Beiträge von Rearan

    Hoi Leute,


    ich hab seit kurzem eine neue HD Radeon 7870 OC mit Dual Fan von Sapphire. Seitdem ich diese Karte drinnen hab kann ich keine Echtzeitschlachten mehr spielen.


    Ich kann sie laden und kann dann noch meine Truppen aufstellen und die Schlacht starten, aber nach kurzer Zeit hab ich einen kompletten Frezze vom Bildschirm mit einem dauerhaften fiepen aus den Boxen. Ein Reset ist dann noch die einzigste Möglichkeit die ich habe.


    Weiß dazu irgendeiner Rat? Hab schon neue Treiber versucht, ältere, die von der CD die mitgeliefert wurde und und und. Jedes mal das ganze möglichst sauber deinstalliert über den Installationsmanager von AMD und dazu noch Driver Cleaner drüber laufen für letzte registryreste und so. Hab auch schon versucht die Grafikkarte komplett aus der Hardwareliste zu deinstallieren und dann quasi komplett neu auflegen, half auch nichts.


    Die anderen Spiele die ich getestet habe funzten... also scheint es wohl eher ein spezielles Problem mit Shogun 2 und der Grafikkarte/Treiber zu sein oO


    Hier noch paar Eckdaten zu meinem Pc


    OS: Win 7 64 bit


    MB: Asus P6T SE


    CPU: I7 950


    Falls ihr noch was wissen wollt, fragt =)


    Ach ja.. was noch seltsam ist.. mit dem Catalystcontrollcenter seh ich die neue Karte, genauso im Gerätemanager von Windows sowie auch mit GPU Z aber wenn ich mit Everst schau oder Sisoftware SandraLIte2012 dann seh ich da noch meine alte Grafikkarte drinnen stehen oO auch Shogun 2 zeigt in den Optionen die alte Grafikkarte an... was ich sehr seltsam finde, kann daher der Fehler kommen? Falls ja, wie bekomm ich denn wieder raus?


    Ich danke euch schon mal im vorraus =D und bin auf eure Antworten gespannt.
    Hm was mir eben noch aufgefallen ist, in Dxdiag wird auch noch die alte Grafikkarte angezeigt oO und hab da eben kein Plan warum das so ist... Naja ich erwähne es mal, weiß nicht ob es bei der Fehlersuche helfen könnte =)


    Zudem hab ich noch ein zweites Spiel das nach gewisser Zeit abstürzt auch wenn es da länger dauert wie bei Shogun 2.


    Das Spiel heißt Wargame: European Escalation, weiß nicht ob es jemand kennt, aber evtl hilft auch das.... die anderen Spiele laufen einwandfrei die ich bis jetzt getestet habe.


    Genauso läuft der Heaven Dx 11 Benchmark ohne Probleme mehrmals durch, kein Grafikfehler kein gar nichts, dabei wird die Karte nie heißer als 65°C also ein Hitzeproblem besteht da wohl auch nicht.


    Langsam weiß ich nicht mehr weiter was ich noch machen könnte :(


    Edit: So alte Treibereste sind weg und nu wird korrekterweise übeall die neue Grafikkarte angezeigt.. aber dennoch, hab ich den Absturz in Einzelschlachten. Naja ich werde mal testen das Spiel neu zu installlieren, vllt hilft das ironischerweise und mal schauen ob es sich auf die selbst erstellten Schlachten beschränkt oder ob es alle Echtzeitschlachten betrifft.


    Falls von euch noch jemand was weiß, sagt es einfach ^^

    Hmm ich kann das aber auch Bestätigen das vorallem beim laden der Schlachten ein Kern zu 100% ausgelastet wird, aber eben auch nur da. Sobald das Schlachtfeld auftaucht ist es wieder normal bei mir und 1-3 Gurke was zwischen 10-35% rum :D


    Zu dem virtuellen Ram bzw der Auslagerungsdatei kann ich sagen das dann das 1,5fache des "echten Rams" empfohlen wird. Klar Windows verwaltet das dynamisch schon nicht schlecht aber es kostet halt Rechenzeit wenn das OS da erst verwaltet und freigibt oder sperrt je nach Auslastung des virtuellen Rams.Von dem her kann ich es empfehlen das man den virtuellen Ram festlegt.


    Hier auch gleich ne Anleitung dazu im Link


    Windows 7 - Größe der Auslagerungsdatei unter Windows 7 einstellen



    da steht unter anderem auch das das 1,5 fache Empfohlen wird :D

    Hmpf mir gehts da wie Imperator Bob... bei 32 Bit wäre mir auch was auf anhieb eingefallen aber so....


    Sehr schwer zu sagen, auch wenn Win 7 auch schon recht ordentlich Ram belegt so sind da mindestens 3 Gb für die anderen anwendungen über sodass es mehr als dick reichen müsste.


    Mir kommt wenn nur ein Hardwarefehler in den Sinn, das sich wieso auch immer ein Riegel auf einmal abschaltet oder aus sonst irgendeinem Grund nicht mehr erkannt wird. Glaub zwar das da normalerweise nen Bluescreen kommen müsste aber naja man sollte bei Computern ja niemals nie sagen :D


    Wäre also das einzigste was mir da jetzt so quasi erstmal einfällt. Heißt du machst jetzt erstmal nen Arbeitsspeichertest, Programme finden sich dafür eigentlich zu genüge, nur fällt mir gerade kein Name ein :unsure: aber vllt weiß einer der anderen hier ein gutes?


    Wenn der Test durch ist wissen wir zumindest schonmal ob es Hardwarebedingt ist oder nicht.


    Und zu den Bildern da oben, das sind doch 20 Einheiten oder hab ich mich vreschaut?

    Hmm ok klar du kannst es persönlich als rückschritt ansehen, wie gesagt kann jeder halten wie er mag.


    Aber es ist numal so das man in jedem RPG seinen Char mehr oder weniger frei gestalten kann und genau das kannst du jetzt mit deinen Generälen. Und naja auch die bekommen auch mal von ganz alleine irgendwelche Boni bzw Mali, wenn du mal einen General für längere Zeit in einer Provinz lässt kann er nen Hang zu frauen bekommen oder er isst zu viel und die ganze Armee unter Ihm kann auf der Kampagne weniger weit maschieren ^^ also ich finde das nach wie vor Amüsant.


    Und das bei dir jeder General dann gleich ist kann auch kein anderer was dafür, ich hab unterschiedliche Generäle :thumbsup: ich mach net jeden gleich, mal hab ich nen üblen Kämpfer mal einen der sich lieber raushält aber dafür andere Boni eben aufweißt. Klar die Vielfalt hätte größer sein können aber sie geht noch in Ordnung.


    Finds da bei den Ninjas schon besser gemacht, vorallem bei den Hattori wo es jetzt schnell geht nen Highlevel Ninja zu haben hab ich 3 verschiedene, nen perfekten Spion einer der überragend im töten ist und noch nen dritten der Sabotiert wie kein zweiter! Also mir persönlich gefällts :D


    Aber dennoch kannst du das ganze auf jedenfall für schlechter halten William ;) versteh es zwar nicht so ganz aber ok :hallo:

    Naja das "wichtigste" an den Tw´s sagt doch schon der Name? "Total War" ist für mich doch sehr Eindeutig ^^ Klar ist eine fundierte Diplomatie was gutes und ich finde das sie in Shogun 2 durchaus nachvollziehbarer ist wie früher auch wenn sie längst noch nicht perfekt ist. Aber da können sie ja noch patchen oder Mod´s drehen da nochmal was.


    Und wieso ist der "Rpg" teil in Shogun 2 "komplett rausgestrichen"?? Wir reden da ja von Rollenspielelementen oder? Ich finde das das "Aufsteigen" von Generälen und beispielsweise Ninjas durchaus als Rollenspielmäßig zu sehen ist, immerhin kann man ja jetzt sogar erstmalig auswählen worin sie besser werden sollen! Also finde ich das da Shogun 2 auch einen Schritt nach vorne gemacht hat :D


    Aber gut jeder hat halt andere Meinungen :)


    Und wie Loki schon sagte die Leiste wie stark du vom Shogun beobachtet wirst wird dir im Clanfenster angezeigt UND du erhälst bei jeder "Stufe" ne Meldung beim Rundenanfang. Und wenn man die auch noch übersieht... tja da kann einem keiner mehr helfen.

    Naja vllt dreht der kommende Patch ja nochmal was an der Reichsteilung, kann schon sein das sie gar nicht so überragend stark sein soll, mal sehen, sonst gibts ja eben genügend Mods mit dennen das ganze schön abgeschwächt wird. :thumbsup: Klar hatte ich auch mit Mod dann noch fast ganz Japan gegen mich aber meine beiden langjährigen Verbündeten blieben mir erhalten :D

    Ich kann den Mod nur empfehlen, die Reichsteilung ist tatsächlich ein wenig zu krass gemacht von CA, es sollte schon so sein das lange Verbündete oder eben Clans die einfach ein sehr gutes Verhältniss zu einen haben dann unterstützen. Das wäre ja genauso logisch... Sie stellen sich gut mit dem mächtigsten Clan und wenn dieser zum Shogun wird haben sie eben den neuen Shogun zum Freund.


    Und genau das macht der Mod, dadurch bleiben einem gute Freunde und Verbündete, mit den Vasallen kann ich selber nicht sagen, hab nie welche xD


    Ach ja und die erwähnte Leiste ist wircklich nützlich und diese steigert sich ja schneller um so schneller man expandiert, also ist diese Provinzengrenze nur ein Hinweis aber eben keine feste Markierung ^^

    Tjo das ist heute leider so das einige mit Niederlagen nicht mehr klar kommen.


    Mach selber gerade ne Hattorikampagne auf schwer und finde sie gut fordernd. Hab jetzt auch 4 mal starten müssen da ich in der frühen phase schnell von irgendwem überrannt wurde. Aber inzwischen hab ich 9 Provinzen die sich an der nördlichen Küste langziehen. Hab fast mit jedem einen Handelsvertrag und recht gute Beziehungen und ich rücke nur recht langsam vor damit der Malus durch die Expansion nicht so krass ansteigt. Von dem her ist es auch mit den Hattori lösbar :D


    Aber muss jeder für sich selber wissen ob man nach mehreren Versuchen dann aufgibt oder es weiter versucht :cool: Ich gehöre auch eher zu den zweiten

    Und noch ein Thread mit dem selben Thema :Huh:


    Jetzt gibt es glaub ich schon 3 oder 4 von dem. Und ehrlich gesagt hab ich keine Lust die gleichen Tipps immer wieder zu geben, also Sixtifour musste dich mal bisschen bemühen und die anderen Threads lesen ;)


    Edit: Seh gerade das Mogges eh schon welche zusammengeschoben hat, dann sind es im moment sogar nur zwei Threads :D dennoch lies dir mal den anderen durch da stehen mehre Tipps von verschiedenen Leuten drinnen und wenn die alle nicht gehen... dann wissen wir leider auch nicht weiter. :(

    Hmm doofe Sache :(


    Da fällt mir jetzt auf anhieb auch nichts direkt ein was du machen könntest, außer wie Bob schon sagte das du den ui_cache nochmal löscht und schaust was passiert. Einmal komplett deinstalliert und neu installiert hast du es auch schon?


    Sind auch die Soundtreiber die neuesten? Die haben bei mir mal bei nem anderen Spiel massive Probleme gemacht.


    Naja vllt fällt ja noch jemandem anderem was ein bzw es steht was hilfreiches für dich in einem der anderen Threads hier drinnen dein Problem hatten eben doch schon nen paar andere :unsure:


    Thema verschoben, Mogges

    Hast du die Spieledaten von Steam mal überprüfen lassen und das ganze einfach mal den Cache defragmentiert?


    Ich hatte auch mal das Problem das Shogun 2 nicht mehr starten wollte und mir mein Win 7 nur meldete das es nicht mehr geht und nach einer Lösung gesucht wird.


    Daraufhin hab ich das oben beschriebene gemacht und danach ging wieder alles und bis jetzt läuft es stabil.


    Falls du nicht weißt wie man da hinkommt machste mal nen Rechtsklick auf Shogun 2 gehst da dann auf "Eigenschaften" und dort suchst du dir den Reiter "Lokale Dateien". Da dann einfach mal die "Spieledateien auf Fehler überprüfen" und noch die "Cache-Dateien defragmentieren" lassen.


    Hoffe das hilft dir weiter, wenn nicht wären mal nähere Infos zu deinem System nicht schlecht :w00t:

    "Killerbauern" ist in dem Sinne falsch gesagt, die Ashigaru sind keine "Bauern" sondern "ledeglich" reguläre Soldaten, somit was "besseres" wie bauern ^^


    Wenn man es mit dem Mittelalterlichen Europa vergleichen würde, dann wären die Ashigaru die "Fußsoldaten" und die Samurai kann man mit den westlichen Rittern vergleichen die eben durch ihren Stand bzw. ihr Vermögen sich schlicht bessere Ausrüstung und eine bessere Ausbildung leisten konnten :D


    Wenn man es nu also genau nimmt, gibt es in Shogun 2 keine "Bauern" :thumbsup:

    Hmmmmm Zone Alarm... der ist zwar recht gut was das aufspüren angeht und so, aber der verursacht bei seeeeehr vielen Spielen fehler, ähnlich schlimm wie Kaspersky oder wie das ding genau heißt ^^


    Also falls du tatsächlich wieder bei Runde 33 rausgehauen wirst, trotz neuer Kampagne, würde ich mal den Pc vom internet nehmen, Steam im Offlinemodus starten und Zone Alarm komplett abschalten und dann nochmal testen mit der alten und einer neuen Kampagne. Dann sieht man zumindest ob es an Zone Alarm liegt.


    Aber vllt gehts ja jetzt schon, drück dir die daumen und bin auf deinen Bericht gespannt! :thumbsup:

    So auf anhieb sagt mir der fehler nichts.


    Du könntest mal noch nen paar angaben zu deinem System geben.


    Welches Betriebssystem? Grafikkarte? Neueste Treiber? Vllt noch welches Antivirenprogramm? Shogun 2 auf dem neusten stand? Man kann die Updates ja abschalten :D



    Aber start doch einfach mal ne neue Kampagne und schau ob das gleiche passiert, nimm am besten nen anderen Clan.


    Sonst hmm ist in der Runde was besonders? Also wäre da was besonderes? Ne neue Einheit fertiggestellt oder ne Kunst zuende "geforscht"? Wären zumindest sachen die absehbar sind und vllt hängt es damit zusammen.


    Sonst fällt mir da auf anhieb auch nichts ein, ein fehler in einer .dll datei ist immer blöd da es seeeehr vieles sein kann. Oftmals dann zwar ein Konflikt weil zwei Programme die selbe Ressource nutzen wollen aber warum sollte Shogun 2 auf einmal in der 33ten Runde was brauchen was es sonst nicht braucht? Kann mir darum das nicht vorstellen....


    Das wärs erstmal von mir

    Soundi hast du bei deiner beschriebenen Schlacht eine feindliche Burg angegriffen? Ich würds meinen da du ja was von einem Samuraigefolge gesagt hast.


    Also wenn dem so ist, dann ist das normal das die Verteidiger einer Festung oftmals bis in den Tod kämpfen vorallem wenn sie keine Chance zum fliehen haben. Erkennt man dann immer an dem Totenkopfsymbol bei der feindlichen Einheit, sobald das auftaucht musst du sie bis zum letzten Mann bekämpfen ;-)


    Das mit den Bogensamurai wundert mich auch weniger, die haben ne sehr hohe Moral und im Nahkampf sind die auch ziemlich starkm fast so gut wie Katanasamurais. Zudem ist die Yari-Kav. nicht besonders gut geeignet für den Nahkampf, das steht sogar in der Enzyoklopädie ;) , da wäre es schlauer gewesen sie einmal reinstürmen zu lassen sich erneut zu lösen um dann nochmal mit schwung reinzubrechen. Zumindest würde ich das so machen :thumbup:

    Ah okay danke für die Antwort!


    Ach doch das ist schon was nützliches, da die KI oftmals sehr ähnliche Aufstellungen nutzt.


    Aber so hat man einfach eher ne Möglichkeit für Hinterhalte und man kann leichter gegen eine Übermacht bestehen :D


    Mal sehen wie es mit dennen läuft :)