Die CDU / CSU

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab ein interessantes Interview mit Annalena Baerbock im Radio gehört, wonach es ihr eigentlich egal ist, aus welchen Gründen Söder jetzt die Grünen kopiert, solange es der Umwelt nutzt, kann er da eigennützig und strategisch vorgehen, wie er möchte.

      Im letzten Wahlkampf hat man versucht die AfD zu kopieren; das ging mächtig in die Hose. Die Grünen wurden zweitstärkste Kraft in Bayern; jetzt hat man ein steigendes Umweltbewußtsein bei der Bevölkerung entdeckt, jetzt kopiert man eben die, in der Hoffnung sie kommen zurück an den CSU Stammtisch?

      Ich schließe mich der Baerbock an: solange es der Umwelt nutzt, gerne!


    • Mit diesem Bild will die Junge Union Angst vor Grün-Rot-Rot verbreiten:



      Ich sag mal so, man muss die Besetzung jetzt nicht Top finden, aber in jedem Fall um Welten besser als die aktuelle Regierungsbank :thumbsup:

      Wobei da eindeutig Özdemir fehlt, wie immer weltfremd die Junge Union :P
      "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

      Yoda
    • Von der CSU kam letztens auch noch dieser peinliche Tweet:

      twitter.com/CSU/status/1160168844272570368

      Ka was das für eine billige Social Media Strategie sein soll...finde das sehr Respektlos den anderen Parteien gegenüber. Sehr AfD-Like...
      "Keine Experimente an Spezies die fähig zur Integralrechnung sind. Einfache Regel. Habe sie nie gebrochen." - Dr. Mordin Solus, Genetiker & ehem. Mitglied der STG
    • Dann habe ich lieber Pittiplatsch als Wirtschaftsminister als den Bundessozialistenjugendgeneralabbrecher.


      Sacrum Romanum Imperium - für Kaiser und Reich

      "Wer sich seiner Vergangenheit nicht erinnert, ist gezwungen sie zu wiederholen."
      Jorge Augustín Nicolás Ruiz de Santayana


      "Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein." Friedrich Nietzsche
    • Ischozar schrieb:

      Von der CSU kam letztens auch noch dieser peinliche Tweet:

      twitter.com/CSU/status/1160168844272570368

      Ka was das für eine billige Social Media Strategie sein soll...finde das sehr Respektlos den anderen Parteien gegenüber. Sehr AfD-Like...
      Nicht wirklich neu das betreibt die Union schon seit Jahrzehnten, keine eigenen Ideen nichts substanzielles zu bieten außer weiter einseitige Politik zum Wohle der (Vettern)Wirtschaft und wenn der Wähler beginnt das zu durchschauen dann verbreiten mann eben Angst vor dem vermeintlichen Untergang des Abendlandes wenn nicht weiter brav das Kreuz bei den "Richtigen" gemacht wird. Die Rote Socken Kampagnen lassen grüßen.

      "Arbeiten im Büro das ist wie Sex in der Ehe, am Anfang gibt man sich Mühe und hat Spaß und nach ein paar Jahren macht man immer das selbe und ist einfach nur froh wenn Feierabend ist"


      -Bernd Stromberg- :thumbsup:
    • Fairas schrieb:

      Mit diesem Bild will die Junge Union Angst vor Grün-Rot-Rot verbreiten:



      Ich sag mal so, man muss die Besetzung jetzt nicht Top finden, aber in jedem Fall um Welten besser als die aktuelle Regierungsbank :thumbsup:

      Wobei da eindeutig Özdemir fehlt, wie immer weltfremd die Junge Union :P

      Es geht halt immer noch schlimmer.... :D
      Barbarism is the natural state of mankind. Civilization is unnatural. It is a whim of circumstance. And barbarism must always ultimately triumph.

      Robert E. Howard

      Doom over the world.
      Eternal will be our mission.
      Doom over the world.

      Reverend Bizarre (Doom over the World , from the Album II. Crush The Insects)
    • Nicht nur ist die Aufmachung oberpeinlich, auch die Übernahme von Theorien aus dem Spektrum der rechten Klimawandelleugner ist einfach nur zum kotzen. Fehlt nur noch die Verschwörungstheorie das Thunbergs Reise Werbung für die jüdische Weltverschwörung war... :thumbdown:

      Dazu, mal wieder, der Social Media Overkill. Wenn man nur ein bisschen mit dem Thema zu tun hat, fühlt sich dieses Video an, als würde man mit dem Nagelbrett eins in die Fresse bekommen...
      "Keine Experimente an Spezies die fähig zur Integralrechnung sind. Einfache Regel. Habe sie nie gebrochen." - Dr. Mordin Solus, Genetiker & ehem. Mitglied der STG
    • Fairas schrieb:

      Die CSU probiert das Neuland aus:




      Noch bescheuerter wird es wenn man sich den Vorher-Nachher-Vergleich anschaut:
      Übrigens auch ein weiterer Beleg dafür, wie man versucht den politischen Gegner auf billige Weise zu diffamieren. Im Grünen-Thread wird ein Grüner hervorgeholt um stellvertretend zu belegen, wie bescheuert „die Grünen“ doch wären und hier wird irgendein CSU-Youtuber hervorgeholt, um damit zu belegen, wie dämlich „CSUler“ wären.

      Sprich: Man sucht sich die größten Dummschwätzer raus und behauptet dann, dass die ganze Partei so ticken würde.
      Am Ende wundert man sich, wenn das Ansehen von Politik insgesamt leidet.
      "Kein Ermächtigungsgesetz gibt Ihnen die Macht, Ideen, die ewig und unzerstörbar sind, zu vernichten."
      Otto Wels, Reichstagsrede vom 23.März 1933.

      Lingua Tertii Imperii - Notizbuch eines Philologen
    • John schrieb:

      doch wären und hier wird irgendein CSU-Youtuber hervorgeholt, um damit zu belegen, wie dämlich „CSUler“ wären.
      Finde man kann da schon differenzieren. Immerhin ist das Video die Antwort auf "Rezo". Das Video, das so einen Beben durch die Union gejagt hat, dass kaum noch jemand auf seinem Stuhl sitzen bleiben wollte. Und dann wird so etwas abgeliefert? Man darf die Macht/Reichweite von Social Media nicht mehr unterschätzen. Das Internet vergisst nicht, so abgedroschen der Spruch leider ist.
      "Keine Experimente an Spezies die fähig zur Integralrechnung sind. Einfache Regel. Habe sie nie gebrochen." - Dr. Mordin Solus, Genetiker & ehem. Mitglied der STG
    • John schrieb:

      Am Ende wundert man sich, wenn das Ansehen von Politik insgesamt leidet.
      Das Ansehen der Politik leidet weil ein Großteil unserer Politiker in den letzten Jahren (Jahrzehnten) so furchtbar miserable Politik gemacht haben und nicht weil sich die Union mit ihrem peinlichen Versuch im Neuland jugendlich und hipp zu wirken komplett lächerlich macht. :lehrer:

      Ischozar schrieb:

      Das Internet vergisst nicht, so abgedroschen der Spruch leider ist.
      Das Internet nicht das Wahlvolk leider schon. Wenn sich die Wähler in der Kabine nur an ein Bruchteil von dem erinnern würden worüber sie sich die letzten 4 Jahre aufgeregt haben hätten wir ganz andere Wahlergebnisse. ;)

      "Arbeiten im Büro das ist wie Sex in der Ehe, am Anfang gibt man sich Mühe und hat Spaß und nach ein paar Jahren macht man immer das selbe und ist einfach nur froh wenn Feierabend ist"


      -Bernd Stromberg- :thumbsup:
    • John schrieb:

      Übrigens auch ein weiterer Beleg dafür, wie man versucht den politischen Gegner auf billige Weise zu diffamieren. Im Grünen-Thread wird ein Grüner hervorgeholt um stellvertretend zu belegen, wie bescheuert „die Grünen“ doch wären...
      Wo tu ich das? Das Video ist dort gelandet, weil eine Grüne dort verwickelt ist. Ich habe übrigens Grün gewählt zur EU-Wahl. Also ich habe gar kein Interesse daran die Grünen zu diffamieren. Nur gibt es auch dort Spinner, wie in jeder demokratischen Partei. Wobei vermehrt eher in der CDU, ich wollte nur mal Abwechslung rein bringen.

      Wie lange möchtest du und deine Partei eigentlich daran festhalten dass die anderen schuld sind und nicht eure unglaubwürdigen Haltung auf Bundes- und EU Ebene?
    • Die komplette Idee ist übrigens im Grunde von der Heute Show geklaut:

      twitter.com/heuteshow/status/1135575161627926528

      Also Name CDYOU und auf jugendlich/cool machen. Kann mir keiner erzählen dass die sich das bei der CSU nicht auch mal vorher angeschaut haben :D

      -

      Ansonsten war gestern endlich wieder Heute Show und Gernot Hassknecht macht seinerseits die CSU nach und das muss man dazu sagen, in besser (ab Minute 1.47):



      :thumbup:
      "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

      Yoda