Die SPD

    Ihr wollt "A Total War Saga - Thrones of Britannia" gewinnen? Dann macht hier mit bei unserem Gewinnspiel.
    • Nein aber es könnte ein erster Schritt in die richtige Richtung sein.

      So wie ich das verstanden habe, würden Menschen die jetzt in sogenannten 1-Euro Jobs zwischen 80 Cent und 2 Euro verdienen dann mit dem gesetzlichen Mindestlohn bezahlt werden. Das wäre auf jeden Fall eine Verbesserung.
      "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

      Yoda
    • Neu

      Ich kenne die gar nicht richtig. Aber sie gehört nicht zu dem Lappenhaufen der der SPD jetzt vorsteht und scheint auch noch eher links orientiert zu sein. Passt für mich.

      Schade dass sich Kühnert für Nahles ausgesprochen hat, damit hat die Lange wohl keine Chance.

      Norkzlam schrieb:

      Bitte nicht. Stell dir diese Provinzpolitikerin mit ihren verschrobenen Ansichten in der Bundespressekonferenz vor. Wie peinlich wäre die bitte?

      Dank einem gewissen Herrn Tilo Jung schaue ich regelmäßig in die BPK, was soll groß passieren? Ehrliche Antworten und kein Rumgeschwafel wie sonst üblich?

      Und die meisten Bundespolitiker haben mal in der Provinz angefangen, letztens hatte die SPD sogar so einen als Kanzlerkandidaten.
      "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

      Yoda
    • Benutzer online 2

      2 Besucher