Best of Spam

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ihr wisst nicht wie ihr euch an Heiligabend beschäftigen sollt nachdem ihr bei Mutti die Geschenke abgestaubt habt? Euch steckt die Weihnachtsgans noch im Hals? Dann hat die Forenleitung für euch die Lösung: In den nächsten Tagen und rechtzeitig um der Langweile vorzubeugen, wird die Forenleitung euch eine kleine Freude bereiten. Der Imperator arbeitet schon fieberhaft an der Umsetzung. grinsende-smilies-0034.gif von smiliesuche.de
    • Hehe, der ist auch gut; kam vor 2 h: :thumbsup:

      [size=medium] [/size]

      Hope you get this on time, I made a trip to Madrid, Spain and had my bag stolen from me with my passport, cash and credit cards in it. Unfortunately for me, I've made contact with my bank but they are not providing a fast solution. I need you to lend me some money to sort my self out of this predicament, I will pay back as soon as I return.

      Western Union transfer is the best option to send money to me. Let me know if you need my details(Full names/location) to make the transfer. You can reach me via email or the hotel's desk phone +34962463149.

      I await your response....

      John
      Vokale sind schwul!
    • Netter Versuch, kam heute morgen: :mampf:

      Sehr geehrter Karteninhaber, sehr geehrte Karteninhaberin,


      mit Bedauern müssen wir Ihnen die temporäre Aussetzung Ihrer Mastercard mitteilen.
      Der Grund hierfür sind die neuen Sicherheitsrichtlinien, welche für jeden unserer Kunden geltend sind und bestätigt werden müssen.

      Unsere Mitarbeiter aus dem Bereich der Kundenbetreuung und Sicherheit haben festgestellt, dass Sie noch keine Verifizierung Ihrer Mastercard durchgeführt haben.

      Solange Sie die Verifizierung nicht durchgeführt haben, wird es uns nicht möglich sein Ihre Mastercard freizuschalten.
      Wenn Sie jedoch nicht auf den Service von Mastercard verzichten möchten und Ihre Mastercard weiterhin reibungslos und sicher nutzen wollen, haben Sie die Möglichkeit eine Verifizierung durchzuführen.
      Mit diesem Verfahren schalten Sie Ihre Mastercard unverzüglich wieder vollständig frei.

      Hierzu besuchen Sie die unten aufgeführte Seite, auf welcher Sie ein Formular vorfinden.
      Tragen Sie dort Ihre Daten ein und vergewissern Sie sich nochmals, dass diese korrekt eingetragen wurden.
      Weitere Informationen zu Ihrer Sicherheit und zur Verifizierung finden Sie selbstverständlich auf der folgenden Seite:

      Hier kommt jetzt ein Link zum Datenschutz und Sicherheit

      Viel Vergnügen mit Ihrer Mastercard und einen schönen Tag wünscht Ihnen Harald Fischer.
      Dann kommt noch eine Telephonnummer.
      Ja ne is klar, ich gebe meine Daten incl. PIN und 3-stelligem Code auf einer http!!!!! Seite ein. Die Mastercard-Website war aber 1 zu 1 kopiert, sah verblüffend echt aus. In die Betreffzeile war übrigens die komplette e-mail als Text kopiert. :thumbsup:
      Vokale sind schwul!
    • Die E-mail als solche sieht ja ziemlich echt aus, wird sicher bei dem ein oder anderen dummen Erfolg haben. Ich frage mich sowieso warum diese Betrüger häufig nicht dazu in der Lage sind sich halt jemanden zu suchen der die Sprache in der sie spammen wollen beherrscht, ein Tag mehr Arbeit dürfte den Profit da doch deutlich steigern. Aber andererseits, zu viel Arbeit investieren verstößt vermutlich gegen den Betrüger-Kodex^^
    • Schöne Mail bekommen. Ein Schmunzeln konnte ich mir nicht verkneifen. Hintergrund dazu ist mein Battle.net Account für Starcraft und vor allem Diablo3. Blizzard sollte die hinterlegten Email Adressen besser schützen.

      Sehr geehrter Kunde,

      Sie sind jetzt am Handel von Gold und Ausrüstung beteiligt, d.h. Sie sind rechtmäßig schon ein Kunde von einem unveränderten Spiel. Ungerechte Aktivitäten sind gegen unsere Richtlinien für Battle.net. Das geht auch gegen den Geist des fairen Spiels, auf dem alle unsere Spiele beruhen. Es wird dringend empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden. Die Spieler, an denen es Betrug und Hieb gibt, werden verboten und ausgeschlossen.

      Sie können auf dieser sicheren Website dadurch bestätigen, dass Sie der ursprüngliche Besitzer des Kontos sind:
      eu.battle.net/support/en/games [Der Link führte natürlich nicht auf diese Site ;)]

      Melden Sie sich bei Ihrem Benutzerkonto gemäß folgender Vorlage an, um Ihr Konto zu überprüfen.

      * Kontonamen und Passwort
      * Geheime Frage und Antwort

      Anzeigen * Bitte geben Sie die richtigen Informationen ein.

      Ihr Konto kann und wird dauerhaft geschlossen werden, wenn Sie diese E-Mail ignorieren.
      Kontosicherheit ist ganz wichtig für uns, und wir hoffen, dass sie für Sie auch von Bedeutung ist. Wenn Sie irgendwelche zusätzlichen Sicherheitsempfehlungen zu dieser Liste hinzufügen möchten, teilen Sie bitte die Empfehlungen in den Kommentaren frei.

      Mit freundlichen Grüßen

      Konto-Administrationsteam
      blizzard.com/support
      Blizzard Entertainment 2012



      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -
    • Japp, Blizzard failed da echt hart die eMals zu schützen.
      Ich kriege in aller Regelmäßigkeit Warnungen über meinen nicht vorhandem WoW Account und seid neuestem auch zu Diablo III, was ich nciht einmal besitze :D



      Greetings!

      It has come to our attention that you are trying to sell your personal Diablo III account(s).
      As you may not be aware of, this conflicts with the EULA and Terms of Agreement.
      If this proves to be true, your account can and will be disabled.
      It will be ongoing for further investigation by Blizzard Entertainment's employees.
      If you wish to not get your account suspended you should immediately verify your account ownership.

      You can confirm that you are the original owner of the account to this secure website with:
      Battle.net Account Login

      Login to your account, In accordance following template to verify your account.

      * First and Surname
      * Secret Question and Answer
      Show * Please enter the correct information

      If you ignore this mail your account can and will be closed permanently.

      Once we verify your account, we will reply to your e-mail informing you that we have dropped the investigation.

      Regards,

      Account Administration Team
      Blizzard Entertainment
      blizzard.com/support/
      Diablo III , Blizzard Entertainment 2012


      Und wer zum Teufel ist eigentlich Alex und warum kriege ich seine Mails? :D
      DMX78@web.de
      sky000@hotmail.de
      moda@triptis-online.de
      Knaz85@web.de
      necro89@gmx.de

      Message mit Stern versehen
      16:29 Sonntag, 11.November 2012

      hello alex
      just tell you a good news
      i have a friend in china , they sell all kinds of new original products
      my friends ad buy more from them
      hope you can try too , sure you will like it
      : www . gohisa.com
      you can find what you need here !!
      enjoy it
    • Ich glaube es geht weniger um den Absender sondern eher um den Empfänger ;) , welcher mit Mail Addy bei Blizzard hinterlegt ist. Die Mails sind schon sehr gezielt. Mit meiner registrierten Mail Addy bei Blizzard bekomme ich diese Phising Versuche. Auf meine zwei anderen Addys kommt natürlich nichts.



      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -
    • :hallo:
      Also das hat mir mal jemand in Skype geschickt:

      [19.09.2012 14:55:19] Mr. James Mcpherson: Hello Brother Samuel,

      Hi How Are You Doing Today? Hope you are doing fine?
      Its true that we don't know each other very well but i decided to contact you after going through your profile.

      My Name is James McPherson from London, England. I am working in a big bank in London, United Kingdom as auditor general and head of computing department. There is a bank account that was opened in this bank in 1997 and since 2000 nobody has operated on this account again. I took the courage to look for a reliable and honest person who will be capable for this important transaction. In order to transfer out the total sum of $25,000,000.00 (Twenty Five Million US Dollars). Once you receive the money, we will share the money 50/50, that is 50% for me and 50% for you.

      After going through some old files I discovered that the owner of this account is a wealthy businessman who died in The EGYPTAIR plane crash with his wife. This man died without a [heir] or next of kin hence this money is floating in his dormant account and if I do not remit this money out of the country urgently it will be forfeited to the government.
      According to the UK banking laws, every dormant account is closed after a number of years and the entire money is returned to the government as UNCLAIMED FUND. I don't want the government to claim this money for nothing, I want us to work together to claim this money. The owner of this account is a foreign customer from EGYPT, that is why i need a foreigner from another country to handle this business with me. The name of our late customer from Egypt is Fathy Tawfeq Hesseen Sherif. Please click on the websites below for details of the plane crash:
      lifewhile.com/news/133839/detail.html
      BBC News | Americas | Who was on board Flight 990

      I will use my position and influence in the bank to effect the legal approval and onward transfer of this fund into your bank account with appropriate clearance from foreign payment department. But you have to promise me that you will not disappear after receiving this money in your account. I am afraid to do this business with someone I personally don't know very well, but I have to trust you and believe that we will use this opportunity to establish good relationship between my family and your family. We will destroy all documents of transaction immediately you receive this fund in your account leaving no trace.

      If you accept my proposal, kindly reply me urgently and give me below information's so that i can forward it to the bank for immediate transfer of the funds into your personal bank account.

      Your Names
      Your Mobile Phone Number
      Your Nationality
      Your Age
      Your Occupation

      Thanks and God bless.
      Sincerely yours,
      James McPherson
      mr.jamesmcpherson@lunnet.com
      jamesmcpherson2011@gmail.com

      Dazu kann man nur sagen: :thumbup: :w00t: ^^ :D
    • Flavius Jolius schrieb:

      Ich glaube es geht weniger um den Absender sondern eher um den Empfänger ;) , welcher mit Mail Addy bei Blizzard hinterlegt ist. Die Mails sind schon sehr gezielt. Mit meiner registrierten Mail Addy bei Blizzard bekomme ich diese Phising Versuche. Auf meine zwei anderen Addys kommt natürlich nichts.
      Wirklich? :blink:
      Ich hab nur einen Account den ich für solche Zwecke nutze und deshalb wäre mir diese Möglichkeit gar nicht in den Sinn gekommen. Würde das aber nicht bedeuten, dass Blizzard mal aktiv gehackt wurde und so Millionen von Adressen bekannt geworden sind?

      Das von SchwertundSpeer hat mich irgendwie an das hier erinnert :D

      (Auch wenns natürlich eher bedingt ähnlich ist :D)
    • Ich bekomm auch regelmäßig Mails zu meinem nicht vorhandenen WOW wie auch Diablo 3 Account.
      Komisch ist halt, dass ich nichts zu meinem wirklich vorhandenen Starcraft 2 Account bekomme. ^^

      Ich hab allerdings auch nur eine emailadresse, die ich für alles nutze, könnte bei mir also auch woanders herkommen.
    • Eine Mail von Elena aus Russland:

      Guten Tag,

      Mein Name ist Elena, ich lebe in der kleinen Stadt in Russland, mit einer kleinen Tochter, aber ohne Mann, da er uns verlie?.
      Aufgrund einer tiefen Krise, verlor ich meinen Job und kann nicht fu"r die Beheizung von unserer Wohnung bezahlen.
      Wir brauchen dringend Heizung becase der Winter kommt und die Temperatur im Inneren des Hauses ist sehr kalt. Wir wissen nicht, was zu tun ist und wie man u"berleben.
      Der einzige Weg zu unserem Zimmer heizen auf tragbare Holzofen, zu verwenden, da wir einige Einsparungen von Baum und haben dann ko"nnen wir uns zu Hause kostenlos zu heizen.
      Aber wir ko"nnen nicht kaufen, ein Holzofen, weil die Kosten fu"r den Gegenwert von EUR 196, und es ist zu viel fu"r uns.
      Ich fand nach Ihrer Adresse auf der Website und beschlossen, diesen Brief von unserem lokalen Bibliothek zu schreiben.
      Wenn Sie alle alten tragbaren Holzofen haben, und benutzen Sie es nicht schon, ich bete Sie spenden es fu"r uns geben und uns.
      Ich hoffe auf Ihre Antwort und ich werde schreiben Sie unser Haus-Adresse fu"r die Lieferung.
      Ich wu"nsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und alles in das neue Jahr!
      Elena.
      P.S. Ich u"bersetzte diesen Brief mit Google U"bersetzer und ich hoffe, dass Sie auf Englisch zu beantworten, weil ich es studierte an der Schule.


      Ich werde ihr dann gleich heute meine Kreditkarte schicken plus mein Lohnkonto auflösen und ihr das Geld zukommen lassen. Die Arme...
      Je lay emprins – Karl der Kühne nach der Schlacht von Murten 1476
    • Hakan schrieb:

      Tja, Ihr müsst halt für so Sachen wir Onlinekaufen oder ähnliches wo die Eure Email weiterverscherbeln extra-Adressen verwenden dort sammelt sich der Scheiß dann. ;) Und wenn ich sowas in Skype kriegen würde, würde ich mir Sorgen machen, was für Kontakte ich da habe :P


      Flavius Jolius schrieb:

      Auf meine zwei anderen Addys kommt natürlich nichts.


      Danke für die Information. Manche von uns sind nämlich erst seit gestern im Internet unterwegs. :thumbup: Warum hattest du eigentlich "Computerverbot" die letzten Wochen? Hatte wahrscheinlich nichts mit dem PC/Internet zu tun, oder?



      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -
    • Wer macht mit? :mampf:
      Mr. Stephen Hester
      Group Chief Executive
      NatWest Bank Plc London
      1 Hatton Garden, LONDON - EC1P 1DU
      Großbritannien.

      Private Tell: +447024096131


      Mein lieber, guter Freund,

      Mein Name ist Mr. Stephen Hester NatWest Bank Plc Group Chief Executive.
      Ich habe mich entschieden, eine vertrauliche Zusammenarbeit mit Ihnen in der Durchführung der Transaktion hier beschriebenen-under für unsere beiden gegenseitigen Nutzen suchen und hoffen, dass Sie halten eine streng geheime wegen der Art der Transaktion.

      Im Laufe unserer Bank jährlich Wirtschaftsprüfung, entdeckte ich einen herrenlosen / verlassene Fonds Summe von £ 15.000,000.00 GBP (fünfzehn Millionen Britische Pfund Sterling) in einem Konto, das zu einem unserer ausländischen Kunden (Late Mr. Terry Ryan) gehört ein Amerikaner, der leider sein Leben verlor und Familie, in der Alaska Airlines Flug 261, die in Pacific Ocean 40 Meilen nordwestlich von Los Angeles, auf 31. Januar 2000 Crashed.

      Jetzt ist unsere Bank hat für keine der Verwandten gewartet zu kommen-up für die Behauptung, aber niemand hat das getan. Ich persönlich war bei der Suche nach einer der Verwandten seit 5 Jahren erfolglos, ich aufrichtig suche Ihre Zustimmung an Sie als nächsten Angehörigen / Wird Empfänger präsentieren an den Verstorbenen, so dass die Erlöse aus diesem Konto unter {GBP £ 15 Million britische bewertet Pounds Sterling} kann an Sie ausgezahlt werden, die wir in diese Prozentsätze Verhältnis Aktien, 60% für mich und 40% für Sie.

      Ich wähle Sie, weil Geographische Lage Ihres Landes und Ihrer Adresse aus einem Firmenverzeichnis hier in London Chamber of Commerce, alles, was ich von Ihnen verlangen ist Ihre aufrichtige Zusammenarbeit, Vertrauen und streng vertraulich, damit wir leiten diese Transaktion erfolgreich. Ich versichere Ihnen, dass diese Transaktion unter einer legitimen Anordnung, die Sie von einer Verletzung des Gesetzes sowohl in Ihrem Land und hier in London, wenn der Fonds auf Ihr Bankkonto übertragen schützen wird ausgeführt. Nach Ihrer Prüfung und Annahme dieses Angebots, gehen Sie bitte sofort und senden Sie mir die folgenden Informationen.


      -Ihren vollständigen Namen,
      -Ihr Kontakt Adresse &
      -Ihr direkter Handynummer.
      -Ihr Alter


      Diese Informationen ermöglichen es mir, Ihre Daten in NatWest Bank-Datenbank hochladen, um in der Bank-Netzwerk-System widerspiegeln, dass Sie die Namen nächsten Angehörigen / wird Begünstigten dieses Fonds sind, und ich werde dich führen, wie die Kommunikation mit der Bank zu öffnen und die Ansprüche wegen Weiterleitung des Fonds zu Ihnen, bitte beachten Sie, dass wir nur wenige Tage zur Durchführung dieser Abkommen haben, Ihre Art schnelle Reaktion durch meine persönliche E-Mail: stephen-hester-london2@live.com wird sehr geschätzt werden.


      Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre prompte Antwort.


      Regards,

      Mr. Stephen Hester
      Group Chief Executive
      NatWest Bank Plc London


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere