Angepinnt Bug Report

    • [Attila]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Vom 7. bis 10. Juni geht es zum Forentreffen nach Frankfurt. Kurzentschlossene können jederzeit noch teilnehmen. Klick mich fest
    • Es ist zwar kein Bug direkt im Spiel, erwähnen wollte ich es aber trotzdem.

      Es betrifft den TW Launcher, wenn man ihn in Steam über Attila aufruft:




      Wie man sehen kann, fehlen hier Optionen (Kampagne Fortsetzen oder auch bei Rome 2 die Modverwaltung).



      Wenn ich den Launcher allerdings wie zuvor üblich über die Rome 2 Steamverknüpfung aufrufe, ist wieder alles korrekt vorhanden:



      Sowohl bei Rome 2 im Launcher als auch bei Attila.


      Edit:

      Hier noch ein paar Bilder zum Bug bezüglich des Untertiteltextes im Einstiegstrailer:



      Eventuell ist sogar noch etwas anderes faul, da die Texte nicht zum Gesagtem im Video passen.
      Das Video ist bei mir jenes, welches, so dachte ich zumindest, ja eigentlich als Einstiegsvideo zum Oströmischen Reich dienen sollte, oder?

      Naja @ Matty auf den Bildern siehst du ja auch das Video und den großen nicht passenden Text, ihr wisst dann bestimmt selbst weiter, falls noch etwas Anderes nicht stimmen sollte. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Filusi ()

    • Ich musste jetzt zweimal nahezu hintereinander einen Crash feststellen.

      Die Runde ist fertig durchgelaufen und das Spiel hängt sich auf, wenn der Bildschirm wieder von der Rundenberechnung zum Spiel-Bildschim zurückkehrt.
      Not responding - Hat ein Problem festgestellt.

      Das ganze als Franken innerhalb von 3 Runden (Absturz, neugestartet, 3 Runden später wieder Absturz).
      In den Runden dazwischen habe ich nahezu nichts gemacht, außer ein Gebäude in Auftrag zu geben.
      Was aber auch nicht der Grund sein kann, da ich es bei dem ersten Absturz nicht in Auftrag gab...

      Ich probiers jetzt nochmal. Mal schauen ob ich weiter komme...

      EDIT: Nein, stürzt wieder nach zwei Runden ab...

      EDIT²: Kein unbekanntest Problem zum Glück:
      Hey all,

      We are aware of an issue that can sometimes occur on the end of a turn resulting in the game to freeze for 30-60 seconds. Any attempt to interact with the game during this time is likely to cause it to crash, so please try just waiting to see if the game resolves itself and continues playing. The randomness of this is due to the fact the issue appears to be linked to the random firing of a mission event for the player.

      We are working on a fix right now and hope to have it available as soon as possible.

      If you are crashing without freezing please let us know as that is likely to be a different issue. Additionally, please do keep checking for any crash dump files in your game directory as detailed in this post forums.totalwar.com/showthrea...-crash-reports. They are extremely helpful for tracking down issues.

      Thanks for your understanding and patience.

      Regards,
      SamM
      Member of GothicTotalWar
      Auch bekannt als: der schwarze Prinz

      Offizieller Sieger des Shogun 2 Turniers 2011 vom Totalwar-Forum
    • Also ich habe ab und zu ähnliche Probleme: Die KI-Fraktionen sind durch, es ertönt der Sound für eine neue Runde, der Bildschirm ist leicht erhellt, eine Meldung poppt auf, aber die Schriftrolle wird nicht entrollt und das Spiel hängt. Aber bei mir reicht es mal kurz zu warten, selbst wenn die Maus sich in ein Windows-Ladezeichen verwandelt.
      Steam-Profil

      "...verantwortungslose Verwaltungsfachangestellte mit Kontrollzwang, also das was wir in Verkennung der Wirklichkeit Regierungen nennen..." - Jochen Malmsheimer
    • In meiner Sassanidenkampagne geht es in Runde 32 nicht mehr weiter. Bei mir stirbt ein gewisser Ninsinissu (oder so ähnlich) und genau dort hängt sich ständig das Spiel auf. Also immer dann wenn die Nachricht dafür erscheint...

      Es ist extrem ärgerlich zumal es richtig gut aussah. Ich bin in Arabia Magna einmarschiert, habe Oesenien komplett von Rom erobert, ebenso die Provinz Syria. Jetzt habe ich mit dem Oströmischen Reich ein Handelsabkommen und ein Schutzbündnis.

      -Ma fi shajara hazzaha l hawa-

      Es gibt keinen Baum der noch nicht von einer Brise geschüttelt wurde-
    • Hallo ich spiele zeit einiger zeit total war Attila und ca ab runde 180 ( Sachsen ) jedes mal wenn ich im Spiel auf das Fraktions - Feld klicke zum Verwalten der -familie da wo man die Stadthalter, Gefährten etz,
      einteilen kann sobald ich 1 mal darauf klicke oder die taste 5 drücke
      also sobald er das -menü öffnet, kommt die Meldung total war Attila
      funktioniert nicht mehr, ich bin jetzt bei runde 245 und noch keine
      Besserung in Sicht das ist schon richtig mies, Cheats gibts ja auch keine damit man sich den Spielstand soweit Cheaten kann wie man war ( bin kein freund vom cheaten aber in so einem fall...) wisst ihr vielleicht was helfen könnte ?

      Neuinstallation schon getestet bringt nix.

      Mfg Grippi :attacke: :jaeger:

      Edit: ca 40 runden später ging wieder alles *freu* :cool:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von grippi ()

    • Antiochus IV schrieb:

      In meiner Sassanidenkampagne geht es in Runde 32 nicht mehr weiter. Bei mir stirbt ein gewisser Ninsinissu (oder so ähnlich) und genau dort hängt sich ständig das Spiel auf. Also immer dann wenn die Nachricht dafür erscheint...

      grippi schrieb:

      Hallo ich spiele zeit einiger zeit total war Attila und ca ab runde 180 ( Sachsen ) jedes mal wenn ich im Spiel auf das Fraktions - Feld klicke zum Verwalten der -familie da wo man die Stadthalter, Gefährten etz,
      einteilen kann sobald ich 1 mal darauf klicke oder die taste 5 drücke
      also sobald er das -menü öffnet, kommt die Meldung total war Attila
      funktioniert nicht mehr, ich bin jetzt bei runde 245 und noch keine
      Besserung in Sicht das ist schon richtig mies, Cheats gibts ja auch keine damit man sich den Spielstand soweit Cheaten kann wie man war ( bin kein freund vom cheaten aber in so einem fall...) wisst ihr vielleicht was helfen könnte ?


      Diese Bugs sind ja beängstigend :Huh:
    • Also bei mir gibt's die, auch wenn sie für mich etwas unscheinbar herüber kommen. ;)

      Z. B., dass ich mit dem knappen Haushalt für mein weströmisches Reich gleich mal Wetten betreibe...und natürlich so mehr Geld beschaffe. :D
      Steam-Profil

      "...verantwortungslose Verwaltungsfachangestellte mit Kontrollzwang, also das was wir in Verkennung der Wirklichkeit Regierungen nennen..." - Jochen Malmsheimer
    • Hab hier einen alt bekannten Bug der auch schon in R2TW vorkam. Schiffsbesatzung landet an, kann aber weder angreifen noch angegriffen werden. Einzig der Turm nimmt sie unter Feuer - scheint aber keine Verluste zu verursachen.




      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -
      • Hier an dieser Stelle geht keine Straße über bzw. durch den Fluss, trotzdem ist es dort möglich den Fluss zu überqueren:

        [align=center]

        [/align]

        Ist doch kein Bug, sondern vollkommen normal, siehe weiter unten. :)


      • Anscheinend geben manche Haushaltskarten, nicht die beschriebenen Boni. Bisher ist es mir allerdings nur beim "Goldene Geschirr" aufgefallen. Andere müsste man noch beobachten ...

        [align=center]

        [/align]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Filusi ()

    • Hast du das Geschirr vor oder nach der Rekrutierung der Einheit verwendet? Erschließt sich mir nicht aus den Screens. Wäre für mich die naheliegenste Lösung...die du aber wohl natürlich bedacht hast - gehe ich von aus. :)

      edit: Hat sich erledigt...hab den anderen Screen im anderen Thread gesehen.



      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -
    • Hier an dieser Stelle geht keine Straße über bzw. durch den Fluss, trotzdem ist es dort möglich den Fluss zu überqueren:
      Das ist kein Bug. Man kann Flüsse, außer die größeren mit Schiffen befahrbaren, an jeder Stelle überqueren, aber abseits der Brücken und Furten kostet das einfach sehr viele Bewegungspunkte.
      Steam-Profil

      "...verantwortungslose Verwaltungsfachangestellte mit Kontrollzwang, also das was wir in Verkennung der Wirklichkeit Regierungen nennen..." - Jochen Malmsheimer
    • @ Franky

      Ja ich glaube du hast recht. Mich hat wohl nur die gute Bewegungsrechnung des Spiels irritiert.

      Bei manchen Stellen am Fluss kann man halt nicht direkt hinüber. Das liegt aber nur daran, weil sie nahe eine Furt sind und man so immer besser, also mit weniger Wegpunkten, über die Furt weg kommt.

      Die von mir gezeigte Stelle liegt genau in der Mitte zwischen zwei Furten und da gibt es halt einige wenige Situationen, wo man trotz umständlicher, weil Bewegungspunkte fressende, Flussüberquerung besser als mit einem Umweg über eine der Furts weg kommt.



      Mein Fehler, ich bügel das obige gleich mal aus. :Engel: ^^
    • Grafik-Bug: Die Zivilisten sind dort irgendwie rumgerannt und die Tore hatten sich geöffnet, aber blieben visuell offen, obwohl sie spielerisch geschlossen waren.

      Steam-Profil

      "...verantwortungslose Verwaltungsfachangestellte mit Kontrollzwang, also das was wir in Verkennung der Wirklichkeit Regierungen nennen..." - Jochen Malmsheimer
    • Landarmeen im Wasser können ja auch diese Stellung: "Wache" einnehmen, jedoch reduzieren sie entgegen dem Tooltipp damit nicht die Piraterie in diesem Gewässer-teil.
      Bei Marinearmeen funktioniert es hingegen tadellos.


      Eventuell ist es ja sogar so gewollt, dann sollte aber auch der Tooltipp bei Landarmeen angepasst werden.
    • Im legendären Modus verschwinden Ereignisauswirkungen, wenn man der Spielstand am Anfang der Runde ist.

      Beispiel: Ob Lateinisches Christentum gefördert oder bestraft wird (plus-minus 10 für den Einfluss dieser Religion). Als ich den Spielstand fortsetzte, welcher zum Beginn der Runde gespeichert wurde, ploppen zwar beim Anklicken einer alle wichtigen Meldungen auf, die auch rechts in der Übersicht auszuwählen sind, aber dieses Ereignis taucht nicht wieder auf.
      Steam-Profil

      "...verantwortungslose Verwaltungsfachangestellte mit Kontrollzwang, also das was wir in Verkennung der Wirklichkeit Regierungen nennen..." - Jochen Malmsheimer