Technik, Grafikeinstellungen, Benchmarks

  • [TW:WH2]

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das sowieso. Ich denke ich werde mir erstmal anschauen, wie die Dinger so ankommen und sich im Feldtest machen, falls ich überhaupt den Irrsinn begehe, für mein Hobby soviel finanziellen Mehraufwand zu betreiben. Allerdings glaube ich, dass Apple da sehr vorsichtig und gründlich vorgehen wird. Der Imageverlust in dieser Preisklasse wäre einfach viel zu groß. Eigentlich sollen das ja Business Geräte für Profis sein.
    Ich habe gehört, dass Apple eine neue Belüftungstechnik und neue Metalllegierungen für das Gehäuse verwendet, die wesentlich mehr Wärme ableiten können sollen. Irgendwo stand auch, deswegen sei das Ding auch schwarz. Aber ob das stimmt oder Spöks ist, kann ich nicht sagen.

    Danke jedenfalls schonmal für die ganzen Links und Hinweise. Bin jetzt schonmal deutlich schlauer als vorher.

    Mal ne Frage zu dem letzten Prozessor Benchmark. Wieso stehen da immer "von - bis GHz" Zahlen bei den Prozessoren?

    Gibt's eigentlich irgendwo ne Info darüber, welche Prozessoren Apple da verbaut? Bei Apple selbst steht immer nur 8-Kern, 10-Kern, 18-Kern mit bis zu 4,5 GHZ. Aber die genaue Typnummer fehlt mir immer für die Benchmark-Tests.


    "Wenn wir alle Muslime über einen Kamm scheren, gehen wir denen auf den Leim, die einen Krieg zwischen dem Islam und dem Westen oder den USA wollen, dann erledigen wir die Arbeit der Terroristen." -
    Barack Obama 14.06.2016

  • Hier ist ne bessere Übersicht der aktuellen Skylake-X CPUs:




    Um es kurz zu machen, jeder Skylake-X ist ein Monster.


    EDIT: um deine Frage zu beantworten, was mit "bis zu Ghz" gemeint ist, moderne Prozessoren takten sich hoch wenn die Leistung gebraucht wird. Das ist der sogenannte Turbotakt. Wird genutzt um Strom zu sparen, wenn der Turbo nicht genutzt werden muss.
  • Wird dann vermutlich der Core-i7 7820X sein. Ist jedenfalls der Einzige mit 8 Kernen und 4,5 GHZ, der zu der Beschreibung von Apple passt.

    Auf der Seite vom Mac Pro gibt's übrigens ne extra Erläuterung zum neuen Innenaufbau und der neu entwickelten Kühlung mit Bildern des Innenaufbaus.

    Was bedeutet bei der Grafikarte eigentlich "HBM2" Grafikspeicher?

    Kann mich übrigens gar nicht genug bedanken für die ganzen Antworten hier mit so hoher Sachkenntnis. Arbeitet ihr beruflich mit Rechnern und Programmierung / Hardware oder wo habt ihr euch dieses Spezialwissen angeeignet?


    "Wenn wir alle Muslime über einen Kamm scheren, gehen wir denen auf den Leim, die einen Krieg zwischen dem Islam und dem Westen oder den USA wollen, dann erledigen wir die Arbeit der Terroristen." -
    Barack Obama 14.06.2016

  • Na dann soll es das erstmal gewesen sein mit meinen Fragen. Besten Dank Euch! :hallo: Und allen eine ruhige Nacht!


    "Wenn wir alle Muslime über einen Kamm scheren, gehen wir denen auf den Leim, die einen Krieg zwischen dem Islam und dem Westen oder den USA wollen, dann erledigen wir die Arbeit der Terroristen." -
    Barack Obama 14.06.2016

  • Bezüglich des "bis Ghz", ist das nicht so, dass dahin getaktet wird, wenn nicht alle Kerne gleichzeitig gebraucht werden, aber Last zumindest auf einem Kern anliegt?
    Und selbst wenn keine Anwendungen laufen also keine GHz gerade gebraucht werden, takten die neuen Prozessoren auch unter 3, ... GHz runter.
    Meine (2600K, 4 Kerne, ohne Turbo, also generell auf 4,5 GHz übertaktet) laufen dann glaube ich mit nur 1,5 GHz im Leerlauf.