Empire - für euch ein Fehlkauf?

Abstimmung für den finalen Termin des virtuellen Forentreffens 2021: klick mich!
  • Ich finde Empire - Total war ist das bisher schlechteste Total War aller Zeiten... Mich hat von vorne bis hinten einfach alles angekotzt. Angefangen bei den fummeligen Menüs, den 10.000 möglichen Einheiten, über die extrem schlechte Kampagnenkarte bishim zur Deplomatie und Reichsverwaltung. Der Einzige Lichtblick waren die Seeschlachten, aber die waren letztlich doch viel zu kompliziert...


    Fehlkauf für mich? Und ob!...

  • Ich finde Empire ist auf keinen Fall ein Fehlkauf!!


    Für mich ist Empire eines der besten TW-Spiele und der Pries den ich dafür bezahlt habe (€ 20,61 in der Anthology) war außerdem sehr günstig. Ich verstehe nicht, was an dem Spiel schlecht sein soll. Die Kart wurde um zwei Kontinente erweitert und die Grafik enorm verbessert. Ich habe auch kein Problem mit Steam, da ich meinst eine gut Internetverbindung habe und es sowieso den Offline-Modus gibt.

  • Bisher hab ich jetzt RTW und M2TW gezockt und bin einfach überzeugt von dieser spielform :) Da ich das Thema "Unabhängigkeitskriege" toll finde und auch mal die änderung, dass jetzt so gut wie nur noch geschossen wird is auch nich übel. Daher hab ich mir überlegt ob ich mir jetzt noch ETW holen soll. momentan besitze ich n XP version mit Athlon Dual Core 3GHz, 3,5GB DDR2 ram und n Nvidia 9500 GT. Lohnt es sich mittlerweile ETW dank der ganzen patches zu spielen ?



    Gruß,
    Alex



    edit: Twiggels. Themen zusammengefügt da identisch, nur andersherum aufgezäumt.

  • Blasphemie ;-)
    Die große Kampagne startet 1700, die Kampagne mit den USA 1783. Es gibt allerdings auch diverse Mods, die den Kampagnenbeginn für alle Fraktionen auf 1783 setzen.


    An sich ist NTW bugfreier, stabiler und es hat eine bessere Grafik + Performance. Trotzdem ist die Karte klein, die Kampagne eher linear und die Völker unterscheiden sich nur minimal. Und da kann ETW seinen Vorteil ausspielen: Größere Karte mit mehr Freiheiten, viel mehr Nationen und es ist an sich komplexer. Mir gefällt vorallem die annähernd globale Diplomatie, durch die eine kleine koloniale Auseinandersetzung schnell Europa in ein Trümmerfeld verwandeln kann.



    Allerdings sollte man sich die DarthMod (vorzugsweise DarthMod Ultimate Commander) zumindest einmal anschauen, da diese das Gameplay mMn extrem stark verbessert. Eine deutsche Vorstellung findest du hier

  • Kann ich behaupten das es ein Fehlkauf war wenn in meinem Steam steht das ich 281 Stunden davor gehockt hab ?? :blink: Wohl kaum.
    Ich spiele es nach wie vor hin und wieder ein paar Runden lang. Auch wenn mir MTW und Rome besser gefallen haben als ETW hatte es doch seinen ganz eigenen Flair mit den Musketen und den Kanonen. Auch die Seeschlachten sind richtigt gut gemacht.


    So richtig als Fehlkauf kann ich allerdings kein TW Game nennen. Ich hab sie alle gezockt und das mit richtig viel spass.

    _____________________________
    Solange du dich bemühst, andere zu beeindrucken, bist Du von dir selbst nicht überzeugt. Solange Du danach strebst, besser als andere zu sein, zweifelst Du an deinem eigenen Wert. Solange Du versuchst, dich größer zu machen, indem du andere kleiner machst, hegst Du Zweifel an deiner eigenen Größe. Wer in sich ruht, braucht niemandem etwas beweisen. Wer um seinen Wert weiß, braucht keine Bestätigung. Wer seine Größe kennt, lässt anderen die ihre.
    -Verfasser unbekannt

  • Als Fehlkauf kann ich Empire auch nicht bezeichnen. Zwar gab es hin und wieder, während einer Schlacht :wall: , ein paar Absütrze aber die Größe der Karte, die Einheitenvielfalt, die ganzen Nationen die zur Auswahl standen entschädigten mich für die kleinen Fehler des Spiels. Einzig die Probleme mit dem Multiplayer Part haben mich wirklich frustriert und tun es immer noch -.-


    Aber da mich die Epoche ohnehin sehr interessiert kann ich Empire nicht als Fehlkauf bezeichnen :P

  • Für mich war es ein Fehlkauf!


    Ich habe noch schön 40€ hingeblättert, für ein Spiel das den Namen "Total War" eigentlich nicht verdient hat.
    Ich hatte nicht einmal Probleme mit dem Zeitalter oder der kurzen Kampagne.
    (Auch wenn die mich bei Shogun 2 stört)


    Aber dafür mit dem massiven Still Bruch.


    Total War hat mir so gefallen wie es war :alt: und jetzt wurde alles von Gebäude bau bis zu den Einheiten, über den Haufen geworfen.


    Mich hat z.B schon bei Mediaval 2 gestört (auch wenn das ein Geiles Spiel ist) das die Bilder der Gebäude nicht so schön waren wie bei Rome, aber selbst die Mediaval Bilder hatten Charme.


    Die Empire Bilder wirken aber wie von Praktikanten in der Mittagspause gezeichnet. :thumbdown:


    Zudem ist es einfach sch**** die kleinen Städte nicht wachsen.
    Bei den Vorgängern konnte jedes Provinzkaff unter richtiger Führung zur wichtigen Großstadt aufsteigen.
    Bei Empire bleibt es jedoch immer ein Provinzkaff.


    Auch wurde die Anzahl der Gebäude wurde beschnitten.


    Und der HAUPTGRUND weshalb Empire Total war ein Flop ist, ist die Tatsache das es überall die gleichen Einheiten gibt.


    Bis heute! bin ich jedesmal bei Mediaval Total War 2 und Rome Total War stundenlang beschäftigt die für mich beste Nation zu finden.
    Ich vergleiche die VIELEN VERSCHIEDENEN Einheiten miteinander und suche mir was raus.
    Was echt Spaß machen kann.


    Bei Empire ist das sch*** egal!
    Jede Gottverdam*** Nation hat die selben Einheiten. :wall:


    Und insgesamt so wenige :( Das hätte es bei Mediaval und Rome nicht gegeben.
    Was hat sich Creativ Assembly sich dabei gedacht ?????
    Als währe das nicht schon schlimm genug, sieht jede Einheit bei jeder Europäischer/Amerikanischer Nation gleich aus!
    Ebenfalls sind die Einheiten anzahl beschränkt!
    Das ist einfach unfassbar dämlich!
    Wenn ich bei den Vorgänger das Geld und die Zeit hatte konnte ich meine Heimat Provinzen mit Elite Einheiten zumüllen!
    Bei Empire kann ich nur 6 Einheiten machen, das ist ein sehr schlechter Witz! :angry:


    WTF !!!!!!



    Die KI ist doof wie ein stück Tost Brot, sowohl im Kampf als auch in der Kampagnen Karte. :klopp:


    Einzig und allein der Darthmod machte das spiel überhaupt spielbar!!!!
    Nicht gut, aber spielbar.


    Aber da der unter Korrupten Savegames leidet wurde er genauso schnell in die Tonne gekloppt wie Empire.
    Und währe es nicht unter mein Steam Account angemeldet, würdet ihr mein Empire blitzschnell auf Ebay finden.


    Schönen Tag noch.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!