Beiträge von salah al-din

Abstimmung für den finalen Termin des virtuellen Forentreffens 2021: klick mich!

    Es ist sehr schade, dass das Magazin aufhört. Doch in einer solchen Situation ist es wirklich besser aufzuhören.
    Daher möchte ich noch einmal allen danken, die das Magazin ermöglicht haben. Darunter natürlich vor allem Imperator Bob.


    Ich möchte euch auch noch für das Gewinnspiel danken, das mir wirklich sehr viel Spass gemacht hat. Am Meisten Spass haben mir ja immer die schwierigen Fragen gemacht, bei denen man lange nach der Antwort suchen musste. Da gingen manchmal bis zu zwei Stunden (Schlaf) für die Beantwortung drauf. :thumbsup:
    Auf jeden Fall auch noch mal meinen Dank an Lucius, dafür, dass er die Rätselecke ermöglicht hat.

    Auch ich gratuliere dem Sieger der Runde.


    War wirklich sehr spannend und lustig hier mitzuwirken.
    Mein Beitrag zu der Runde war zwar nicht allzu gross, doch war es lustig mitzuhelfen.
    Auch noch ein grosses Lob an Stronghill, der sehr erfolgreich einen aussichtslosen Dreifrontenkrieg geschlagen hat.

    Geehrte Herrscher des Baltikums


    wir möchten hiermit eine eindrückliche Warnung herausgeben.
    Und zwar möchten wir euch vor dem Heiligen Römischen Kaiser warnen.
    Der Wahnsinn hat ihn gepackt, er ist geplagt von Paranoia, überall sieht er Verschwörungen gegen sich.
    Als wäre dies nicht schon genug, ist er auch noch Grössenwahnsinnig geworden.
    Er ist äusserst gefährlich, da unter ihm ein ganzes Heer dient.
    Wir bitten unsere Mitkönige, -kaiser und -fürsten uns bei unserer Intervention gegen dessen Verhalten zu helfen.


    Wir möchten hier unser Bedauern ausdrücken, dass wir nicht früher den Wahnsinn des Kaisers erkannt haben und schon eingegriffen haben.
    Doch wenn wir jetzt vereint angreifen, dann werden wir des Kaisers Wahn noch brechen können.
    Bald schon könnte es zu spät sein.


    An den Kaiser:


    Wir möchten euch bitten, den Angriff auf unsere Land sofort einzustellen.
    Des weitern möchten wir euch bitten sofort von eurem gottgesandten Posten als Kaiser des Heiligen Römischen Reiches zurückzutreten.
    Dies einzig zu eurem eigenen Wohl und dem Wohl eurer Untertanen, welche ihr gerade in einen aussichtslosen Krieg führt, den ihr irrationalerweise in eurer Megalomanie losgetreten habt.
    Wir möchten euch daran erinnern, dass ihr weder Alexander oder Caesar noch Karl der Grosse seid.


    Eine Empfehlung von uns, begebt euch schnellstmöglich zu eurem Leibarzt und lasst euch von eurem Wahn kurieren, falls er denn überhaupt kurierbar ist.
    Desweiteren solltet ihr von eurem Posten zurücktreten und ihn sicher nicht eurem Erben überlassen, denn auch in ihm könnte der Samen des Wahnsinns schlafen.
    Falls ihr euch nicht zu den hier empfohlenen Schritten entscheidet und sie innert einem halben Jahr veranlasst, wird das Grossfürstentum Litauen zusammen mit dem Fürsten von Nowgorod die Absetzung gewaltsam veranlassen.
    Daher werden sie mit ihren Armeen in euer Land einmarschieren. Dies wird viele militärische aber auch zivile Opfer in beiden Ländern fordern. Wir hoffen ihr überlegt euch das und wir hoffen auch, dass ihr noch nicht ganz vom Wahnsinn zerfressen seid und diese vielen Opfer nicht als Schuld auf eure Schultern laden wollt.


    Wir hoffen auf eure Genesung.


    Freundliche Grüsse,
    salah al-din, Grossfürst Litauens

    Litauen möchte hier noch mal seine Meinung zu dem neu ausgebrochenen Krieg zwischen Nowgorod und dem Heiligen Römischen Reich kundtun.


    Wir missbilligen diesen Krieg zutiefst, hegen wir doch keinerlei negative Gefühle gegen das Heilige Römische Reich, nein wir wünschten am Liebsten ein immerwährender Friede mit beiden Kriegsparteien. Wir befinden uns gerade mit Nowgorod in intensiven Gesprächen, wir haben schon mehrere Male betont, dass wir den Krieg missbilligen. Nowgorod besteht aber immer noch auf die Richtigkeit dieses Krieges. Wir bedauern dies zutiefst.


    Wir werden weiterhin mit Nowgorod über diese Sache sprechen und hoffen, dass der Krieg bald enden möge.

    Ich hab mal: "Warten und auf einen Ersatz hoffen" angeklickt.
    Ich schlage dazu aber noch vor, dass man eine Frist stellt, während der man wartet und nachher erst die KI einsetzt.
    Meinen Vorschlag für dir Frist wären 144 Stunden (Sechs Tage) ab dem Zeitpunkt, an dem man das erste mal nach einer Vertretung sucht oder ab dem Zeitpunkt, an dem der Save gepostet wurde, je nachdem, welches Ereignis später auftritt.