Wissenschaftliche Entdeckungen der alten Zivilisationen

Abstimmung für den finalen Termin des virtuellen Forentreffens 2021: klick mich!
  • Hallo Leute


    Wieder eröffne ich einen Thread , weil ich großes Interesse zu einem bestimmten Thema habe.
    Diesesmal geht es mir um Wissenschaftliche Entdeckungen der alten Zivilisationen , die wirklich interesannt sind.
    Also das jemand mal das Auto erfunden hat , ist hier uninteresannt. Interesannt wäre es , wenn ein Gelehrter im alten Rom sowas wie ein Auto gebaut hätte.


    Ich habe zum Beispiel in einem anderen Thread was von einer Dampfmaschiene gelesen , welches in Rom entdeckt wurde.
    Es kann von allen Kulturen was drinnen sein . Sei es die alten Ägypter , die Maya , die Griechen , Römer oder wer auch immer.


    Dann könnte man darüber reden. Warum zum Beispiel ,solch eine Entdeckung verloren gegangen ist , und sie keiner weitergeführt hat.


    Weil es hier um Wissenschaft geht , sollte man die Beweise wenigstens im Hinterkopf haben. Also wenn man sich nur wage erinnert etwas gelesen zuhaben , dann sollte man lieber nochmal nachschauen. Ich verlange nicht nach Quellen . Hier soll jeder für sich selbst wissen , dass er sicher ist. Aber mit Quellen , oder Skizzen der alten Entdeckungen würde man hier ein größeres Interesse wecken.


    Danke schonmal an die Antworten. Vielleicht werde ich bald mal auf einige Wissenschaftliche Errungenschaften der Muslime eingehen. Muss dafür aber wieder die Doku anschauen.



    Edit:
    Habe den Teil mit den zweiten Weltkrieg entfernt. Die Themen sollen auch zur Überschrift passen: Alte Zivilisationen


    Ich bin gespannt auf eure ersten Beiträge.

  • Du solltest dich schon thematisch entscheiden. "Alte Zivilisationen" passt für mich nicht zu "bis zum zweiten Weltkrieg". Darunter verstehe ich lediglich Altertum.


    Und Fernsehdokus der Marke N24 usw. halte ich als Quelle für sehr ungeeignet. Da läuft nur Schwachsinn, wie z.B. "Hitlers Ufos" usw. Alles nur auf Sensation auf und weniger auf Fakten oder historische Bedeutung.

  • Du hast recht.
    Daran habe ich auch beim schreiben gedacht.
    Ich werde den Teil mit dem zweiten Weltkrieg entfernen , damit der Rest mit der Überschrift übereinstimmt.
    Falls mal größeres Interesse am zweiten Weltkrieg besteht , kann man ja einen weiteren Thread aufmachen


    Edit:
    Ja kenne leider nur die von der Marke N24 .
    Deswegen warte ich mal einige Beiträge von dir und den anderen ab. Denke das Saladin und Antiochus IV den Teil mit den Errungenschaft der Muslimen gene übernehmen , wenn sie besser informiert sind als ich. Wobei man hier jetzt die Frage stellen kann , ob das dann noch zum Thema passt. Weil die entdeckungen der Muslime im Mittelalter waren

  • Da gäbe es dem Beton und den unter Wasser abbindenden Beton den die Römer ja bereits entdeckt haben, das Porzellan in China, den Hochofen haben die Römer auch schon erprobt...


    Von Bergwerkentwässerungen, Drainagepumpen, Kapitalismus, Automatisierung etc garnicht zu reden... Rom hat schon einiges hervorgebracht.


    Und die Mathematischen Erkenntnisse der Griechen darf man auch nciht vernachlässigen, die sind heute noch Grundlage für so ziemlich alles was man als Ingenieur so berechnet, besonders Euklidsche Geometrie^^

  • Sehr interessante Doku. Archimedes & Co.



    Vor allem die Scheibenkalender und der Byzantinische Sonnenwendkalender zeigt doch wie fortschrittlich man schon für die damalige Zeit war. Und alles ohne Elektrizität, Kunsstoffe etc. - rein mit Mechanik. Teiweise genial aber oft, für uns in der heutigen Zeit, simpel umgesetzt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!