Englisch noch einmal hier präsentiert: klick mich

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Imperator Bob ()

  • Medieval 2: Total War - Kingdoms




    Über das Add-on:
    Ziehe in Medieval II: Total War Kingdoms, der Erweiterung des mehrfach preisgekrönten PC Strategiespiels von Creative Assembly, in vier neuen Kampagnen in die Schlacht und versuche, unter anderem, die Herrschaft über die Neue Welt an dich zu reißen.

    Die brandneue Amerika-Kampagne führt dich ins Jahr 1519, auf die Spuren von Hernán Cortés bei seiner Suche nach der Neuen Welt. Gewinne die Unterstützung der Spanier, damit sie dir bei der Erkundung der Geheimnisse und Reichtümer dieses wilden Kontinents helfen. Auf der Gegenseite kannst du die Kontrolle über die Azteken oder die Ureinwohner übernehmen und dir die Götter zu Hilfe rufen und auf den Mut von gewaltigen Armeen bauen, um der neuen Bedrohung entgegenzutreten.
    Mit 13 neuen spielbaren Fraktionen und über 150 neuen Einheiten, ermöglicht dir Medieval II: Total War Kingdoms, die Befehlsgewalt über tausende von Männern auf einem einzigen Schlachtfeld zu übernehmen. Führe sie in gewaltige Schlachten, mit neuen Heldencharakteren, wie Richard Löwenherz und Saladin, jeder ausgestattet mit neuen, kraftvollen Eigenschaften.

    Zusätzlich kannst du, von einem Graben umgebende, Forts benutzen, um große Armeen zu beherbergen und die Kontrolle über wichtige strategische Punkte zu erlangen. Durch Forts werden außerdem neue Technologien erforscht und Religion und Prestige gefördert.


    Features:
    • Vier große, neue Kampagnen. Britannien, die Kreuzzüge, die teutonischen Kriege und der amerikanische Kontinent.
    • 13 neue, spielbare Fraktionen, unter anderem die Azteken und Ureinwohner.
    • Über 150 neue Einheiten, darunter der alles vernichtende griechische Flammenwerfer
    • Begib dich auf die Spuren von Hernán Cortés und erforsche eine neue, weit ausgedehnte Neue Welt-Karte.
    • Unzählige Stunden neuen Gameplays
    • Erweiterte Modunterstützung und verbesserter Hotseat Modus

    Trailer:
    Spoiler anzeigen
    Trailer
    [video=Offizieller Trailer]http://www.youtube.com/watch?v=TYa5492B93U[/video]

    Gameplay
    [video=Chapter1]http://www.gametrailers.com/video/chapter-1-medieval-ii/19524[/video]
    [video=Chapter2]http://www.gametrailers.com/video/chapter-2-medieval-ii/20533[/video]
    [video=Chapter3]http://www.gametrailers.com/video/chapter-3-medieval-ii/22565[/video]
    [video=Chapter4]http://www.youtube.com/watch?v=B-Jege_uhD0[/video]



    Systemvoraussetzungen:
    Selbe wie bei Medieval 2


    Patches:
    Patch 1.5 deutsche Goldversion: klick mich
    Patch 1.5 europäische Retailversion, NICHT für die Goldversion geeignet: klick mich
    Unter allen Umständen darauf achten die für euer Spiel passende Version des Patches runterzuladen, andernfalls könnt ihr später, insbesondere bei Mods, Probleme bekommen.

    Fix für die Software Pyramide: klick mich
    Wenn man die Goldversion von der Software Pyramide oder Green Pepper hat und Patch 1.5 installiert wird die DVD nicht mehr erkannt, der verlinkte Fix behebt dieses Problem.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Imperator Bob ()