[FotS] MP - Eure Erfahrungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [FotS] MP - Eure Erfahrungen

      Ich wollte nur mal kurz meinen Unmut über Shogun und den neuen Patch äußern.
      Grad mit zwei anderen gegen drei Gegner gespielt, die alle das Addon besaßen - im Gegensatz zu uns.

      Das war ein einziges Napleon Total War: Gegner waren in langer Formation mit zwei oder 3 reserve Reihen.
      Meine Veteranen lagen schon am Boden bevor sie die dritte Reihe erreichten.
      Und meine Kavallerie konnte auch nicht viel ausrichten, weil die Gegnerarmeen aus 3/4 SChützen und 1/4 Speerträger bestand.

      Taktik und Shogun adé. Bis das nicht wieder zurück gefixt wurde ist für mich Shogun gegessen.
      Member of GothicTotalWar
      Auch bekannt als: der schwarze Prinz

      Offizieller Sieger des Shogun 2 Turniers 2011 vom Totalwar-Forum

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Twilight ()

    • Naja Gefechtsliste zählt für mich nicht.

      Ich möchte halt mich messen, ohne meine Gegner aussuchen zu können und da geht nur der Avatarmodus.
      Ich hoffe wirklich, dass es auch im Avatarmodus möglich ist weiterhin als S2 Käufer diesen so wie vorher nutzen zu können.

      Ansonsten wär das nun nach der sehr bescheidenen DLC Politik seitens SEGA/CA ein weiterer dicker Brocken den sie sich leisten würden.
    • Das geht. Beim Gegner suchen ist unten links ein Häkchen für FotS gesetzt. Man muss es nur jedesmal wieder ausschalten.


      /edit
      Achja, nicht auf die Rangliste klicken. Irgendwie ist der Server überlastet oder irgendwas. Jedenfalls friert dann das Spiel ein und man muss mit alt-4 raus :(
    • Ich hätt mal ne Frage,
      Was zur verdammten Hölle soll man als Anfänger gegen leichte Infanterie machen? Ich hatte eben 4 (VIER!!) Bogenschützen, die mein Gegner Problemlos mit einer einzigen leichten Infanterie ausschalten konnte, bei 14 mann verlust (nochmal: 360 Bogenschützen gegen 90 Leichte Infanteristen) was soll denn so ein Mist, das versaut einem doch den Multiplayer :(

      MfG
    • Also gegen FotS nuetzt es nur was, so meine Erfahrung, ungelevelte Katanas + Meatshield mitzunehmen, also sofort zu rushen. Damit hat mein Freund einige Gefechte gewonnen, bzw ich hab dann im 2 vs 2 die Reste der Gegner mit meiner Linieninfanterie weggeraeumt. Solltest du mal ausprobieren. ;)
      Zu der Debug-Cam: Es gibt schon eine Seite, auf der sowas wie "Unterschriften" gesammelt werden, damit man die Debug-Cam wieder benutzen kann. Gehen fleissig Links dieser Seite in allen moeglichen Gruppen rum. Naja, mich soll's nicht stören.
      Der Anführer eines großen Heeres kann besiegt werden. Aber den festen Entschluss eines Einzigen kannst du nicht wankend machen.
    • Ich hab selbst FotS, aber noch keine Leichte Inf freigeschaltet.
      Die einzigen Truppen die die gleichte Reichweite haben sind Bogenschützen. aber mein Gegner hat wie gesagt 4 Trupps davon einfach weggeputzt. heißt das de facto hab Ich 0 Chance gegen jemanden der die schon freigeschaltet hat? :(

      MfG
    • Nicht unbedingt, halt die Plänkeleinheiten in loser Formation als Meatshield und dann die Linie nachziehen. Hat bei mir auch geklappt. Benutze allerdings jetzt auch die Tosa-Jaeger. Die machen's schon einfacher..
      Der Anführer eines großen Heeres kann besiegt werden. Aber den festen Entschluss eines Einzigen kannst du nicht wankend machen.
    • Naja wenn man die Linieninf sehr langzieht isses auch mit Katanas sehr schwer weil man dann mit den Teilen die von Katanas wegläuft und die andren weiterschießen. Schwub fliehen die Katanas.
      Und Bogis ham auch keine Chance gegen die Linieninf.
      Ich kling manchmal arrogant?
      Das tut mir Leid, bin ich eigentlich nicht kommt nur so rüber =).
      Kleine Diskussion, Koop oder Schlacht?
      Steam: Momofussel
    • Also geht es auch hier mit FotS-MP weiter. Ich hatte gerade eine Schlacht gegen einen 5er-General, meiner war bei 3 Sternen. Da wollte ich mal die Parott-Geschütze nehmen und da ist auch noch ein schöner Hügel, von wo aus die fast alles sehen. Aber nein, der Feind hat dieses Gefolge, wo er meine Aufstellung sieht. Dementsprechend stellt er sich am Kartenrand auf, außerhalb der normalen Reichweite. Ich nehme im Laufe des Gefechts mal die drei Gebäude ein. Da kamen die Geschütze einmal zum Einsatz. Er stürmte mit einer Yari-Einheit meiner abgesetzten Yari-Kav am Bogen-Dojo entgegen. Meine Kav zog sich im letzten Moment zurück und die Yaris wurden zerpflügt. Nun das Gebäude einnehmen und der Countdown startete. Derweil probierte ich mal das manuelle Zielen aus. Mit dem kann man über die ganze Map schießen, aber auf weite Distanz ist das ganze sehr sensibel. Aber ich konnte zwei Reiter der Leibwache wegbrutzeln. Ich hörte auf damit, um evtl. Munition zu sparen: Ein Fehler. Die feindliche Yari-Kav ritt am Map-Rand. Meine Yari-Kav schickte ich auf den ungeschützten General, aber das ist Nebensache. Nur eine Yari-Einheit stand zur Verteidigung. Die Kav bekam ein paar leichte Treffer der Kanonen ab, aber ritt dann in den toten Winkel am Hang des Hügels. Einmal konnte ich einen Ansturm mit den Yaris abwehren, jedoch manövrierte er so lang, bis er an den Geschützen war...da hätte ich doch noch bisschen ballern sollen.

      Nunja, ich gewann gegen ihn, obwohl er insgesamt bessere Truppen hatte und sich im Wald verschanzt hat, kurz bevor der Countdown auf 0:00 war.
      Steam-Profil

      "...verantwortungslose Verwaltungsfachangestellte mit Kontrollzwang, also das was wir in Verkennung der Wirklichkeit Regierungen nennen..." - Jochen Malmsheimer
    • Habe einfach mal ein paar Seegefechte gegen cBass gemacht, also nur mit hölzernen Fregatten, Kanonenbooten und das Ava-Schiff. Irgendwie geil, vor allem da man jederzeit mal ein Schiff auseinander fliegen sieht. cBass's Schiffe sind zweimal beim überhitzen drauf gegangen und einmal ist da das Feuer aufs nächste drauf. :D Sehr lustig. Vor allem die Zielübungen mit den Küstengeschützen, die eine komische Ballistik haben. :grübel:

      Also es hat eigentlich auch viel mit Luck zu tun.
      Steam-Profil

      "...verantwortungslose Verwaltungsfachangestellte mit Kontrollzwang, also das was wir in Verkennung der Wirklichkeit Regierungen nennen..." - Jochen Malmsheimer
    • Möchte euch jetzt nicht aus der Diskussion rausreißen, aber könnte man nicht den MP Erfahrungsteil von FotS und S2 trennen?
      Eventuell ein Mod die Beiträge hier zu FotS raustrennen und in einen gleichwertigen Erfahrungsthread zu FotS packen?

      Irgendwie sind die Spiele doch mit ihren verschiedenen Zeiten Einheiten etc. verschieden genug, um dies zu rechtfertigen, zudem es doch bestimmt auch einige Neue, welche beide Spiele nicht haben, verwirren könnte.

      Ist mir persönlich ne Spur zu durcheinander.
    • Filusi schrieb:

      Ist mir persönlich ne Spur zu durcheinander.

      Wobei Du vielleicht bedenken solltest, dass sich die MP-Bereiche überschneiden. Es könnte von daher durchaus sinnvoll sein, wenn man sich auch auf der anderen (ungeliebten) Seite informiert, denn Ihr lauft ja ständig Gefahr auf Leute zu treffen, die FotS-Armeen ins Feld führen. "Kenne Deinen Feind" ist dann die Devise. ;)
    • Man läuft nicht die Gefahr, wenn man im SChnellen Match den Haken raus macht. Und in der Gefechtsliste ist EIGENTLICH ein Symbol für jeweilige Avatare zu finden. :P
      Steam-Profil

      "...verantwortungslose Verwaltungsfachangestellte mit Kontrollzwang, also das was wir in Verkennung der Wirklichkeit Regierungen nennen..." - Jochen Malmsheimer
    • Blackprinz™ schrieb:

      Das war ein einziges Napleon Total War: Gegner waren in langer Formation mit zwei oder 3 reserve Reihen.
      Meine Veteranen lagen schon am Boden bevor sie die dritte Reihe erreichten.
      Und meine Kavallerie konnte auch nicht viel ausrichten, weil die Gegnerarmeen aus 3/4 SChützen und 1/4 Speerträger bestand.


      Genau aus DIESEM Grund sollte man NIEMALS mit einer Shogun 2 Armee gegen eine FotS-Armee antreten! Musst dann einfach weiterhin darauf achten, dass du den Haken bei "gemischte Avataren" rausnimmst, dann ist alles wieder beim Alten.

      Hehen die seeschlachten sind der Hammer! Macht einen Heidenspaß^^
    • Lucius Vantarius schrieb:

      Wobei Du vielleicht bedenken solltest, dass sich die MP-Bereiche überschneiden. Es könnte von daher durchaus sinnvoll sein, wenn man sich auch auf der anderen (ungeliebten) Seite informiert, denn Ihr lauft ja ständig Gefahr auf Leute zu treffen, die FotS-Armeen ins Feld führen. "Kenne Deinen Feind" ist dann die Devise. ;)

      Darum gings mir nicht. Ich lese ja auch die Erfahrungen zu FotS, da ich ja auch wissen möchte, obs sich generell was am MP ändert. Eventuell kommt ja noch ein Patch, wo mal Drophacker und Quitter angegangen werden. :P

      Nur ist halt blöd wenn hier Einheiten und Retainer und was was ich noch von beiden Spielen durcheinander geworfen werden und Nichtinhaber der Spiele oder auch Anfänger, welche sich noch nicht so gut auskennen, dann denken "ach der Klingenmeister (Retainer) ist wohl auch beim FotS mit dabei, super" und dabei ist es gar nicht der Fall, weil er zu S2 gehört. Und dies passiert dann sogar noch den Mods welche sortieren sollen. :pfeif:

      Twilight schrieb:

      Macht 5 Euro :P

      Erst wenn dus richtig machst. :thefinger:

      Im Ernst Post 13 gehört zurück in den S2 MP Erfahrungsthread.
      Ansonsten danke. :)