M2TW - Kingdoms Khamsin Diskussionsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigentlich nicht.
      Es gab höchstens Vorstöße der Sachsen in Richtung Süden Englands oder es wurden mal ein paar Wenden vertrieben. Gelegentlich wurde auch mal seitens der Franken zwecks Zwangschristianisierung vorgestoßen. Hat bis heute nicht vollständig funktioniert.
      Das (Ober-)Sachsen im Osten sind Bistümer unter Einfluß der Markgrafschaft Meißen, die die Besiedelung des Ostens vorantrieb. Der Name Sachsen wurde aus erbrechtlichen, dynastischen Gründen später vergeben.
      Dann nimm doch die Wenden oder Slawen, das würde zeitlich und geographisch auch passen. Außerdem haben sie zeitgleich mit den Franken das Gebiet besiedelt. Die sprechen dort ja heute noch slavisch bzw. sorbisch.
      „Das Geld ist der allgemeine, für sich selbst konstruierte Wert aller Dinge. Es hat daher die ganze Welt, die Menschheit wie die Natur, ihres eigentümlichen Wertes beraubt.
      Das Geld ist das den Menschen entfremdete Wesen seiner Arbeit und seines Daseins, und dieses fremde Wesen beherrscht ihn, und er betet es an."
      Karl Marx.
    • Rudabour schrieb:

      Eigentlich nicht.
      Es gab höchstens Vorstöße der Sachsen in Richtung Süden Englands oder es wurden mal ein paar Wenden vertrieben. Gelegentlich wurde auch mal seitens der Franken zwecks Zwangschristianisierung vorgestoßen. Hat bis heute nicht vollständig funktioniert.
      [...]


      Wie, was? Da sind immer noch Heiden? Wo ist mein Schwert, ich muss auf nen Kreuzzug! :attacke: :D

      Ich finde die Themen sehr gut. Da ist für alle was dabei. Byzanz, die arabischen Staaten mit der Verbreitung des Islam, die Sassaniden und ihr Untergang und vor allem für mich der Aufstieg der Franken mit späterer Reichsteilung. War viel los um die Zeit. Ich wünsche euch für dieses Mammutprojekt: viel Zeit, gute Recherche und vor allem Durchhaltevermögen. Glaube nämlich nicht, dass so was unter zwei bis drei Jahren realisierbar ist. Und immer daran denken: Ihr bekommt euren Lohn in Form von Dank erst hinterher, wenn die Mod fertig ist.



      Ich gehe nicht euren Weg - ihr seid mir keine Brücken.
      - Friedrich Nietzsche -
    • Schön das dir das Konzept gefällt. In der Tat war sehr viel los. Wir spielen auch mit dem Gedanken eine Frühe Kampange und eine späte Kampange einzubauen, da recht viele Spwanfraktionen enthalten sind und der ein oder andere auch diese spielen möchte (unteranderem meinereiner). Also was die Fertigstellung angeht naja drei Jahre dürften das bestimmt werden. Dafür ist einfach zu viel los im RL: Arbeit, Familie, Studium, Schule und man möchte kein BUG-Game wie ich leider zuoft mit BC erlebt habe. Bei der Recherge läuft es ganz gut, auch wenn mein Wissen um die europäische Geschichte um diese Zeit nicht unbedingt sehr ausgeprägt ist. Wird jedoch (langsam) verfollständigt.
    • Nach meine Informationen gibts den Vodookult schon ziemlich lange. Schau mal hier. Daher bin ich dann doch der Meinung ja zum Vodookult für Ghana.

      Edit:

      Leider hat TW_User unser Team als aktives Mitglied verlassen, aufgrund vom Real Life welches ihn doch jetzt mehr fordert. Einen guten Nachfolger konnten wir mit Alexander finden der sich bereiterklärte die Arbeit an der Map zu übernehmen. Auch ist Fridericus Rex als Texter und als Berater in Historischen Fragen mit ins Team gekommen.

      Edit:

      Die Göktürken wurden als weitere Fraktion aufgenommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Salah ud din ()

    • Zu unserer Verstärkung zwei neue Teammitglieder

      rubinab (researcher)

      und

      archagates (researcher und scripten)

      auch ist TW_User wieder in unserer Mitte angekommen!

      Ein herzliches Willkommen an euch!

      P.S. In den nächsten Tagen werden die ersten Bilder der Map, sowie die Wappen der Fraktionen vorgestellt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Salah ud din ()

    • Falls die Jungs Zugang zum Inneren benötigen, bitte an Nonsens wenden.
      Und bitte nicht vergessen: stille Ideengeber, die bei euch nur per PN kommunizieren, fallen auch durch das 0- und 1-Poster Quartalslöschraster. Wir können nicht bei jedem User nachsehen, ob er denn in einem Modteam aktiv ist, wir schmeissen alle 3 Monate nicht aktive User ( und hierbei zählen die Posts ) von der Platte.
      Vokale sind schwul!
    • Ich stimme hyretic voll und ganz zu... ausgezeichnete Arbeit!! :thumbup:
      Und da ich die neue Ausgabe vom TW-Magazin schon gelesen habe:

      Bobby, woher hast Du denn die Rahmen der Wappen? :Huh:
      Selbst gezimmert? :blink:


      Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet, denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten und mit Grimm werde ich sie strafen, das sie erfahren sollen ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe!
    • Imperator Bob schrieb:

      Hab nur keine Ahnung ob man es sehen kann, da es als Attachement im internen Bereich hängt.

      Nein, natürlich nicht. :rolleyes:
      Hast Du die Farbgebung jedes mal neu "angemalt", oder mit einer jeweiligen Farbebene (und Ebenen manipulieren)? :Huh:
      Auf jeden Fall super gelungen. :love:


      Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet, denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten und mit Grimm werde ich sie strafen, das sie erfahren sollen ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe!
    • Benutzer online 6

      6 Besucher