Beiträge von Nappi

    Habe heute jetzt auch meinen wahlschein eingeworfen. Nach langen Überlegen sind es die Grünen und Volt geworden. Die Grünen konnten mich in der zweit Stimme nicht komplett überzeugen, die FDP fand ich auch irgendwie leicht befremdlich im letzten Monat.


    Und ich wurde gestern von der Inftatest angerufen. Ich bin jetzt Teil der Sonntagsfrage. :cool: Es ist mir eine Ehre, ihr niederes Fußvolk. :hallo: :P

    Hades ich bin da voll bei dir. Ich sehe da auch nicht die Mehrdeutigkeit. Die Justiz hat aber eine mehrdeutige unproblematische Möglichkeit gesehen. Und die Justiz ist da im heißen Wahlkampf super vorsichtig und verbietet lieber etwas nicht als etwas zu viel verbieten.

    Auf jeden Fall haben die Plakate schon ihren Sinn erfüllt: Sie gehen zusammen mit der Partei jetzt einmal quer durch die Zeitungen und Nachrichten, und wahrscheinlich wird es in den Talkshows auch nochmal beredet. Ebenso jagt es einmal komplett durch social Media. Bessere und einfacherere Aufmerksamkeit kann man für sowas fast nicht kriegen.


    Ab Minute 9 wird hier nochmal darauf eingegangen, die auch nicht die Mehrdeutigkeit sehen.

    Zitat

    Die rechtsextreme Partei verbindet den kritisierten Slogan auf den Plakaten mit der eigenen grünen Parteifarbe. Kleiner gedruckt heißt es auf dem Motiv: "Macht unsere nationalrevolutionäre Bewegung durch Plakatwerbung in unseren Parteifarben in Stadt und Land bekannt!" Damit versucht die Partei offensichtlich, den Aufruf "Hängt die Grünen" mehrdeutig darzustellen.

    ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.


    Das ist die Begründung. Durch den kleingedruckten Teil ist juristisch eine Mehrdeutigkeit zu erkennen und damit von der Meinungsfreiheit her gedeckt. Und der 3.weg hat auch eine grüne Parteifarbe.

    Die Lage der Nation war da am Freitag etwas mehr darauf eingegangen, ich versuche es mal zu erklären:


    Die Meinungsfreiheit und Interpretation sind sehr weit gefasst und sehr schützenwert. Der Wortlaut laut dem 3.Weg ist: Hängt die Grünen (Wahlplakate) auf. Gegen die Interpretation ist nichts einzunwenden, auch wenn sie bescheuert ist. Und die Justiz nimmt immer die am wenigsten schlimme Interpretation an.


    Ähnliche Fälle zum besseren Verständnis findest bei der Partei die Partei. die haben zwei Wahlplakate: "Nazis töten." und "Hier könnte ein Nazi hängen". Beide haben zwei Möglichkeiten, wie man sie interpretieren kann. Also die Tatsache, dass Nazis andere Menschen töten oder dass man Nazis töten soll. Und entsprechend, hier könnte ein Naziplakat hängen bzw. hier könnte eine Naziperson hängen.


    Ich hoffe, das war verständlich erklärt. Und ja, ich finde das Urteil auch beschießen und kann es nicht nachvollziehen.

    War heute im Media Markt, auf der Suche nach nem neuen Monitor.

    Hab den Energieeffizienz-Score gesehen; früher waren die alle im grünen A-Bereich oder so, jetzt nahezu jeder Monitor auf F oder gar G, alle im roten Bereich.

    Auf meine Frage hin, was das solle, sähe ja aus wie eine inflationsbereinigte Streichung von zwei 00, zuckte er nur die Schultern und meinte, das wäre jetzt viel "präziser" als vorher die A++ und A***** etc.

    Gab dieses oder letztes Jahr eine Überarbeitung, weil eigentlich alle Geräte A++ und besser erreicht haben und nicht mehr ersichtlich war, wie viele Plus man gebraucht hat, bevor man gut war. Das wurde dann so gemacht, dass kein aktuelles Gerät die Klasse A erreichen soll.


    Fand ich eine sinvolle Ängerung, wenn man eine Skala von A bis G hat, kann man auch ruhig die ganze nutzen, und nicht bei A anfangen.

    Habe mir jetzt mal die 5.staffel von Haus des Geldes gegeben.


    Und ich bin nicht überzeugt. Ich fand sie extrem schwach. Irgendwelche storystränge, die neu erfunden werden. Dann wird es richtig abstrus, was noch alles passiert und mittlerweile haben sich die Autoren extrem in eine Ecke geschrieben, aus der sie nicht mehr rauskommen.


    Anscheinend kann man auch mehrere granatenexplosionrn überleben. Und viel zu viel herzschmerz der unnötig 8n die lange gezogen wurde... Insgesamt 3/10 vielleicht, dabei waren die ersten staffeln so gut.

    Der Bundestag könnte sich durch die schwache CDU und CSU(unter 30%) aufblähen und damit um 1000 Abgeordnete haben. Neben der logistischen Aufgabe im Bundestag(hey, was halten die von einer Stadiontour dann? :D ) wird der auch extrem teuer. Jedes Überhangsmandat durch die CSU kostet übrigens dann dem Steuerzahler 40Mio Euro.


    Und das alles, weil man sich nicht auf ein verfassungskonformes Wahlrecht einigen konnte.


    Bundestag: Der drohende Riesenbundestag und wie er noch verhindert werden kann - DER SPIEGEL

    Ich bin jetzt nicht oft essen oder generell bei solchen Sachen dabei, seit Corona schon gar nicht. Aber ist das normal? Sollte die Gastronomie nicht wenigstens in die Runde fragen?

    Vielleicht bin ich da zu naiv, aber brauchen sich nicht wundern wenn sie alles wieder dicht machen wenn es keinen interessiert.

    Allgemein werde ich nur beim Friseur gefragt und wir müssen alles beim betreten der Uni kontrollieren, sprich Test oder Impfung. Wenn was stattfindet. Und im privaten Umfeld wird mehr kontrolliert, sprich beim Sport kontrollieren wir immer sehr viel und müssen ggf. immer wieder selbstests trotz Impfung machen. Aber auch nur, weil wir nicht in die Schlagzeilen in der Zeitung stehen wollen. Am Wochenende hatten wir auch eines der strengsten Hygienekonzepte bei einem Tunier(auch alle geimpf gewesen), mit Maskenpflicht am Buffett und auf den Klos/Umkleiden. Und am Abend war die 2G Feier, wo alle ohne Maske rumgelaufen sind. :D


    Aber ansonsten gibt es keine Kontrolle mehr, sei es im Restaurant oder sonst wo. Auch muss ich nur noch vereinzelt eine Nachverfolgung ausfüllen, wo ich mich frage, wie überhaupt die offiziellen Regeln sind.

    Rechts vom Bundestagspräsidenten ist die Bundesratsbank und wehrbeauftragter,die somit auch im Bundestag redeberexhtigr sind. Von dem Recht wird halt nur seltenst gebraucht gemacht wird.

    Let the silly season nach diesem Sonntag beginn:


    Kimi hat seinen Rücktritt zum Ende der Saison angekündigt. :(




    Im Gespräch für die beiden Plätze bei Alfa sind Bottas, pouchaire, albon und noch irgendwer, den ich vergessen habe. Da weiß ich echt noch nicht, wer es wird.


    Und jetzt lasst den zandvoort hype train losfahren, ich freu mich schon.


    Und um sich musikalisch einzustimmen:


    Dat wird ne orangene party :thumbup:

    Da ja heute Abend das erste TV-Duell(oder auch Triell genannt) auf RTL läuft, hat der Spiegel, t-online und Vice gemeinsam das "Duell der Herzen" zwischen Habeck und Söder veröffentlicht.


    Kennt man ja. Brennt ein E-Auto, steht direkt halb München in Flammen. Liest man regelmäßig in der Zeitung.


    Also manchmal denkt man echt, es geht nicht mehr blöder, doch dann kommt immer echt einer daher, wo man einfach nur denkt: WTF.


    Allerdings ist es auch gefärhlich, dass AFD Anhänger und Wähler oftmals in einem eigenen Informationskosmos leben und sich nicht mehr über klassische Medien wie Zeitung und co informieren, sondern über Whatsapp, Youtube und Facebook.


    ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.

    Da ich ganz schlecht bin, Verabschiedungen zu schreiben und ich schon zwei wieder gelöscht habe: Ich finde es traurig, dass du für dich entschieden hast, das Forum zu verlassen. Aber ich wünsche dir viel gutes im Leben.


    Vielleicht sieht man sich wieder. Abschiede sind schwierig.

    Die WEC wurde zu teuer ja, außerdem wollte man in Richtung Formula E gehen als neues Zugpferd. Die hat bisher nicht richtig gezündet und hält nicht so viel Prestige wie andere Rennserien. Deshalb geht man wieder zurück. Nicht genug Aufmerksamt, zu wenige Entwicklungsmöglichkeiten, scheiß Strecken, zu gimmiky mit Attack Mode und Fan Bost(haben Probleme da ordentliches Personal zu finden, weil da niemand arbeiten will), etc..


    LMP2 ist immer eine kostengünstigere Specserie, wo der Motor einheitlich ist wie auch andere Teile. Soll Kosten sparen und auch Möglicheit geben, Amateure fahren zu lassen, damit Rennställe Geld verdienen können. Die LMPH wird die LMP1 ersetzten und die WEC mit Ferrari, Porsche und Audi kann nur geil werden. :jumping:



    Hier in der Gegend ist schon seit einer Woche Regen angesagt und trotzdem sitze ich gerade in der Sonne. Das Wetter kann sich nicht wirklich entscheiden und hält sich an keine Vereinbarungen. Ich gehe eher davon aus, dass es frühestens dann am Sonntag Abend regnen wird. :rolleyes: