Beiträge von Filusi

    Hmm, mir gefällt der MP Modus gerade echt gut.

    Ich versuche mich derzeit am Ritterush der Franzosen im 2. Zeitalter.


    Das ist ganz praktisch, auch wenn er nicht sonderlich erfolgreich sein sollte, ich aber die meisten Ritter überleben lasse, dann igeln sich die Gegner, zumindest auf meiner Elo, meist ein und ich hab dann Mapcontrol und so leichteren Zugang zu sehr guten Nahrungs- und Goldquellen. :thumbup:



    Edit:


    Zudem ist das Spiel so schön komplex im MP.


    Ich habe gestern mein letztes Spiel gg einen Abbasiden Spieler verloren, der mich zum Schluss mit nen Haufen Mangolen sowie Rutten und später Kanonen nieder gerungen hat. Er hatte einfach schneller durchgetecht und mich Truppenmässig ausgekontert.

    Da nutzt mir dann auch die Mapcontrol wenig.


    Dann lag ich die halbe Nacht wach, um zu überlegen, was man da besser und anders machen kann.

    Nachdem ich eine gute Strategie gefunden habe, überlegte ich, wie ich sie perfektioniere und so weiter. Konnte einfach nicht einschlafen. :wacko2:


    Und nun bin ich übermüdet... :stimmt:

    Mir gefällt die Aufmachung der Kampagne auch sehr!

    Die Videos stellen die geschichtliche Ausgangssituation sehr anschaulich dar (man weiß teils besser als in ähnlichen Spielen, wo bin ich und um was geht es genau), sind qualitativ hochwertig und zeigen zudem noch die historischen Schauplätze.

    Toll!


    Meine ersten beiden MP Matches hab ich gewonnen, beim 2. hatte ich trotz teils massiver Fehler, die bessere Wirtschaft und damit dann auch die größere Armee.


    Mein letztes 3. Match habe ich dann verloren und war in allen Dingen unterlegen.

    Auch weiß ich jetzt, an welcher Stelle ich die Nation aussuchen kann und so war es ein Franzosen gg Franzosen Match auf einer Karte mit großem See in der Mitte, wo ich zwar den ersten Kampf abwehren konnte, mein Gegenzug wurde von einer Mauer aufgehalten und danach konnterte er später mit den richtigen Einheiten und hatte auch sonst überall die Nase vorn.



    Edit:

    Hab gestern gegen die KI ein Match auf einer 8 Spieler Karte gemacht. Jeweils 2er Teams.

    War nur auf Mittel, weil ich mal die Völker sehen wollte. Allerdings scheint die KI auf der Stufe keine Mauern zu bauen ...

    Ich hatte soeben ein Match mit Franzossen gg Dehli auf Mittel und nachdem ich erfolgreich Stress mit meinen Rittern machte, igelte sich die KI mit Mauern ein.

    Allerdings war irgendwann der Ring wieder offen, da sie den nach und nach abgeholzten Wald, der zuvor Teil der "Mauer" war, nicht wieder mit Mauerstücken schloss...



    Edit 2:

    Weiß jemand, wie ich bei AoE 4 im MP beim schnellen Spiel weniger See- bzw. Inselkarten bekomme?

    Im Spiel selbst gibt es 17 Karten und nur 2 davon sind Inselkarten und dann gibt es noch eine weitere mit einem sehr großen See in der Mitte.


    Wenn ich jetzt allerdings schnelles Spiel im 1 vs 1 spiele, ist wirklich eigentlich fast jede 2-3 Karte eine der beiden Inselkarten.

    Und für mich ist AoE eigentlich gar kein Navy Spiel, ich würde am liebsten nur Landkarten spielen.


    Individuelle Spiele möchte ich hingegen nicht öffnen, da ich das Gefühl habe, beim schnellen Spiel schon irgendwie gematcht zu werden (5 von 9 Matches gewonnen), auch wenn die Ranked spiele noch nicht offen sind.


    Inselkarten werden langsam echt ätzend, zudem sie auch meist länger gehen. :(



    Edit 3:


    Ich habe gerade auf Gamestar gelesen, dass es indirekt über Quick Play doch einen Ranked Modus gibt.


    Da ich euch nicht mit dem üblichen SEO bedingten Flush der Gamestar Artikel langweilen möchte, hier der direkte Link:


    https://support.ageofempires.c…ist-in-Age-of-Empires-IV-



    Bin selbst übrigens auf Platz 8334. ^^


    Hmm, keine Ahnung ob das gut ist, aber ich denke für einen AoE MP Newby bestimmt nicht schlecht. :P


    Ich hab schon überlegt ihn jetzt schon zu streamen.

    U. a. Bei Prime kann man ihn ja jetzt schon für 18 € leihen oder für 22 € digital kaufen.


    Werde aber wohl auch bis Weihnachten warten und ihn dann für weniger Geld ausleihen.

    Ja ich glaube, es war dem schnellen Gefecht geschuldet. Dachte zuerst, das sei der Modus, wo man automatisch gematcht wird.


    Habe aber jetzt gesehen, dass der Ranking Modus noch gar nicht frei geschaltet ist...

    Mir gefällt die Grafik recht gut.


    Habe gerade meine erste MP Partie hinter mir.


    Kann man sich da die eigene Nation gar nicht aussuchen?


    Ich war automatisch Engländer und mein Gegner Mongole.


    Irgendwie habe ich es dann hinbekommen, ihn zur Aufgabe zu nötigen.


    Er griff mich genau da an, wo ich mein 2. Dingsbums, so einen Bergfried gerade errichtete und verlor dann seine Kav.


    Ich hatte zum Glück ihn selbst gerade angreifen wollen und so war er ungeschützt, wogegen ich extra die neuen Einheiten zu Hause stationieren wollte, eben für diesen Fall. ^^


    War aber echt anstrengend, man ist da ja voll unter Strom.

    Zudem hatte ich mit den Engländern Glück, die kannte ich schon etwas besser.


    Eigentlich möchte ich ja die Franzosen oder Russen spielen, aber bei der Hektik sind die Engländer mit ihren defensiven Vorteilen echt ganz gut.


    Aber anscheinend kann man sich das ja eh nicht aussuchen, oder? :confused:

    Und welche ist die Neueste? :confused:


    Das es unterschiedliche KIs gibt und wie sie sich unterscheiden, habe ich mir mittlerweile erlesen, nur weiß ich nicht, welche wekche ist. ^^



    Edit:

    Bei den englischen Buildorders, was bedeutet 2nd LC?

    Beim Gefecht gibt es drei KIs:

    KI,

    KI (The Conquodores) und

    KI (HD Version)


    sowie die Auswahl Ai Builders.


    Was bedeutet das?


    Hab mal ein Match mit KI und leicht gemacht, das war dann wirklich sehr leicht.

    Jetzt mach ich erstmal die Schottlandkampagne zu Ende.

    Die vorgelesene Erzählung mit den hübsch gemalten Bildern gefällt mir, auch wenn es so minimalistisch ist.

    Was ist RSL?


    Wollte mir fast diese Collection kaufen, obwohl ich weiß, dass ich es eventuell eh nie starte und dann dachte ich, ach erstmal nicht, könnte ja nochmal kostenlos bei Epic erscheinen. :pinch: :mellow:


    Komische Gedankenwelt heutzutage...

    Ja, das habe ich auch grad in einem Podcast gehört. Das gefällt mir.


    Habe auch grad aus nem Podcast erfahren, dass die DE im Game Pass enthalten ist (wie übrigens auch Age 4, hätt ich mich mal vorher schlau gemacht.... :wall: ) und den bekomne ich als Neukunde ja für nen 1€ im ersten Monat. :thumbsup:


    Muss heute Abend auch mal in meine Epic Gallerie schauen, nicht dass ich es schonmal irgendwann kostenlos abgegriffen habe. :stimmt:

    Ok, thx. für die Tipps.


    Das mit den Age 2 Spielern habe ich mir fast gedacht. ^^

    Wollte deshalb auch erszmal gg die KI spielen und etwas vom Startspiel lernen, damit ich in Age 4 nicht voll blind reingehe.

    Hmm 4 habe ich jetzt vorbestellt...


    Und bezüglich 2 überlege ich jetzt doch wieder, da ja der Aufbaupart von 4 sehr nah dran an dem vom 2. Teil sein soll.


    Ich suche halt mal wieder etwas, wo ich mich in nen MP rein arbeiten kann. Age ist dabei bestimmt nicht das, wo ich gut werde (sieht nach schnellen Tasteneingaben und viel Multitasking und wichtigen Scouting aus... alls das konnte ivh schon in SC 2 nicht wirklich^^), war ich ja bei Starcraft 2 auch nicht, aber wenn ich per Matchmaking gleichwertige Spieler bekomme, eventuell macht es ja Spaß.


    Ich vermisse ein wenig den MP von Shogun 2. :(

    Vor allem das Meta mit der Karte und dem Clan hier im Forum oder die MP Matches in SC 2 und das " Meta" über die Tuniere hier.


    Wenn ich jetzt AoE 2 wirklich kaufen sollte..., zum üben, welches Volk würdet ihr den für nen absoluten Age Anfänger/Neuling empfehlen, am besten auch schon im Bezug zum 4. Teil?

    Nachdem ich nun 2 Matches gesehen habe, bin ich echt am überlegen, es mir zuzulegen.


    Und wenn ich jetzt schon üben wollte, welche AoE 2 Version sollte ich mir dann den zulegen?


    Oder lohnt es sich eher weiterhin erstmal Videos zu schauen?

    Wird es Matchmaking geben?


    Im Gamestarpodcast kam das so raus.

    Ich bin jetzt bei Folge 6 von Staffel 1 und mir gefällt die Serie immer besser.


    Gerade, wenn sie die normalen und vor allem auch wenn sie teils bitter ernste Töne ansetzt ist sie und ihre Schauspieler echt bemerkenswert. Keine Ahnung ob es jetzt der Kontrast dieser Tonlagen ist, der mich dann sehr bewegt, aber Respekt, das hätte ich so nach den ersten 30 Minuten (wo ich eigentlich schon abbrechen wollte) nicht erwartet.


    Bin echt froh, dran geblieben zu sein!

    Nachdem ich mich mit Dark zu Ende gequält habe, (Die ersten beiden Staffeln fand ich nach Eingewöhnung echt sehr gut und habe sie ziemlich gebincht, aber in der 3. Staffel wurde es mir zu viel und dann habe ich sie eher pflichtbewusst, nur noch in sehr kleinen Häppchen weggeschaut.), bin ich nun in Sexeducation drin.


    Anfangs war ich erstaunt, da ich nur Gutes drüber gelesen hatte und ich mit dem Ton der ersten Folge nicht wirklich klar kam.


    Dann wurde mir klar, dass ich sie mit Atypical verwechselt habe...


    Bin aber dran geblieben und nun komme ich immer besser rein, finde sie recht interessant, in Teilen echt lustig sowie immer mehr sympathisch und freue mich schon regelrecht drauf weiter schauen zu können.

    Es gab aber auch Türme innerhalb der Mauern, die man, wenn man sie als Angreifer erobert hat, automatisch zerstört worden sind. Man konnte sie auch relativ einfach abfackeln.


    Ich bin mir halt nicht wirklich sicher ob, das nun in Kingdoms, Attila oder sogar in Rome 2 drin war? :mellow: :unsure: :pc:


    Blöd, wenn man alt wird. :alt: :wall:


    Die Türme an den Mauern sollen größere Einfluss-/Einnahmebereiche haben, damit der Verteidiger diese einfacher schießen lassen kann.

    Ok, siehste, ich interpretierte das so, dass sie nun mit größerem Winkel schießen.

    Der war ja in WH 2 extrem eng star nach vorne gerichtet und hat so nur einen sehr kleinen Bereich abgedeckt.


    Wenn man dann einen Turm eingenommen hatte, konnte man die eigenen Truppen relativ unbeschadet in einem großen Korridor an die Mauer bringen.

    Hmm, ist leider zu lang her, um es KI bezüglich beurteilen zu können.


    Aber in dem Chinaableger, der mir ja generell gerade bezüglich der KI und dem fordernden Gameplay gefallen hat, war das doch auch in Teilen drin.


    Da konnte man doch auch schon so Rampen und ähnliches bauen und Türme gabs von Haus aus oder vertue ich mich da gerade etwas? :confused:


    Ich meine mich zu erinnern, dass mir das doch ganz gut gefallen hat.