Chaos Krieger ganz deaktievieren

    • [TW:WH]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Chaos Krieger ganz deaktievieren

      Hallo
      wollte fragen ob es eine Möglichkeit gibt die ChaosKrieger abzuschalten per Einstellung oder Mod
      Hab den Workshop von steam schon durchforstet aber nur 2 mods gefunden die ich beide nicht versteh
      (mein english ist nicht das beste und Google nicht grad gut im übersetzen :( )

      Will es deaktivieren weil ich nun schon zum 3. mal bei Runde ~110 einfach überrant werde von den Chaoskrieger :(
      und würde gern mal mein relativ ruhige Eroberungsfeldzug bis zum Ende durchziehen ;)
    • Nabend,

      ganz deaktivieren geht scheinbar nicht, nur verzögern.

      Chaos please WAIT!

      Chaos please WAIT FURTHER!


      Der zweite Mod müsste für eine noch deutlichere "Verspätung" des Chaos sorgen ;) Es gibt noch einen anderen, der verzögert, aber der spawnt dann auch mehr Gegner.
      And before he died, Taran-Ish had scrawled upon the altar of chrysolite with coarse shaky strokes the sign of DOOM.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Draconarius ()

    • Da Du bezüglich Mods schon eine Antwort hat noch ein paar Gedanken dazu: Es ist ja durchaus auch Absicht dass die eine Herausforderung sind. Alle normalen Völker haben gegen das Chaos den Vorteil sich von Verlusten erholen zu können, der Verlust einer Armee ist für das Chaos wesentlich schwieriger auszugleichen.

      Die Chaos Barbaren hingegen spawnen zwar viele Armeen, aber immer mit ähnlichen Zusammensetzungen und eher schwachen Einheiten.

      Bei mir hat das Chaos dann auch recht schnell verloren, 3 Armeen hab ich ausgelöscht, den Rest hat das Imperium erledigt, bin jetzt dabei die Barbaren zurückzudrängen. Eigentlich wollte ich ja die Zwerge auslöschen, gut das ich mit dem Krieg noch ein paar Runden gewartet habe ^^

      Wenn Du die Möglichkeit hast, versuche am besten sie zum Angriff auf eine gut ausgebaute Stadt zu verleiten in der Du einen Fullstack hast, selbst wenn sie Dir zahlenmäßig überlegen sind, kannst du sie hier entweder besiegen oder sehr schwere Verluste verbringen.

      Gegen übermächtige Gegner sind außerdem Agenten mehr wert als ganze Armeen. Du kannst Armeen blockieren, sodass diese nicht zu ihren Verbündeten aufschließen oder wegrennen können. Du kannst ihre Einheiten angreifen und so schon vor der Schlacht erheblich schwächen oder ihre Moral schon im Vorfeld untergraben. Die Auswirkungen darf man wirklich nicht unterschätzen.
    • Falls die Mods nicht so gut funktionieren kannst du es mal so probieren:

      Ich habe als Imperium, als das Chaos erwachte, mit allen Menschen und Zwergenvölkern militärische Bündnisse geschmiedet und anschließend meinen Verbündeten den Angriff auf die Chaos etc. Truppen "befohlen" während ich meine Städte ausgebaut habe, sowie meine Armeen. Das Ergebnis ist, das meine Verbündeten das Chaos und deren Allierte geschlagen und gleichzeitig die Armeen meiner Verbündeten stark dezimiert wurden. Zusätzlich haben alle östlichen Menschenvölker und die Untoten fast alle Städte verloren (Niedergebrannt).

      Mein "Problem" ist jetzt lediglich das es zu einfach ist ^^ Ich habe 4 Full Stack Armeen mit nahezu den besten Einheiten und übernehme jede Stadt einfach. Gefechte gehen alle automatisch da ich durch die Taktik einfach überlegen bin (Das ganze macht den Weiterspielwert gerade massiv kaputt :/ )