CA plant Abschwächung von Lehnsschwert-Ashigaru

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CA plant Abschwächung von Lehnsschwert-Ashigaru

      Hey Leute

      Interessante Gerüchte kursieren derzeit in den englischen Foren. Ich bin im offiziellen Shogun-Forum bereits auf derartige Aussagen getroffen. Nun bekräftigt der Online-Gamer und Youtube-Poster Heir of Carthage in seinem neusten Video (Siehe hier), dass CA offenbar in einem kommenden Patch etwas an den Lehnsschwert-Ashigaru verändern will. So wie es aussieht, hat es sich bis zu CA herumgesprochen, dass im MP sehr viele Lehnsschwert-Spamarmeen benutzt werden und dass diese mit konventionellen Taktiken kaum besiegt werden können.

      Über zwei Massnahmen wird gemäss den aktuellen Gerüchten diskutiert:

      - Anpassung der Kampfwerte der Lehnsschwert-Ashigaru nach unten, um sie schwächer zu machen
      - Limitierung der Anzahl Lehnsschwert-Ashigaru pro Armee

      Ausserdem werden wohl auch die Kampfwerte der Heavy-Gunners nach unten korrigiert werden (das weiss man aber schon länger).

      Also: Es tut sich offenbar etwas an der MP-Patchfront. Wie seht ihr diese Massnahmen? Vor allem der Eingriff bei den Lehnsschwert-Ashigaru erscheint mir durchaus lobenswert, das könnte wieder für mehr Abwechslung auf dem Schlachtfeld sorgen und die Spam-Orgien mit Loanswords reduzieren.
      Je lay emprins – Karl der Kühne nach der Schlacht von Murten 1476

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alpi ()

    • Das mit den heavy gunners war absehbar:
      Ich hab nicht schlecht geschaut, als ich gegen nen Kumpel gespielt habe und er seine ganze Kavallerie nutzen wollte, durch meine schwache Mitte zu brechen.
      Die bestand nämlich nur aus Katanas und schweren Schützen...
      Da kam es umso besser, als die Schützen eine Salve losließen und vielleicht noch 10% der Reiter noch auf ihren Pferden blieb.
      Fast 300 kills mit einer Salve oO

      Die haben einen stärkeren Effekt als Kanonenkugeln, bei denen eh wieder die Hälfte aufsteht :P
      Nur stellt sich dann die Frage, ob die sich dann noch bei ihrem teuren Preis noch lohnen...

      Bei den Ashigarus wäre ich für für eine limitierung der Einheitenanzahl, nicht für ein Absenken der Werte. Weil die können immernoch schnell genug fliehen...
      Member of GothicTotalWar
      Auch bekannt als: der schwarze Prinz

      Offizieller Sieger des Shogun 2 Turniers 2011 vom Totalwar-Forum
    • Hier dazu noch das offizielle Statement von CA:

      Hi everyone,

      It’s been another busy week this week at CA towers.

      I’ve been badgering the whole team for information on the next patch, and I’ve dug up some tasty info for you guys. By the way, before I tell you the first nuggets of info, here’s a quick announcement: we’re making sure that we will be providing full patch notes with our next patch – and all patches after that. Nobody likes stealth updates.

      I can’t talk too much about when the next patch will be released, but it’s coming along nicely and will have a whole range of fixes, from desyncs (which I’ve already hinted at) to full-on improvements. Here’s just a couple of things we’re working on from the multiplayer side – and I’ll fill you in on more as we progress, including single-player fixes we’re working on.

      First up, it’s quite a big one for us and we’re quite excited about the balancing changes it will bring to multiplayer – we’re introducing caps for different types of units. Loan sword armies will be a thing of the past, and with it you should see a much more varied multiplayer experience.
      On the clan competition side, we’re introducing negative clan influence points for defeats in the competition. This will lead to more skill-based gameplay, where smaller, more highly skilled clans will be empowered.

      There will be loads more info to come, so stay tuned for future updates.

      Also, I’ve mentioned it before, but we’re getting close to fruition on a new series of fortnightly video updates that we’ve got planned, too. We’re hoping to bring you everything from interviews with designers, to sneak peeks behind the scenes. It might even supersede the need for these text updates! That is unless you get sick of my face. It’s possible.

      When we go live with that, you’ll be the first to know.

      Thanks,

      CraigTW


      Info offizielles Forum

      Zudem wurde angekündigt (in einem aktuelleren Statement), dass die Generäle künftig schwerer zu snipern sein werden, d.h. dass man sie nicht mehr so einfach durch den Einsatz von Luntenschlössern abknallen wird können. Auch das Clansystem wird verändert, sodass kleinere Clans künftig bessere Chancen haben sollen, sich gegen grosse Clans zu behaupten.

      Alles in allem sehr interessante und vielversprechende Ansätze.
      Je lay emprins – Karl der Kühne nach der Schlacht von Murten 1476
    • Also ich begrüße durch die Reihe weg alle Ansätze die CA da verfolgt. Grade das Clansystem zu gunsten der kleineren Clans zu verbessern finde ich gut. Den Lehnschwertspam zu Schwächen find ich ebenfalls toll: Lasst die Bauern wieder Bauern sein! Ich hab selber nie solche Spamarmeen gespielt und auch einige gut bekämpfen können, aber auch gemerkt wie stark diese grade in den Händen von erfahrenen guten Spielern sind.
      Gegen die Heavy Gunner hab ich jetzt persönlich nicht so viel, weil sie halt auch leicht mit Bogenschützen zu contern sind und im 1vs1 gegen Luntenmönche den kürzeren ziehen. Ihr Schaden bei Kav oder dichten Truppenansammlungen zahlt sich dafür auch aus, wenn man sie gut zum Einsatz bringen kann.

      Die Kunst des Krieges

      "Wenn Du Deinen Feind kennst und dich selbst kennst, brauchst du das Ergebnis von 100 Schlachten nicht zu fürchten."
      "Die höchste Form der Kriegsführung ist die Zerstörung des Willens seines Feindes, um so allen Angriffen vorzubeugen."
      "Bist du umzingelt, verwende Kriegslist und befindest du dich in einer hoffnungslosen Situation, kämpfe."
      "Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen."
      "Der Weg, den alle gehen, ist populär. Der Weg, den keiner kennt, ist schnell."
      "Begegne der Unordnung mit Ordnung und dem Ungestüm mit Ruhe."
      "Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift."
      "Der Krieg liebt den Sieg und nicht die Dauer."
    • Also ich finde es super! Persönlich erhoffe ich mir, dass Skills im Spiel wieder eine grössere Bedeutung bekommen werden und weniger die Auswahl/Zusammenstellung des Setups inkl. Retainerkarten. Denn letztlich ist es genau das, was die MP-Matches ausmacht: Faires Kräftemessen, wobei der Bessere am Ende gewinnt (und damit meine ich der bessere Spieler und nicht derjenige, mit dem Riesenhaufen Loansword und den Ikko-Ikki-Karten...)
      Je lay emprins – Karl der Kühne nach der Schlacht von Murten 1476
    • Alpi schrieb:

      Also ich finde es super! Persönlich erhoffe ich mir, dass Skills im Spiel wieder eine grössere Bedeutung bekommen werden und weniger die Auswahl/Zusammenstellung des Setups inkl. Retainerkarten. Denn letztlich ist es genau das, was die MP-Matches ausmacht: Faires Kräftemessen, wobei der Bessere am Ende gewinnt (und damit meine ich der bessere Spieler und nicht derjenige, mit dem Riesenhaufen Loansword und den Ikko-Ikki-Karten...)
      Ja, stimme dir da voll und ganz zu. Es sollte halt wirklich auf den Skill und die Taktik ankommen um einen Sieg zu erkämpfen und das ist ja bei den Lehnsschwertspamarmeen garnicht der Fall. Da brauch man noch nichtmal groß Mirco, ein paar Klicks und die Masse walzt. Wenn nicht so erfahrene Spieler solche Armeen führen, kann man da teilweise noch gut was reißen mit entsprechendem Micro und ein paar gut angewendeten Manövern, aber bei guten Spielern wirds schwierig, weil der Vorteil durch das Setup gegenüber anderen dann noch mehr zum tragen kommt.
      Schlimm ist auch, wenn einer Lehnspam spielt und dann noch die grafikeinstellungen so hoch hat es laggt. Dann kann man direkt aufgeben, weil beim Laggen kannst dann auch sämtliches Mirco und Co. knicken, den Lehnspamer stört das Lagg wohl weniger... der muss ja nur vorwärts walzen.
      Und Ashigurus bleiben Bauern, die sind Kanonenfutter... wie die Iren in Braveheart. :D

      Die Kunst des Krieges

      "Wenn Du Deinen Feind kennst und dich selbst kennst, brauchst du das Ergebnis von 100 Schlachten nicht zu fürchten."
      "Die höchste Form der Kriegsführung ist die Zerstörung des Willens seines Feindes, um so allen Angriffen vorzubeugen."
      "Bist du umzingelt, verwende Kriegslist und befindest du dich in einer hoffnungslosen Situation, kämpfe."
      "Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen."
      "Der Weg, den alle gehen, ist populär. Der Weg, den keiner kennt, ist schnell."
      "Begegne der Unordnung mit Ordnung und dem Ungestüm mit Ruhe."
      "Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift."
      "Der Krieg liebt den Sieg und nicht die Dauer."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SunTzu ()

    • Nun ich bin ja mal gespannt wie genau CA das Anti-spam umsetzt.

      Wenn die nichts and dem Gefolgschaftssystem schrauben, dann ist alles witzlos.
      Wenn die jetzt einzelne Einheiten begrenzen, wie z.B es bei der großen Garde ist, verfehlen die ihr Ziel.

      Spoiler anzeigen
      4 Katanasamurai
      4 Lehnschwert
      4 No Dachi
      2 Lunten
      1 Bogen
      1 Kav.
      2 Yariashigaru
      Als Gefolge Klingenmeister, Yagu, Handelsposten, Weltverdrossen und Fugu.


      Und nun? Das ist ein lupenreiner Schwertspam aber selbst mit einer Einheitsbegrenzung von 4 kannst sowas bringen und ich hab testweise so manch Top 100 Armee im 1vs1 auseinandergenommen.

      Genau das gleiche wenn 4 Katanakav 4 Yari Kav usw. nimmst.

      Also können die nur die Einheitstypen begrenzen.... und ob das spiel dann noch freude macht? 4 Bogen 4 Speer 4 Schwert und 4 Kav dann 1 Arty und 2 Lunten?
      3 Bogen 4 Lunten 4 kav 4 schwert 4 speer?
      Das sind dann bis zu 9 Fernkämpfer in der Armee. Campingrevival? Dann lieber Spamm und selbst spammen und rushen. Dann dauern die Spiele nicht so lang und sind nicht so nervtötend wenn sich einer wieder die bewaldete Hügelecke raussucht.
      Ehemals Minamoto no Yoritomo und das war mir beim einloggen hier zu lang und passt ja auch nicht ins Rome II setting.
      "A patient man stands by the river and watches the bodies of his enemies floating down the stream." Sun Tzu; The Art Of War
    • Wir werden sehen was CA macht... obwohl ich den besten Ansatz auch bei den Retainern sehe. :)

      Die Kunst des Krieges

      "Wenn Du Deinen Feind kennst und dich selbst kennst, brauchst du das Ergebnis von 100 Schlachten nicht zu fürchten."
      "Die höchste Form der Kriegsführung ist die Zerstörung des Willens seines Feindes, um so allen Angriffen vorzubeugen."
      "Bist du umzingelt, verwende Kriegslist und befindest du dich in einer hoffnungslosen Situation, kämpfe."
      "Die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen."
      "Der Weg, den alle gehen, ist populär. Der Weg, den keiner kennt, ist schnell."
      "Begegne der Unordnung mit Ordnung und dem Ungestüm mit Ruhe."
      "Chancen multiplizieren sich, wenn man sie ergreift."
      "Der Krieg liebt den Sieg und nicht die Dauer."
    • Hi. Kennt jemand eine Seite, auf der alle Patchnotes zu Shogun stehen? Also die aller updates. Würde mich mal interessieren...

      Weil sowas ist ja schon interessant:

      • Inspire ability bonus to morale reduced to 10 from 12
      • Inspire ability bonus to accuracy reduced to 15 from 40
      • Inspire ability bonus to reload reduced from 50 to 20
      • Inspire ability bonus to melee attack reduced from 7 to 3
      • Rapid Volley reload-rate bonus reduced from 70 to 30
      • Whistling Arrow penalties to units reduced
    • Danke...gibts die vielleicht im Steam Ordner als readme oder so? Bin gerade nicht zu Hause und kann nicht nachsehen.

      Wie finde ich die patchnotes bei Steam? Ich seh die irgendwie nur bei aktuellen updates. Shogun ist mein ersten Steam Spiel.

      In vielen älteren Beiträgen/Videos ist oft von Lehnschwertern die Rede. Die bekomme ich im Spiel aber kaum zusehen (was ich nicht schade finde). Das wird wohl an irgendeinem patch liegen, schätze ich.
    • Glaube nicht, ich hab gerade geschaut ob man auf der Steam Seite die News zu einem Spiel sehen kann wenn man angemeldet ist, geht aber scheinbar nicht, nur auf Umwegen über die allgemeinen News und dann die Suche: News - All News
      In Steam selbst findest du es, wenn du auf Shogun 2 klickst und dann rechts auf Neuigkeiten und dann wiederum auf der rechten Seite auf Product Updates, da sollten dann alle Patch Notes seit Release stehen. CA hat allerdings auch schon zugegeben das bei dem ein oder anderem Patch verbummelt zu haben, ganz vollständig ist die Liste also vermutlich nicht :pfeif: