Beiträge von Flavius Jolius

    Am Dienstag 10.08. würden wir die Abstimmung beenden. Wenns dann bei einer Stimmenmehrheit für den 21.08. bleibt - findet das FT an dem Tag statt. Was haltet ihr von Abends 20 Uhr?

    Wie gings weiter? Konsequent mit der Familie ausgestiegen und auf die nächste Gondel gewartet? In der Zwischenzeit den Bediensteten zusammengefaltet - mit irgendwas zwischen "Anzeige wegen Körperverletzung" bis hin zu "Faustschlägen" gedroht? Nebenbei den Kindern noch gezeigt, dass man sich nichts gefallen lassen sollte?


    Oder hat die Bequemlichkeit gesiegt und man hat es zähneknirschend hingenommen? Auch nicht gut - kann einem die Laune für den Tag versauen...so ganz ohne Genugtuung.

    Es ist das Wesen von Demokratie auch seine Feinde zu verteidigen.

    Bringt nur weiter Misere und Spaltung weitab der Vernunft - eher Rückschritt. Aber klaro, der Deutsche Michel wahrt Traditionen...immerhin etwas. :)

    Ducken, wegschauen und passieren lassen. Kann man ja eh nichts machen. :pfeif:


    "Wehret den Anfängen"...sinnlos und veraltet. :)

    R. I. P. Dusty Hill :heul:


    72 ist eigentlich kein Alter um abzutreten. Kam wohl auch überraschend, da er krank war und man davon ausging, er erhole sich bald.


    sich zusammenraufen und eine alternative Olympia abhalten.

    Das ist ja der Vorteil der Korruption - da ist Geld im Spiel. ;)


    Wer soll den ein alternatives Olympia finanzieren oder ausrichten?


    Ein Sportverband zumindest nicht. Die sind ja im olympischen Verbund organisiert und bekommen ihre Krümel vom Kuchen. Falls da doch mal so eine Idee zur Sprache käme, würde mit sofortigen Ausschluss gedroht - kannste sicher sein. Traut sich also niemand als Vorreiter vorzupreschen.


    Wer bleibt noch? Die Sportler die Olympia und Geld scheisse finden? Alternative Lebensweisen mit Sport. Kommen wir wieder zur Frage der Organisation, der Bereitstellung der Sportstätten (günstig oder kostenlos bitte) und des Ausrichters. Desweiteren die Teilnahme der Besten ihres Faches - auch eher nicht.


    Von daher...Einstufung von mir für eine Umsetzung einer alternativen Olympiade (im globalen Stil) die nächsten 100 Jahre: "Sehr unrealistisch!" :wink:

    Ist doch klar: Die Grünen sind Schuld am Hochwasser!


    Warum? Ja warum kommen die erst in den 80ern mit Umwelt- und Klimaschutz und Antiatomkraft in die Gänge? Wären die schon in den 60ern (z.B. >68) aktiv geworden, hätten Unionsregierungen wesentlich mehr Zeit gehabt eventuell, vielleicht in Erwägung zu ziehen, etwas zu tun...und auf die Vorschläge einzugehen. Ist ja immerhin die Kernkompetenz der Grünen. Kann man ja nicht erwarten, dass so tolle Minister wie der Horst und der Andi sich auf allen Ebenen irgendwo auskennen. Hat bei der Atomenergie doch auch funktioniert...achso...ähem...das war ja Fukushima. :stimmt:

    Genau! Wo bleibt das Recht auf Dummheit ansonsten in diesem Staat? Wenn ich mich so umschaue, scheint das ein wichtiger gesellschaftlicher Baustein zu sein. Wichtiger als Courage, Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit usw...Ich tu mir zwar schwer mit der Anpassung...aber: Das wird man ja wohl mal sagen dürfen!

    Wenns nicht so traurig wäre...200 Tote sind schon heftig für "deutsche Verhältnisse". Das ist eine andere Hausnummer, als wenn man in "normalen Hochwassergebieten" an den großen Flüßen aufwächst und so etwas schon seit der Kindheit gewohnt ist. Wünsche den betroffenen Familien das beste für die Zukunft.




    ...dann:

    Man kann u.a. unter dem unten stehenden Link für die Überlebenden der Flutkatastrophe spenden.

    Ich bin Überlebender der Flutkatastrophe! Ihr könnt meine IBAN direkt über PN erfragen. Danke. :pfeif: :)

    Könnte knapp werden wenns weiter so regnet - wo Aachen doch so dicht an den Niederlanden liegt. :) Alles Gute.

    Geh mal ein Bier oder wenigsten Kaffee trinken. Oder vielleicht irgendwas mit Comedy im TV schauen. Erheitert evtl. die Laune. Überall lauern versteckte Provokationen...is klar. :) Unglaublich böse wieder dieses Internetz.


    War doch nicht an dich alleine gerichtet (sonst gäbs ein Zitat ;) ). Fällt halt auf, dass paar Leute den Haken noch immer suchen oder genau dazu Fragen haben.


    Ich lese - aber verallgemeinere....und das nicht nur bei deinem Beitrag. ;)


    ...und klaro wäre das auch bei deinem Beitrag gegangen. Editier ihn einfach und setzt dann den Haken ;)