[R2TW] – Massilia FreeLC, Schwarzmeerkolonien DLC und Patch 16

    • [R2TW]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [R2TW] – Massilia FreeLC, Schwarzmeerkolonien DLC und Patch 16

      Hallo zusammen,

      Wie ihr sicher bereits wisst, werden wir heute ein Update ROME IIs durchführen, durch das Massilia als spielbare Fraktion kostenlos zum Spiel hinzugefügt wird. Außerdem werden Spieler, die das neue Kulturenpaket "Schwarzmeerkolonien" besitzen, die drei neuen Fraktionen Kolchis, Pergamon und die Kimmerer spielen können.

      Darüberhinaus freuen wir uns, ankündigen zu können, dass Patch 16 ebenfalls zur gleichen Zeit veröffentlicht werden wird. Dieser Patch bringt eine Reihe Änderungen im Einheiten-balancing sowie deren Kosten und Verfügbarkeit mit sich.

      Die obigen Änderungen werden im Laufe des Nachmittags in Kraft treten, doch ihr könnt die Patchnotes bereits jetzt hier lesen.

      Und hier ist der Trailer zum DLC:



      Grüße,
      Matty
      Deutscher Total War Community Coordinator @ Creative Assembly

      Für Hilfe bei Probleme im Spiel einfach mal die Info hier lesen und wenn nötig hier einen Thread erstellen.

      Offizielles deutsches Total War Forum
      Offizielle deutsche Total War Facebook-Seite

      Disclaimer: Die hier dargestellten Meinungen oder Standpunkte sind die
      des Autors und stimmen nicht notwendigerweise mit Meinungen oder
      Standpunkten von SEGA oder Creative Assembly überein.
    • Ein schönes DLC mit mehreren neuen coolen Einheiten (vor Allem die Auserwählten Peltasten rocken) und interessanten Fraktioen. Jedoch muss ich sagen, stört es mich etwas, dass für die Fraktion Pontos kein neues Introvideo gibt (sowie keine neuen Kampagnenziele), obwohl diese nun von Anfang an einen neuen Feind (die Kimmerer) bekommen hat. Den Aufwand hätte man doch betreiben können und ein neues Video bzw neuen Text zum Video hinzufügen können. Wenn wir gerade bei der Fraktion Pontos sind, muss ich sagen, dass diese Fraktion durch das DLC es nun noch schwerer hat als zuvor, da es zum Kampagnenstart nun 2 Feinde hat (Kappadokien und die Kimmerer), sowie noch 3 potentielle (Armenien, Galatien und Kolchis). Das macht es für diese Fraktion, wenn sie von der KI gesteuert wird, umso schwerer lange zu überleben, zumal Pontos ja keine Kaserne in seinen Startstädten hat und es somit nicht garantiert ist, dass wenn die KI diese Fraktion spielt, überhapt Kasernen baut. Sogar 1Stadtfraktionen haben zum Teil schon zu Beginn der Kampagne Militärgebäude Pontos als 2Städtefraktion hingegen keins. Ich finde es halt schade, dass dadurch dieser Fraktion es nicht möglich gemacht wird, lange zu überleben und man somit z.B. als Rom sich fast nie mit dieser Fraktion messen kann. Und das obwohl Pontos zur damligen Zeit kein kleines Reich war, sondern seinen Einfluss bis auf die Krim und in Thrakien ausgeweitet hat. Nicht umsonst benötigten die Römer damals dreier Mithridatischer Kriege um Pontos zu unterwerfen. Vllt kann man Pontos ja auch unter die Arme greifen wie einst Karthago und Makedonien, die ja eine Zeit lang in so ziemlich jeder Kampagne von ihren Nachbarstaaten zerquetscht wurden.
    • Verbesserungen der Kampagnen-KI
      Die Kampagnen-KI wurde angepasst, wodurch Fraktion die zum ersten Mal mit dem Spieler in Kontakt treten, die derzeitige Stimmung gegenüber dem Spieler annehmen, anstatt neutral zu sein.


      Was ist den mit der "derzeitigen Stimmung gegenüber dem Spieler" gemeint bzw. wo kann ich sie ablesen?

      Der Effekt der Jahreszeiten wurde verbessert und Einkommensarten sowie -Beträge durch Gebäude wurden angepasst, um mehr Wert auf Unterhalt zu legen.


      Das verstehe ich jetzt rein vom Text auch nicht so recht. Kosten die Gebäude jetzt Unterhalt oder wie ist das gemeint? :help:
    • Filusi schrieb:

      Was ist den mit der "derzeitigen Stimmung gegenüber dem Spieler" gemeint bzw. wo kann ich sie ablesen?

      Ich nehme mal an, dass damit der "Ruf" des Spielers unter den anderen Fraktionen gemeint ist.
      "Kein Ermächtigungsgesetz gibt Ihnen die Macht, Ideen, die ewig und unzerstörbar sind, zu vernichten."
      Otto Wels, Reichstagsrede vom 23.März 1933.

      Lingua Tertii Imperii - Notizbuch eines Philologen
    • Okay, eine unverhältnismäßige Aktion der KI hat mir mal direkt die Lust verdorben.

      Habe mit Massilia angefangen, die Volcae vernichtet und einige Runden später auch die Etrusker auf Korsika ausgelöscht. Hatte eigentlich vor mir die Römer als Bündnispartner anzueignen, man steht ja ohnehin von Anfang an gut bei denen da. Meine Aktion gegen die Etrusker hat mir also nochmal einen ordentlichen Beliebtheitsbonus verpasst, ich stand so bei ca. 80. Und was passiert 2 Runden später? Die Römer erklären mir den Krieg...
      Dachte eigentlich solche gravierenden Aussetzer wären mittlerweile behoben. :thumbdown:
    • MightyGlue schrieb:

      Okay, eine unverhältnismäßige Aktion der KI hat mir mal direkt die Lust verdorben.

      Habe mit Massilia angefangen, die Volcae vernichtet und einige Runden später auch die Etrusker auf Korsika ausgelöscht. Hatte eigentlich vor mir die Römer als Bündnispartner anzueignen, man steht ja ohnehin von Anfang an gut bei denen da. Meine Aktion gegen die Etrusker hat mir also nochmal einen ordentlichen Beliebtheitsbonus verpasst, ich stand so bei ca. 80. Und was passiert 2 Runden später? Die Römer erklären mir den Krieg...
      Dachte eigentlich solche gravierenden Aussetzer wären mittlerweile behoben. :thumbdown:


      So unverhältnismäßig ist das doch gar nicht. Gerade mit Rom. Die kamen damals haben dir das Angebot auf Verträge mit Rom gemacht (was eigentlich bedeutete das dein Volk in den Frohndienst für das Reich eintritt) und wenn du die abgelehnt hast wurdest Du überrannt von den Legionen. Da Du sehr wahrscheinlich als Spieler einen solchen Vertrag ablehnen würdest hat man dies eben gerade übersprungen und die KI erklärt dir gleich den Krieg. :happy clapping:
      quod sumus hoc eritis

      Refugees welcome!!!
    • MightyGlue schrieb:

      Okay, eine unverhältnismäßige Aktion der KI hat mir mal direkt die Lust verdorben.

      Habe mit Massilia angefangen, die Volcae vernichtet und einige Runden später auch die Etrusker auf Korsika ausgelöscht. Hatte eigentlich vor mir die Römer als Bündnispartner anzueignen, man steht ja ohnehin von Anfang an gut bei denen da. Meine Aktion gegen die Etrusker hat mir also nochmal einen ordentlichen Beliebtheitsbonus verpasst, ich stand so bei ca. 80. Und was passiert 2 Runden später? Die Römer erklären mir den Krieg...
      Dachte eigentlich solche gravierenden Aussetzer wären mittlerweile behoben. :thumbdown:


      Ich würde in der Situation ebenfalls als Römer den Krieg erklären. Korsika liegt eindeutig in meinen Expansionsplänen, genauso wie Sardinien und Sizilien. Da ist mir egal ob Ich mit Syrakus gute Beziehungen habe, die stehen im Weg ;)
      Solche Aktionen sind seitens der KI durchaus verständlich.

      Gruß

      PS: Finde übrigens gut das das einzige von den 4 Völkern was mich interessiert, das kostenlose ist ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Azaghal ()