Daesh (IS) / Bürgerkrieg in Syrien / Russische Intervention in Syrien

    Ihr wollt "A Total War Saga - Thrones of Britannia" gewinnen? Dann macht hier mit bei unserem Gewinnspiel.
    • Neu

      Was Mutti wohl dazu sagen wird ?
      spiegel.de/politik/ausland/syr…usa-und-co-a-1204004.html

      (War natürlich ne rethorische Frage sie wird wie immer gar nichts dazu sagen und es einfach aussitzen, ansonsten schickt sie bestenfalls ihr Schoßhündchen Seibert wieder ein paar hohle Phrasen dreschen)

      "Arbeiten im Büro das ist wie Sex in der Ehe, am Anfang gibt man sich Mühe und hat Spaß und nach ein paar Jahren macht man immer das selbe und ist einfach nur froh wenn Feierabend ist"


      -Bernd Stromberg- :thumbsup:
    • Neu

      Twiggels schrieb:

      Wieso ist das EU Parlament eine Witzfigur?

      Da sind keine fünf Leute im Saal, wie soll da ein parlamentarischer Diskurs zustanden kommen?

      Aber eine Witzfigur ist es auch so, habe ich glaub in nem anderen Thread zur EU schon mal aufgezeigt, in wichtigen Fragen hat das EU-Parlament nichts zu entscheiden.
      "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

      Yoda
    • Neu

      Die Debatte zu Macrons Rede war vorher.
      Da war das Parlament voll.

      IRgendwann durfte schließlich dann auch noch die Witzfigur Sonneborn reden.

      Da gabs dann entweder verständlicherweise was wichtigeres zu tun als Herrn Sonnenborn zuzuhören, oder das Anfangsbild ist ein Fake, oder gar das ganze Video.






      Um die Rede geht es übrigens.

      Ich finde dein ständiges Politikerbasching übrigens sehr ermüdend Fairas.
      Nationalismus bedeutet am Ende immer Krieg
      Le nationalisme, c'est la guerre


      François Mitterrand
    • Neu

      Ich denke Reihenfolge und Redezeit ergibt sich vor allem aus der Größe der Fraktion, er könnte also auch der tollste Redner der Welt sein, trotzdem wäre er am Ende alleine im Saal wenn er keiner Fraktion angehört.

      -

      Erst jetzt gesehen:

      Twiggels schrieb:

      Ich finde dein ständiges Politikerbasching übrigens sehr ermüdend Fairas.

      Ich habe nichts gegen anständige Politiker die nicht regelmäßig ihre Wahlversprechen brechen oder sich von Lobbyisten die Gesetze schreiben lassen. Oder die ihre eigenen Gesetze brechen bzw. gegen ihnen bekannte Verstöße nicht vorgehen (ok das wäre eigentlich Aufgabe der Justiz aber die macht an besagten Stellen auch nichts). Oder Steuergeld verschwenden... Oder, Oder Oder...
      Oder einfach mal Fragen von Journalisten klar beantworten.
      Die Liste ist nahezu endlos.

      Edit: Bevor ich es vergesse: Wenn ein Politiker dann alle Kriterien erfüllt, die in einer Demokratie eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollten, muss ich mich noch inhaltlich mit ihm identifizieren können ;)
      "Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite."

      Yoda

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fairas ()

    • Neu

      Ja.
      Aber, dass Sonneborn von niemanden in Brüssel Ernst genommen wird, hat sicherlich auch nicht dabei geholfen, dass noch jemand auf seine Rede wartet.

      Und ganz ehrlich. Diese Aufforderung zum Selbstmord per Fallschirmsprung und dieser ekelige Seitenhieb auf Macrons Eheleben. Also bitte.

      Da kann ich irgendwie in diesem parlamentarischen Kontext bei einem derartigen Thema nicht drüber lachen.

      Ehrlich gesagt. Da hätte ich "mehr" erwartet von Sonneborn.
      Nationalismus bedeutet am Ende immer Krieg
      Le nationalisme, c'est la guerre


      François Mitterrand
    • Benutzer online 3

      3 Besucher