Newsticker - Schwertabteilung des MCS

  • Hey, ich werd jetzt die tage auch mal wieder was fighten, hatte die letzte Zeit erst Probleme mit Steam und musste S2 neu downloaden und dann Stress in der Uni. Werd dann auch Replays speichern für das Clanvideo von Alpi! Hoffe ich bin nicht zu spät dran.


    Die Kunst des Krieges

    "Wenn Du Deinen Feind kennst und dich selbst kennst, brauchst du das Ergebnis von 100 Schlachten nicht zu fürchten."
    "Die höchste Form der Kriegsführung ist die Zerstörung des Willens seines Feindes, um so allen Angriffen vorzubeugen."
    "Bist du umzingelt, verwende Kriegslist und befindest du dich in einer hoffnungslosen Situation, kämpfe."
    "Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen."
    "Der Weg, den alle gehen, ist populär. Der Weg, den keiner kennt, ist schnell."
    "Begegne der Unordnung mit Ordnung und dem Ungestüm mit Ruhe."
    "Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift."
    "Der Krieg liebt den Sieg und nicht die Dauer."

  • Montags ist Saison Wechsel und vergangene Woche, war wohl die erfolgreichste in der jungen Clan Geschichte. Zeitweise konnten wir im Clanwettbewerb der ersten Liga 7 Provinzen halten und gehörten damit zu den Top 5. Leider war niemand Heute um 13:00 Uhr zum Wechsel der Saison online. Wäre wirklich wissenswert ob wir Hizen gegen die zahlenmäßig weit überlegene Russian Union verteidigen konnten.
    Sado und Sado See war wiedereinmal die Sichere Bank und das am Freitag freigeschaltete große Insel Hokaido hatten wir zum Großteil in unserer Hand.


    Besonders erwähnen möchte ich die, äh ich nenne die vier den Berliner Freundeskreis, denn sie waren maßgeblich durch ihren unermüdlichen Einsatz am Erfolg auf Hokaido beteiligt. Das soll nicht das Engagement herabwürdigen, welches jedes aktive Clanmitglied an den Tag legt.


    So ganz nebenbei hat sich am Samstag ein sagenhafter Erfolg eingestellt. Von 2700 vier Mann Teams belegte der "Berliner Freundeskreis" Platz 1 der Rangliste. Dool, maeh, Jango und Blitz haben somit Clangeschichte geschrieben mit dem erreichen des ersten Platzes in der Spielinternen Rangliste.
    Bei den drei Mann Teams befinden sie sich in den Top 10.
    MDCoke und Sun Tzu halten sich noch tapfer um die Top 50 der zweier Teams, hier ist die Leistungsdichte und die Zahl der absolvierten Spiele naturgemäß wesentlich größer.
    In der 1vs1 Top 100 hat MrKnabber Besuch von mir erhalten.


    Gratuliere und mein Dank an euch.


    Diese Woche schlage ich vor, wir schalten einen Gang zurück. Das Ziel ist Klassenerhalt mit 3 Provinzen.


    Hokaido wurde bereits von den nachhaltig starken Godlauss besetzt. Sado und Sado See hat uns bisher als gute Ausgangsbasis gedient, also auf auf..


    @Sun Tzu freu mich das wieder da bist und die technischen Probleme bewältigen konntest.

    Ehemals Minamoto no Yoritomo und das war mir beim einloggen hier zu lang und passt ja auch nicht ins Rome II setting.
    "A patient man stands by the river and watches the bodies of his enemies floating down the stream." Sun Tzu; The Art Of War

  • Glückwunsch an die Berliner. :respect:


    Wie auch an alle anderen zu unserer besten Saisonleistung. :Band:


    Anbei sei noch erwähnt, dass das TWF Turnier noch einen Platz zu vergeben hat bzw. einen 16. Spieler sucht. :schrei:


    EdiT:
    Sieht ja derzeit nicht so rosig aus, nunja wenigstens konnte Sado zurück erobert werden.
    Nur wo ist die Flotte?
    5 Clan Punkte mehr durch die Eroberung der Sado Küste, würde die Verteidigung von Sado einiges leichter machen. :(

  • Sind wir jetzt abgestiegen oder hats nochmals gereicht? Es war ja gestern Abend extrem knapp, v.a. um Sado?


    Generell muss ich auch mal darauf hinweisen, dass die letzte Woche eher ernüchternd war. Viele Spieler haben ihre Aktivität doch stark zurückgefahren. Das an sich ist nicht schlimm (soll ja schliesslich um den Spass gehen). Aber je weniger Spieler wir sind, desto weniger dürfen wir unsere Kräfte verzetteln. Sonst reicht es einfach nicht. Die derzeitige Situation ist schwierig, weil sich viele der FotS-Spieler stark auf den Norden der Karte konzentrieren, wo die Klassik-Zocker gar nicht hin können. Irgendwie müssen wir da einen neuen "Modus Vivendi" finden, sonst wirds schwierig. Meinungen?

  • Yep sehe ich genau so, das Schlimme daran ist ja zudem, dass wir S2 Spieler nichtmal sehen wie knapp es da im Norden abläuft. Wir erhalten keinerlei Infos u den FotS Provinzen. :(


    Es war ja gestern Abend extrem knapp, v.a. um Sado?


    Als ich gestern ca. 23:15 weg vom PC musste, hatten wir in Sado noch ca. 50 Punkte Vorsprung und standen insg. gesehen grad so mit 3 Provinzen auf dem letzten Nichtabstiegsplatz.
    Wenn wir aber Sado noch verloren haben sollten, an diesen Shogun 2 Clan, dann sind mehr wohl abgestiegen, denk ich. Die hatten 1 Provinz und hätten dann wie wir 2 Provinzen gehappt. Allerdings standen sie damals als wir noch genauso viele Provinzen wie sei hatten ständig vor uns.


    Edit:
    Hab grade gesehen, dass wir es doch noch geschafft haben und eine weitere Woche unser Dasein in der 1. Liga fristen dürfen. :)

  • Wir haben überlebt!
    Das war aber auch eine seltsame Woche. Godlauss hat sich schon am zweiten Tag von Hokaido verabschiedet, allerdings hat sich dafür Husaria, ein Polnischer Clan, dort eingenistet.
    Es kam von deren Leader die Anfrage ob wir denen 2 Provinzen dort überlassen können, das hab ich verneint und auf die schwach verteidigten Westinseln verwiesen, die sich in den Händen der Russian Union befanden und bis zuletzt nur mit ca. 300 Punkte auf jedem Eiland verteidigt waren. Husaria stellte auf stur und so begann das zähe ringen um Hokaido.
    Zwischenzeitlich hatten wir nur noch 1 Land dort und Sado ging an den 8300 Mann starken Clan Total War.


    Am Wochenende hab ich jeden greifbaren Mann persönlich angeschrieben und um ein paar Ranglistenspiele gebeten. Ich muss klar sagen, das Shogun 2 bzw. FotS Fieber hat sich bei den meisten gelegt, wie auch die Aktivität im Forum zeigt. Bis zum nächsten DLC wird wohl nur der erweiterte Kern ein paar Spiele pro Woche machen. Aber eben nicht mehr 5-50 verlässliche Ranglistensiege pro Mann und Woche.
    Diablo wird ab Dienstag nochmal unsere Reihen ausdünnen.


    Husaria konnten wir mit einem letzten Aufgebot noch auf den Abstiegsplatz verdrängen. Es war alles auf Messersschneide. Union Fraincaise ein 150 Mann Clan der sich ebenfalls mit uns und Husaria auf Hokaido geprügelt hat ist auch abgestiegen.


    Heir of Cartage ein 4300 Mann Clan ist abgestiegen. Clan total war mit seinen 8300 Mann ist abgestiegen. Ob nun erneut Total War Italia oder die Russian Union den ersten Platz gemacht haben, sollte uns nicht interessieren. Wir sind noch in der ersten Liga.


    Konzentrieren wir uns auf Sado und Sado See. 500 Punkte Vorsprung müssen wir dort haben bevor wir uns unsere dritte Provinz holen können. 2 Provinzen reichen nicht mehr um in der ersten Liga zu bestehen.

    Ehemals Minamoto no Yoritomo und das war mir beim einloggen hier zu lang und passt ja auch nicht ins Rome II setting.
    "A patient man stands by the river and watches the bodies of his enemies floating down the stream." Sun Tzu; The Art Of War

  • Ja, wieder knapp überlebt. Rainer aus Niederbayers hat am Montag bis 14:00 Uhr noch eine dritte Provinz im Alleingang geholt.


    Sado, Sado Küste und Kai diesmal?

    Ehemals Minamoto no Yoritomo und das war mir beim einloggen hier zu lang und passt ja auch nicht ins Rome II setting.
    "A patient man stands by the river and watches the bodies of his enemies floating down the stream." Sun Tzu; The Art Of War

  • Rainer aus Niederbayers hat am Montag bis 14:00 Uhr noch eine dritte Provinz im Alleingang geholt.


    Respekt! Gratulation an die tapferen Kämpfer , die weiterhin treu für den Clan kämpfen. Ich bin in letzter Zeit leider einerseits ein bisschen lustlos; andererseits verhindert, deswegen bin ich leider nicht so aktiv :( .

  • Nunja, ich mach auch meistens nur 2 Matches am Tag, aber besser als nichts. :P
    Und momentan reichts ja noch. :)


    Sado, Sado Küste und Kai diesmal?


    Wo liegt Kai?
    Wäre schön wenns keine FotS Provinz wär, da ich schon letzte Woche bis auf So (wo der Clanmarker mal nicht auf einer FotS Provinz lag und man dort mit helfen konnte, auch wenns da ziemlich aussichtslos war, da letzter Tag)nur um Sado kämpfen konnte, was ja relativ früh die Woche schon stark gesichert war.

  • Anmerkung: Filusi und ich haben festgestellt, dass es offenbar eine gewisse Anzahl an Spielern gibt, die derzeit auf der Provinz südwestlich von Sado kämpfen. Das ist das Gebiet des Clans Renegade Soldiers. Dabei handelt es sich um einen deutschen Clan, zu dem wir meines Erachtens gute Beziehungen pflegen (u.a. zockt dort der hier im Forum ebenfalls angemeldete Idefix).


    Also: Ich schlage vor, dass wir uns aus dem Gebiet der Renegade Soldiers zurückziehen, um die guten Beziehungen nicht zu gefährden.


    In der Hoffnung, dass das überhaupt noch jemanden interessiert hier... :zzz:

  • Interessieren ja, nur wissen wir nicht, wer dort angreift.


    Hmmh. Vielleicht muss Yori da mal den Tarif durchgeben. Ich halte es jedenfalls nicht für klug und auch nicht für angebracht, die Renegade Soldiers anzugreifen.


    PS: Wir sind abgestiegen. Nun kämpft der Clan Minamoto wieder in Liga 2. Wir sind allerdings nicht die einzigen, die bluten mussten. Clans mit guten Spielern wie Crogen sind ebenfalls runter gerasselt.


    Angesichts der nachlassenden Aktivität vieler Spieler schlage ich vor, dass wir uns darauf konzentrieren, uns in der 2. Liga zu halten. Ein Aufstieg und vor allem ein Bestehen in Liga 1 liegt meines Erachtens derzeit einfach nicht drin. Es fehlt an Manpower und auch an Koordination.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!