Der Youtube-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Imperator Bob schrieb:

      Ich werde sofort die Drachengarde einberufen die jede Opposition aus irgendwelchen Dörfern niederknüppelt
      Sagt dir die Drachenlord-/Drache-Thematik nix? Das ging doch am 20.8. durch viele größeren Zeitungen. Wieder mal ein Fall davon, dass das Internet nicht für jede Person gut ist...
      ___ ___ ___ ___ ___
      And before he died, Taran-Ish had scrawled upon the altar of chrysolite with coarse shaky strokes the sign of DOOM.
    • Ich hatte ja in der vergangenheit hier schonmal den Youtube Kanal "The Great War" erwähnt, in dem der 1. Weltkrieg von 2014 in Echtzeit 100 jahre später nacherzählt wurde. Die Macher dieses Kanals haben Ende letzten Jahres ein identisches Projekt zu dem zweiten Weltkrieg gestartet:



      Noch hatte ich nicht die gelegenheit viele der Videos anzuschauen, wenn die Qualität auf dem Niveau des vorherigen Kanals bleibt kann ich es aber definitiv empfehlen.
      "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
      aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
      - Albert Einstein

      "Kirche und Naturwissenschaften haben soviel miteinander zu tun wie Gruppensex und Bratkartofflen"
      -Werner Gruber
    • Ich schaue zurzeit immer mehr auch englischsprachige Youtuber. Vor allem noch aus dem Bereich Gaming (oder zu GoT), doch die haben halt oft eine eher einfachere Sprache, die ich auch ganz anständig verstehen kann.

      Vielleicht verbessert sich ja so auch mein Englisch und ich kann irgendwann auch ein komplexeres Englisch gut verstehen :)
      "Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben"
      Bodo Wartke
    • Ich bin im vergangenen Jahr mal auf den "Held der Steine" gestoßen - das ist der Inhaber eines Legoladens in FFM, der einen eigenen Youtube-Kanal betreibt und damit schon eine gewisse Berühmtheit erlangt hat. Da mich Lego etwas fünf Jahre meines Lebens begleitet hat, kann ich dem Kanal einiges abgewinnen, dazu kommt dann noch die geballte Fachkompetenz des Helden.

      Den Flussturm hatte ich damals auch:
      ___ ___ ___ ___ ___
      And before he died, Taran-Ish had scrawled upon the altar of chrysolite with coarse shaky strokes the sign of DOOM.
    • Mal ein aktuelles Statement von Gronkh an dem man gut erkennen kann, dass viele deutsche Behörden nach wie vor nicht im 21. Jahrhundert angekommen sind.

      Gronkh schrieb:

      Schwitzige Grüße an diesem wirklich furchtbaren Montag :D Wollte kurz Bescheid geben, dass Tobi & ich eben aus Gründen erstmal die Wolfenstein-Folgen auf nicht-mehr-öffentlich gestellt haben. Zwar wurde das Spiel trotz der Symbolik von der USK freigegeben, da Spiele seit Anfang des Jahres genau wie Filme auch als Kunst gelten - aber momentan weiß man noch nicht so recht, wie man mit dem Thema umgehen soll. Seit Jahren versuche ich bereits, Spielevideos als FSK geltend zu machen statt als USK, seit Jahren wurde das verlacht - und plötzlich weiß man nicht mehr, ob die USK überhaupt für Spielevideos gelten soll. Da möchte man mal wieder ein bisschen erbrechen.


      Da ich in der Vergangenheit immer wieder als Exempel für jeden Scheiß herhalten musste - angefangen 2012 von der JuSchG-Kennzeichnung des Channels und der damaligen Webseite, bis hin zur Rundfunklizenz und aktuell auch ein privater Disput gegen die LMA NRW, die nun behauptet, ich würde u.A. für Steam-Links Geld bekommen und solle diese Links gefälligst in den Videoinfos kennzeichnen. WTF. Seit Jahren kommt da wieder und wieder neuer Kack um die Ecke und ich bin aktuell eh psychisch etwas angeknackst, daher will ich mir das an dieser Stelle einfach ersparen. Tobi natürlich auch.


      Studio71 prüft die Sache gerade anwaltlich, Tobi und ich spielen die Tage dann halt lieber Creativerse und werden bestimmt auch ein wenig über das Thema dabei quatschen. Sorry für diese Entscheidung, ich hoffe, sie trifft auf ein wenig Verständnis. Hier bitte noch ein lautes Seufzen einfügen.


      Liebesgrüße aus dem Laberkeller,
      Los Gronkhos

      Einfach nur traurig sowas. Andere Länder sind im Internet Invovationsmotor, wir sind die lahme Ente. ;(
      "Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben"
      Bodo Wartke
    • Danke schonmal für die Empfehlung, für mich als jemand der selber psychisch nicht ganz problemfrei ist, ist das durchaus interessant, ich werd das mal verfolgen.
      "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
      aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
      - Albert Einstein

      "Kirche und Naturwissenschaften haben soviel miteinander zu tun wie Gruppensex und Bratkartofflen"
      -Werner Gruber
    • Dreierreihe von funk zum Thema Depression:

      maiLab erklärt den biochemischen Aspekt:




      psychologeek redet über den psychologischen Teil:




      Und TRU DOKU berichtet über eine Betroffene mit einer sehr schweren Depression wo klassische Behandlungen (Psychotherapie und/oder Medikamente) nicht angeschlagen haben. Sie hat stattdessen eine Ketamintherapie ausprobiert:

      "Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben"
      Bodo Wartke
    • Hab einen Kanal entdeckt der verschiedene Interviews mit Günter Gaus hochlädt.

      Hier mal zwei Beispiele:





      Auf dem Kanal sind aber noch viel mehr spannende Gesprächspartner zu finden.
      "Je mehr die Menschen wissen, desto weniger müssen sie glauben"
      Bodo Wartke