XCOM 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ihr wollt "A Total War Saga - Thrones of Britannia" gewinnen? Dann macht hier mit bei unserem Gewinnspiel.
    • Lucius Vantarius schrieb:

      Echt jetzt? Das ist ja super! Genau an dem Tag sollen wir wieder zu Hause sein. :thumbsup: Und da soll noch mal jemand sagen, die Götter stünden nicht auf meiner Seite .... :lol5:


      Götter? Und Ich dachte du betest den einzig wahren Gottimperator an ;)

      Für mich btw. auch ne gute Nachricht, weil sich der Release dann nicht mit der Zeit überschneidet in der Ich mit Fallout 4 beschäftigt sein werde^^

      Gruß
    • Habe es durchgespielt ist sehr gut geworden.

      Taktisch hat es deutlich zugelegt und die "wir kämpfen im Untergrund" kommt sehr gut rüber.

      habe für den ersten Durchgang mit einigen Neustarts (habe zu beginn einige fehler gemacht und so dann die ganze Kampane neugestartet) etwas über 50 Std gebraucht und sehr langsam gespielt.
      Nokia = Nein Danke

    • 20 oder gar 40 Stunden habe ich nicht, aber 14 sind es inzwischen dann doch. Und was mich am meisten begeistert ist, dass mit dem Steam-Workshop das nervigste Problem abgestellt werden kann, nämlich diese unfassbar nervtötenden Timer. Ich denke, dass man damit etwas mehr Zug ins Spiel bringen wollte, dabei aber solche Leute wie mich vergessen hat, die gern ein wenig taktisch spielen wollen, ohne dabei gehetzt zu werden.

      Insgesamt spielt es sich aber - finde ich - weitestgehend wie der Vorgänger. Sicherlich gibt es im Gameplay den einen oder anderen gravierenden Unterschied, aber die groben Züge sind erhalten geblieben, sodass man sich sehr schnell wieder wie zu Hause fühlt. Für mich ein gelungenes Spiel soweit, und daher auch kein Fehlkauf.
    • Wer es heute nicht mitbekommen hat, dem sei an dieser Stelle gesagt, dass am Donnerstag nächster Woche der erste inhaltlich sinnvolle DLC für XCOM II erscheint. Dem Spiel werden mit dem DLC neue Alienanführer hinzugefügt, sowie neue Technologien zum erforschen und nutzen.

      Für mich ist das endlich mal eine positive Nachricht, nachdem der erste DLC bekanntlich nur ein Skin-Pack war, das zudem weniger attraktiv wirkt, als das was der Workshop bislang hervorgebracht hat (um ehrlich zu sein, man kam sich da als Käufer des Reinforcement Packs, das quasi eine Art Seasons Pass ist, echt verarscht vor). Daher hoffe ich inständig, dass der Zusatzinhalt dem Spiel mehr Abwechslung bringt und den Spaß verstärkt, und nicht nur ein geschickt beworbenes zweites Skin-Pack ist. :unsure:
    • Spielt hier noch irgend jemand XCOM 2? Wie man im Steam Workshop sehen kann, wurde inzwischen der "Long War Mod" veröffentlicht, der das Spiel um längen .... länger machen soll. Und besser. Den ersten "Long War Mod" zu XCOM Enemy Unknown habe ich nicht gespielt, aber da ich das Konzept von XCOM 2 wirklich gelungen finde (also die Nummer mit dem fliegenden Gefechtsstand), bin ich am Überlegen, ob ich mir dieses inoffizielle Addon nicht doch mal zulege.

      Daher auch meine Frage: Kennt jemand die Mod schon? Und wenn ja, lohnt es sich wirklich sich dieses Monstrum auf die Platte zu ziehen?
    • Ich habe angefangen mit dem Long war Mod zu spielen, bin aber aus Zeitmangel nicht mit der kampagne fertig geworden. Das was ich bisher gesehen habe hat mir dafür ziemlich gut gefallen, ich mag auch die neuen Klassen und die Infiltrationsmechanik. Ich kannn das ganze also nur empfehlen.
      "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
      aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
      - Albert Einstein

      "Kirche und Naturwissenschaften haben soviel miteinander zu tun wie Gruppensex und Bratkartofflen"
      -Werner Gruber
    • Dann werde ich bei Gelegenheit mal schauen, dass ich mir das Projekt genauer ansehe (sprich installiere und die eine oder andere Mission spiele). Es könnte allerdings etwas schwierig sein den Spielfluss am Leben zu erhalten, wenn man nur begrenzt Zeit hat, um sich solch einem Projekt zu widmen. Das war damals auch der Grund, warum ich mir den ersten Teil nicht zugelegt habe, ich hatte die Befürchtung schlichtweg nicht fertig zu werden.
    • Im Zuge der E3 wurde eine Erweiterung für XCOM 2 angekündigt. Siehe dazu den Trailer:


      Edit:
      Da für mich der Browser des Steam Shop nicht funktioniert, kann ich keine Details zum DLC posten (ich kann nur via App den DLC einsehen). Daher wäre es nett, wenn jemand im Steam Shop den DLC aufruft, und die relevanten Teile hierher kopiert, bzw. einen funktionierenden Link hier reinstellt. Zusammenfassend kann ich aber schon mal sagen, das Spiel wird sehr, sehr viel komplexer, denn es wird Verbündete geben, einen neuen Feind (Fraktion) und jede Menge Neuerungen in Sachen Strategie, Fähigkeiten und der Kampagne selbst. :thumbsup:
    • Ich habe einfach mal den Text aus der Beschreibung kopiert.

      ÜBER DIESES PRODUKT

      XCOM® 2: War of the Chosen ist die Erweiterung zum preisgekrönten Strategiespiel des Jahres 2016.

      XCOM® 2: War of the Chosen bietet umfangreiche neue Inhalte. Im Kampf gegen ADVENT haben sich neue Widerstandsfraktionen gebildet, um der Alienbedrohung ein Ende zu setzen. Als Reaktion darauf erheben sich die ""Auserwählten"", ein neuer Feind mit nur einem Ziel: die erneute Gefangennahme des Commanders. Die Erweiterung beinhaltet neue Heldenklassen als Gegengewicht zu den ""Auserwählten"", neue Feinde, Einsätze, Umgebungen sowie mehr Spieltiefe im Strategieteil.

      "NEUE FRAKTIONEN & HELDENKLASSEN

      Drei zusätzliche Fraktionen haben sich erhoben, um den Widerstand der Erde zu stärken: die Schnitter, Scharmützler und Templer. Jede dieser Fraktionen verfügt über einzigartige Fähigkeiten und gegensätzliche Philosophien. Diese Fraktionen bieten mächtige Helden als Unterstützung in Einsätzen sowie neue Möglichkeiten für den Strategieteil.

      DIE AUSERWÄHLTEN

      Die Auserwählten sind die gerissensten Gegner, denen sich XCOM je stellen musste. Jeder von ihnen verfügt über einzigartige Stärken und Schwächen, die mit jeder neuen Kampagne eingeführt werden. Die Auserwählten sind auf der Jagd nach dem Commander und werden die Soldaten von XCOM gefangen nehmen, verhören und töten, um ihr Ziel zu erreichen. Die Auserwählten können auch im Strategieteil angreifen und den globalen Betrieb von XCOM stören. Finde und überfalle die Verstecke der Auserwählten, um den Feind ein für alle Mal auszuschalten.

      NEUE ALIEN- & ADVENT-BEDROHUNGEN

      Ein neues tödliches Alien, das als 'Phantom' bekannt ist und düstere Abbilder der XCOM-Soldaten erzeugen kann, hat sich aufs Schlachtfeld geschlichen. Passe deine Taktik an, um sowohl dieses neue Alien als auch die Explosivangriffe des ADVENT-Purifikators sowie den psionisch begabten ADVENT-Priester zu kontern.

      NEUE UMGEBUNGEN UND EINSATZZIELE

      Stürze dich in taktische Einsätze in neuen Umgebungen, von verlassenen Städten, die während der ursprünglichen Invasion von den Biowaffen der Aliens zerstört wurden, bis hin zu Untergrundtunneln und xenomorphen Wildnisgebieten.

      VERBESSERTER STRATEGIETEIL

      Verwalte die Beziehungen von XCOM zu den Fraktionen und kontere die Operationen der Auserwählten auf der Avenger. Erteile neue Widerstandsbefehle, um deine persönliche Strategie zu priorisieren. Soldaten, Wissenschaftler und Ingenieure können nun in verdeckten Aktionen eingesetzt werden, die bei einem erfolgreichen Abschluss Vorräte gewähren und die Beziehungen zu den Fraktionen verbessern.

      MEHR ANPASSUNGSOPTIONEN & WIEDERSPIELWERT

      Soldaten können Kameradschaften zu kompatiblen Truppmitgliedern aufbauen und so neue Fähigkeiten und Eigenschaften erlangen. Das LAGEBERICHT-System fügt der Taktikebene dynamisch neue Modifikatoren hinzu, um sicherzustellen, dass jeder Einsatz eine einzigartige Herausforderung bietet. Zusätzliche Kampagnen-Optionen erlauben zudem mehr Kontrolle über die Spieldauer und Schwierigkeit.

      HERAUSFORDERUNGSMODUS

      Nutze die perfekte Strategie in neuen, regelmäßig stattfindenden einzigartigen Community-Herausforderungen, um dir den Spitzenplatz auf der weltweiten Bestenliste zu sichern.

      TEILE DEN WIDERSTAND

      Passe deine Soldaten an, bringe sie in Pose und füge dann Filter, Text und Hintergründe hinzu, um deine eigenen einzigartigen Widerstandsposter zur Verwendung im Spiel zu erschaffen und mit deinen Freunden zu teilen.
      Benötigt XCOM® 2. Spiel separat erhältlich.
    • @MistyBronco Vielen Dank dafür. :thumbup:

      Na dann, was hält man hier denn so von den zu erwartenden Neuerungen? Das klingt doch wirklich interessant, oder? Eine Erweiterungen der Breite und Tiefe der Kampagne, das ist doch genau das, weshalb die Leute die "Long War" Mod spielen (und sich tierisch über den enormen Schwierigkeitsgrad aufregen). Also ich bin gespannt und freue mich darauf, vorallem weil es pünktlich zum Urlaub erscheint. Vier Wochen Aliens moschen .... herrlich. ^^

      P.S.: Und weil ich gerade mal wieder die Steam Seiten aufrufen kann, hier noch der Link zum Shop; Ordnung muss sein: Klick

      Edit:
      Mal ein kleiner Hinweis. Die Recherchekompanie hat in mühevollen und aufwendigen Operationen herausgefunden, dass die kommende Erweiterung NICHT Teil des Seasons Pass sein wird. Vielmehr wird sie, wie damals "Enemy Within" für den Vorgänger, kostenpflichtig. Ehrlich gesagt finde ich das schon beinahe frech, da gerade der Seasons Pass eine Unverschämtheit in Sachen Preis-Leistungsverhältnis war (Zwei Skinpacks + Zwei Minikampagnen), sodass die Implementierung der erweiterung diesen Makel ausgleichen würde.

      Kaufen werde ich mir die Erweiterung zwar trotzdem, aber ein gewisser Groll lässt sich angesichts dieser Neuigkeiten nur mühsam unterdrücken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brax ()

    • In den letzten Wochen gab es mehrere Previews zum DLC, in denen die neuen Spezialeinheiten vorgestellt wurden, und in denen man den einen oder anderen Spoiler zu sehen bekommt, mit denen man sich ein paar Gedanken machen oder Spekulationen anstellen kann. Ich stelle mal die entsprechenden Trailer hier rein, die sich auch auf U-Tube finden lassen.









      Die dazugehören Texte findet man auf Steam im eigenen Aktivitäten-Feed (sofern man dem Spiel folgt) oder in der News-Sektion. Für mich sieht das alles sehr interessant aus, sodass die Vorfreude dann doch schon ein bisschen zu steigen beginnt. :happy clapping:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher