[S2] Tradition Siegt über die Moderne

    • [S2]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Das Forum wird 10, bring auch du dich ein!

    Das Forenspiel zum runden Geburtstag unseres Forums ist beendet. Die Sieger findet ihr in -> diesem Thread​. <-
    Vielen Dank an Lucius Vantarius für sein Engagement und allen Teilnehmern am Forenspiel.
    • [S2] Tradition Siegt über die Moderne

      Abend



      Ich bin neu hier deswegen weiss ich nicht, ob es das Thema schon gibt.

      Ich Spiele Total war seit es die Serie gibt, Angefangen mit Shogun 1(mein Favorit Titel) biss hin zu Shogun 2 Fall of the Samurai, und hab keines ausen gelassen.

      Ich muss jedoch sagen das was mir ganz Persönlich am besten gefallen hat am Total War war die Ruhige Führung in der Kmpanie.

      Man konnte sich ruhig und exsackt auf die Schlacht vorbereiten, und hatte alles sehr übersichtlich aufgestellt.



      Leider änderte sich das im Laufe der Zeit, meiner Meinung nach, ist die Kampanie von zu vielen Details auf der Karte gespickt, :jaeger:

      zu viel Kaos, bei Eintritten in den Krieg, zu vielen was stört aber keine strategische Bedeutung hat, z.b.s wenn 2 Kompanien meine Framen Angreiffen und weg rennen wenn ich mich ihnen nähere ist das ja schon Lustig aber ist nur Zeitvertreib, es hatt keine wirkliche Bedeutung.

      Ich würde mir sehr Wünschen das es wieder auf einfachere aber Klare Strukturen zusammen geht, das wen eine Feindliche Armee in mein Land ein marschiert sie auch eine Bedrohung ist, und der Kieg nicht von klein Gruppen on mass geführt wird.



      Ich weiss nicht wie ihr das seht aber ich hab schon viele 100 Stunden Totalwar gespielt, und auflängere Zeit ist das ein Aspekt der mehr Nervt als wirklich zum Spiel bei zu tragen.



      Ich lasse mich auch gernge korrigieren, aber were sicher spannend was andere dazu sagen.



      Grüsse vom Imperator

      EDIT: Verschoben - der Threadtitel hat nicht viel mit dem Inhalt zu tun und gehört dementsprechend auch nicht ins Stammtisch-Forum.
      Und auch hier nochmal: Bitte beachte die Forenregeln und achte auf die Rechtschreibung, keiner erwartet Perfektion, aber der Beitrag ist so absolut grausam zu lesen und erhöht damit nicht unbedingt die Chance das jemand darauf eingehen wird. Trotzdem nochmal
      :welcome: