Beiträge von Loon

    Ich meine sogar mal Berichte gesehen zu haben, welche aufzeigten dass rechte Szenen in der BRD und der DDR schon vor dem Mauerfall miteinander kontakt hatten und hielten. Das war irgendwann in den 90er Jahren. Habe keine Namen mehr dieser Berichte.

    Ansonsten habe ich meine eigenen Erfahrungen machen dürfen. Wir haben damals unsere Abschlussfahrt in die "noch" DDR gemacht. Weimar um genau zu sein. In meiner Schulklasse damals waren der Anteil von Ausländern etwa 50%. Eigentlich überall vor Ort stießen wir auf Leute die etwas gegen uns hatten. Sei es einfach nur auf die Blicke der Leute zurück zu führen, als auch auf Kommentare, Gesten und sogar ausgeschlossen wurden wir. So durften wir damals einen Bus nicht besteigen, weil einer von uns dunkle Haut hatte. Der Busfahrer wollte uns einfach nicht mitnehmen, weil "der Dunkle" nicht einsteigen darf. Fertig. Unser Lehrer damals hatte gar keine Chance mit dem Mann zu sprechen, da der einfach die Türen schloss und losfuhr. Es kam noch zu weiteren solchen Situationen, so dass wir damals fest überzeugt waren, dass die da drüben irgendwie alle rechts waren. Was natürlich so nicht stimmte.

    Jahre später heiratete ein sehr guter Freund von mir seine damalige Freundin, welche von "drüben" war. Sie lebte schon lange in Frankfurt. Heiraten wollte sie allerdings Zuhause. Die Einladung erfolgte und ich fuhr nach... Thale. Für mich absolutes Neuland. Nie was von gehört. Harz war mir ein Begriff oder der Brocken. Aber Thale klang für mich fast schon wie der Name einer Ortschaft aus den Nibelungen. Wir kamen zwei Tage vor der Hochzeit an. Thale entpuppte sich als schöne Stadt, welche von einem Hexenberg geschützt in einem Tal liegt. Vom Berg aus kann man weit schauen. Wunderschöne Landschaften und Wälder überall. Aber was nicht so schön war, waren die Blicke der Menschen. Äußerlich waren wir unschwer als Ausländer zu erkennen und als solche eben scheinbar absolut neu für die Leute dort. Das vor gebuchte Zimmer in der Pension durften wir unter den komischsten Umständen nicht beziehen. Da es noch einige weitere Pensionen gab, suchten wir also weiter. Allerdings vergebens. Spätestens wenn man uns vor Ort sah, waren die Zimmer entweder ausgebucht oder irgendwas war so defekt, dass man es unmöglich vermieten konnte. Das Vorgespräch am Telefon verlief absolut reibungslos. Es hatte alles in allem auch was gutes, denn die Schwiegereltern verwalteten zu der Zeit einen ganzen Wohnblock, welcher fast komplett leer stand. Jeder von uns hatte also eine ganze Wohnung für sich. Was natürlich viel besser war als son geteiltes Zimmer in einer Pension.

    Ein weiteres Phänomen dort war, dass es keine Frauen zu geben schien. Also schon, aber nur welche die dort wohl Geschäfte hatten und / oder etwas älter waren. Die jungen Frauen waren scheinbar laut dem Schwiegervater alle in den Westen gegangen. Seine Tochter war ebenfalls eine dieser Frauen gewesen. Es gab dort eben einfach nichts. So sind die "jungen Dinger" eben dahin gegangen wo es etwas gab. Das wiederum machte die Kerle vor Ort fast schon rasend. So sehr, dass es fast zu Auseinandersetzungen zwischen uns und den Ansässigen dort gekommen wäre. Alles in allem war ich froh als ich dort wieder weg war, obwohl es eine wirklich schöne Gegend war.

    Leider musste ich feststellen, dass folgende User seit einem halben Jahr inaktiv sind:


    • Harald Hardrada


    Mich persönlich macht so etwas sehr traurig (ich wurde gezwungen so etwas zu schreiben, ich habe keine Gefühle. Je weniger User das Forum hat, desto eher kann ich es vollständig übernehmen) aber vielleicht weiß ja noch jemand von euch, wie man den oder die User zurück ins Forum bringen kann.

    Das ist sogar mir schon aufgefallen. Kannte ihn jemand von hier? Hat er irgendwas gesagt, dass er für längere Zeit nicht mehr vorbeischaut?

    Hm das geht mir irgendwie noch nicht schnell genug. Hab nun mal den Raum für die Erkundungen und Aufträge vergrößert und ihn vollgemacht mit diesen Funkdingern. Hab nun in 8 oder mehr Ländern Basen aufgebaut. Nun kommt langsam mal ein Geldfluss nach meinem Geschmack zustande.


    Es gibt noch was, dass ich irgendwie nicht ganz verstehe. Ich habe das Upgrade erforscht, dass meine Wachleute immer auf dem Posten stehen, ich habe Kameras, welche auch überwacht werden. Wenn Agenten kommen, passiert es aber nur ganz selten, dass diese am Eingang angehalten werden. Ich habe erforscht dass meine Schergen überall wo sie auf Agenten treffen diese raus eskortieren. Ich habe an allen Eingängen dauerhaft Wachleute stehen und ich habe ebenfalls an meinen Eingängen Kameras postiert. Dennoch muss ich immer wieder mit ansehen, dass Agenten irgendwo in meinem Bau herumschnüffeln. Was mach ich denn hier verkehrt?

    Du kannst anstatt den Verhörstuhl auch Fallen als Ziel des Verhörs wählen

    Das war wohl irgendwie buggy bei mir. Inzwischen hat es geklappt. Ich musste den Kältestrahler nur woanders hinstellen als da wo er war.


    Habt ihr auch so einen permanenten Geldermangel?

    Irgendwie komme ich nicht weiter. Ich soll diesen Magiertypen mit nem Eisstrahler quälen. Den kann ich aber nur als Falle herstellen. Als Verhörgerät nicht. Was muss ich denn tun um den Strahler als Verhörmittel benutzen zu können?

    Ja die ist auf 60 eingestellt. Schon seit einer Ewigkeit. Also auch nichts neues, was erst seit einigen Wochen wäre.


    Tja ich dachte mir, drehste mal einen Film mit dem Smartphone wie das ganze dann aussieht und zeigst es den Leuten hier mal und siehe da... es klappte alles. Ohne Probleme. Nicht einmal, nein 4x. Später war ich dann mit dem Hund draussen und meine Frau wollte an den Rechner. Als ich wieder kam, sagte sie mir das Bild habe wieder geflackert. :pc:

    Taucht es immer bei bestimmten Spielen regelmäßig auf oder kommen die Blackscreens azyklisch?

    Ich hatte mal einen Wackelkontakt in meinem Displayportkabel. Ehrlich gesagt, hatte ich aber auch ingame oft schwarze Bildschirme gehabt. Daher war das Problem auch schnell zu lokalisieren.

    Sie sind oft, aber sie sind nicht immer da. World of Tanks ist da ein gutes Beispiel. Beim starten springt es um, Blackscreen kommt und nach einiger Zeit flimmert das Bild. Wenn ich dann den Monitor für einige Sekunden ausschalte und wieder einschalte, ist es wieder normal.

    Was passiert wenn du aus den Spielen raustabst, oder sie mittels ALT-F4 beendest?

    Und hast du mal probiert, ob das Problem auch im Fenstermodus besteht?

    Hat du einen anderen Bildschirm? (Du könntest den PC auch z.B. per HDMI an einen Fernseher klemmen).

    Gar nichts. Tabben und mittels ALT-F4 beenden geht einwandfrei. Fenstermodus löst das Problem nicht. Momentan habe ich leider keinen alternativen Bildschirm mehr zu r Verfügung.

    Das würde ich so nachvollziehen können wenn es schon immer so war. Aber es fing erst vor einigen Wochen an. Wie gesagt bei neuen wie auch bei alten Games ist es der Fall nur eben nicht bei allen. Habe aber dennoch mal die Treiber deinstalliert und neu drauf gemacht. Es bleibt beim alten.

    Habe ich alles gemacht. Daher gehe ich ja erstmal nun davon aus, dass es am Monitor liegt. Allerdings verstehe ich nicht, dass es bei manchen Games vollkommen ohne Probleme geht und bei manchen eben alles wie oben beschrieben stattfindet. Dabei ist es auch ziemlich egal ob es ein neues oder ein älteres Game ist.

    Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Monitor. Zumindest glaube ich dass es an ihm liegt. Wenn ich bestimmte Games (nicht alle) starte, dann wird das Bild schwarz, was ja erstmal normal ist. Aber es bleibt dann schwarz und irgendwann startet das Game dann durch. Ich höre den Sound, kann aber nichts tun. Escape beendet dann in den meisten Fällen das Intro und ich befinde mich im Menü des Games, ohne was zu sehen.

    Ich frage mich nun; Liegt es am Monitor? Schafft der irgendwas nicht umzusetzen? Oder ist es was anderes am Rechner. Es ist wie gesagt nur bei bestimmten Games.

    Hin und wieder ist es auch so, dass das Bild schwarz wird, nach kurzer Zeit flimmert das Bild kurz auf um dann sofort wieder schwarz zu werden. In dem Fall kann ich es lösen, indem ich den Monitor ausmache, einige Sekunden warte und ihn dann wieder einschalte. Dann ist das alles wieder normal.

    Ach ja... solange das Bild schwarz ist, kann ich den Monitor auch nicht ausschalten. Der Knopf reagiert einfach gar nicht.

    Ich habe es mir auch zugelegt und muss sagen ich bin bisher nicht so wirklich überzeugt. Zum einen ist es wie Imperator Bob sagt "noch" ziemlich unübersichtlich und man weiß irgendwie nicht so wirklich was etwas denn nun bringt. Habe bisher nur die erste Mission angefangen. Bleibt das so, dass man die feindlichen Agenten schon beim betreten des Casinos erkennt?

    CA scheint wieder am Feed rumzuspielen, wenn sechs Jahre alte Videos nun ständig vom Bot als neu gepostet werden.

    Hab mich letztens schon gewundert das da was neues für TW WH 1 bei den Norsca angekündigt wurde. Dauerte etwas bis ichs begriffen hatte. Aber weil die Vids echt gut sind hab ich mir dann alle nochmal angeschaut. :rofl:

    Man kann sich einfach auf irgendwelche Server einloggen und mitmachen, oder ist man dann erstmal wie bei vielen anderen Survival Games "Frischfleisch" und wird von allen anderen zerlegt? Ich finde so Coop Spiele eigentlich ganz gut, wenn man aber erst Jahrelang vertrauenswürdige Personen finden muss, da man im engeren Kreis niemanden hat der sowas auch nur andeutungsweise mitmacht, sieht es dann bei Survival Games recht Mau aus.

    Nuja, Hired Gun war vor 10 Tagen ganz kurz Thema im allgemeinen Thread. Man weiss halt noch zu wenig Details, sonst hätte schon einer ein Thema dazu aufgemacht.


    Systemanforderungen waren da noch nicht raus, zumindest bei Steam hat sich da auch noch nichts dran geändert.

    Sorry aber ich seh das an dem Gameplayvideo, dass meine Mühle das nicht schafft. Klar kann man sicher die Grafik runterschrauben, aber ich will doch nicht Necromunda: Doom 1 spielen.

    War gerade im anderern Necromunda Threat unterwegs und dachte mir: schaust mal bei Steam drauf und im Shop wurde mir dann folgendes angezeigt. :Necromunda: Hired Gun


    (201) Necromunda: Hired Gun - Warhammer 40k Gets Another FPS Game! - YouTube



    Warum wird der YT Link so angezeigt?


    Das würde mich sogar mehr ansprechen als das Rundenbasierte Ding, allerdings denke ich mal schafft mein Rechner das dann doch nich so ganz. Und ich hab momentan nicht die Patte für nen neuen.