[RTW] Der Rom Gedenkthread

    • [RTW]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seit heute spiele ich Rome: Total Realism. Hab mit den Parthern angefangen und es läuft ganz gut. Die Karte gefällt mir aber nicht so sehr.

      Ich kann keine Ritter mehr sehen und hab mein Schottlandspiel auf Eis gelegt, obwohl es eigentlich ganz spannend war. Im Moment hab ich aber eher Lust auf die Antike. Mal schauen wie weit ich dieses Wochenende komme.
    • Erstmal war es ein "Kulturschock" von M2TW auf Rome. Ist ein wenig übertrieben... nach ein paar Minuten hat man sich daran gewöhnt.

      Zur Karte:
      Spiele ja mit den Parthern und wollte nach Norden, um ein paar Rebellenprovinzen zu erobern. Im Süden sind die Seleukiden, im Osten Baktrien und im Westen das Kaspische Meer. Nur leider kommt man nicht nach Norden, weil vom Kaspischen Meer gen Osten (ca. 1/3 der Karte )kein Weg nach Norden führt. Entweder sind dort Bäume oder Gebirge, die einen Übergang unmöglich machen. Hab es mit Spionen versucht, aber es gibt keinen Weg. Man muss südlich um das Kaspische Meer herum und dann nach Norden oder per Schiff das Kaspische Meer nach Norden fahren (was ich schließlich auch gemacht habe).
      Keine Ahnung warum die Entwickler die Karte so gestaltet haben.
    • Das ist mit Absicht!

      Ich glaub solcher Maßnahmen gibt es zwei...eine noch zwischen Karthago und Ägypten.
      Man soll nicht in die falsche Richtung losgehen. :D

      Gibt aber irgendwo etwas was das rückgängig macht.

      Also ist kein Bug ist ein Feature. ^^


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

    • Im Prinzip ist im Osten 1/3 der der Gesamtkarte von Süden nach Norden nicht begehbar. Finde ich totalen Unsinn, weil es mit Schiffen ja doch umgehen kann. Dadurch ist im Osten doch noch mehr los, weil man nicht nach Norden ausweichen kann, sondern gezwungen ist sich mit den Seleukiden und Baktrien auseinanderzusetzen. Steigert nicht gerade den Spielspaß, solche künstlichen Barrieren.
    • Da war keine Abfrage bei der Installation. Vielleicht im Spielmeü? Muss ich nochmal schauen.

      Aus dem Stehgreif weißt du auch nicht, wo ich eine Beschreibung finde, wie man diese Barriere entfernt? Sonst mach ich mich morgen auf die Suche.
    • @ Alexios

      Diese Barriere gibt es einzig und allein wegen der KI. Die Baktrien-KI neigt ohne diese immer dazu, ausschließlich nach Norden zu expandieren, was auch nicht dem Spielspaß zuträglich ist, wenn man z.B. die Seleukiden spielt. Ähnliches gilt für die Karthager und Ptolemäer. Dass man als Spieler diese Barrieren mit Schiffen umgehen kann, ist natürlich ärgerlich. Ansonsten könnte man sie ja einfach als Kartengrenze betrachten.

      Dass es diese "Landblocks" aber auch in den Standardversionen gibt, wusste ich aber gar nicht.
    • Hmm, weiß nicht, ursprünglich wurden die Landblocks durch "inoffizielle" Mods wie meinen damals hinzugefügt. Im eigentlichen RTR 6.0 gab es die mW nicht. Aber du spielst jetzt wahrscheinlich die Platinum Edition, die wiederum eine Zusammenstellung von diesen "inoffiziellen" Mods ist. Da gibt es dann wohl auch jede Menge optionales Zeug, dass mit Dateien Verschieben irgendwie aktivieren kann.

      Ich weiß auch gar nicht, ob in PE auch Sachen von mir drin sind. Ich glaube nicht, aber eigentlich habe ich auch längst den Überblick über RTR verloren. ;)
    • Stimmt, ich spiele PE. Hab auch ein paar optionale Sachen runtergezogen, aber mir nicht genauer angeschaut. Werd ich mal nachhohlen, vielleicht ist da schon die Lösung zu finden.

      Ansonsten macht es echt Spaß mal wieder in der Antike zu spielen. :P


      Edit: Hab das optionale Addon gefunden und auch schon installiert. Hab mich an die Anweisungen in der .txt gehalten, nur leider funzt es nicht. Muss ich was manuell ändern bzw. löschen?
    • Ich roll ja auch immer die Karte von hinten auf...also Bakterien an die Macht...und ich hatte diese "Grenze" daoben nicht....aber bei der Installation gab es immer einen Ordner mit zusätzlichen Zeug und daher wusste ich davon...wollte ich aber nicht haben und hab es weggelassen und der Alexios hat es einfach mal mit reingehauen. :D
      Erst lesen. :P


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

    • Rome müsste ich auch mal wieder spielen. Hach meine Gallier wie ich es vermisse die Römischen Leginäre rennen zu sehen. Ich mochte ja diese full Stack Kavalerie Armeen mit denen konnte man ja wirklich alles vernichten. Aber nur bei Infanterie kommt das richtige Massenschlacht Feeling auf. Elite Schwertkämpfer an die Macht, Kampfschrei und auf ins Getümmel.
      „The Wheel of Time turns, and Ages come and pass, leaving memories that become legend. Legend fades to myth, and even myth is long forgotten when the Age that gave it birth comes again."
    • Hab Rome vor ner Weile auch wieder ausgepackt, aber irgendwie häng ich jetzt in einer Runde und komm nicht mehr weiter, einen alten Spielstand laden bringt auch nichts und ich hatte auch davor einige Abstürze. Ka was das ist, könnte mit Vista zusammenhängen, jedenfalls sehr schade. Aber es ist immer wieder eine Freude den Legionären bei der Arbeit zuzusehen.