Frage zu Coop Modus Rome 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu Coop Modus Rome 2

      Hallo Community!

      Ich bin mit einem Kumpel neu in der Total War Scene, seitdem wir uns vor 3 Wochen nach dem Steamsale in Shogun 2: Fall of the Samurai verliebt haben.

      Unsere nächste Überlegung ist es Rome II anzuschaffen, wobei nun meine eigentliche Frage kommt:

      Wieviele Spieler können im Coop Kampagnenmodus spielen?

      und

      Wie ist die Kaufempfehlung zu Rome II im Gegensatz zu Shogun 2: Fall of the Samurai ?

      Shogung 2 und ältere Titel haben wir niemals angespielt, ich hörte nur das man auf keinen Fall Empire nehmen sollte.


      Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

      /Earb
    • Heeey :)

      Also ich kann Rome 2 wärmstens empfehlen !!

      Die CO-OP Kampagne lässt sich mit Maximal 2 Spielern spielen, macht aufjedenfall nen riesen Spaß.
      Kommst leider was spät, da Rome 2 vor 1 oder 2 wochen beim Steamsale war, sprich 75% Preisnachlass auf rome 2 mit Gratis wochenende :D aber gut.

      Lohnt sich aufjedenfall zu kaufen !!! Suche halt noch jemanden mit dem ich Coop Spielen kann. Bei Interesse kannst du ja eine PN hinterlassen mit deinem Steamnamen :p
      ~ Alea Iacta Est ~
    • Aslo KOOP ist mit 2 Spielen

      Mittlerweile ist das Spiel extrem gut ausgereift! Früher habe ich immer mit Mods gespielt, die die KI verbessern usw. damit die Kampagne spannender bleibt und die Kämpfe auch. Nun (zumindestens in der Augustus Kampagne) sind die Schlachten länger.
      Ansonsten agiert die Ki sowohl im Gefecht als auch auf der strategischen Karte relativ gut! Bin jedenfalls als Marc Anton mit den Parthien relativ gut beschäftigt und ein Freund von mir ist es auch (er spielt Octavian und führt gerade einen harten Krieg gegen Lepidus!)

      Kann das Spiel also in diesem Zustand also wirklich absolut empfehlen! :)