Moddingtools für Napoleon!

    • [NTW]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich möchte ungern alte Threads aus der Versenkung ziehen nur was ist genau passiert!? Sind jetzt neue Mods für NTW im kommen oder wartet man auf Rome 2?

      Ich hätte zu gerne eine modifizierte Version mit viel mehr Techs gehabt und einer größeren Karten bei NTW.
    • Hades85 schrieb:

      Sind jetzt neue Mods für NTW im kommen oder wartet man auf Rome 2?

      Wohl eher nicht, bei beiden. Seit ETW ist das modden zu sowas wie Instantkaffee verkommen, aber wenigstens konnte man noch was machen.
      Ich denke kaum das jemand sehnsüchtig auf Rome 2 wartet wenn es um's modden geht. Wie gesagt, in ETW bzw. NTW konnte man noch was zusammen basteln (meistens waren das neue Skins für Einheiten), aber seit Shogun 2 ist das modden quasi unmöglich. Ergo warum soll sich das in Rome 2 ändern. Auch wenn CA sehr viel verspricht, haben sie nicht viel davon in der Vergangenheit (bis Medieval 2 alles i.O.) eingehalten.
      Ich denke auch nicht das CA den Kurs, jedenfalls was die Plattform Steam anbelangt, ändert. Ergo wird es auch keine Mods für die neuen Titel in naher Zukunft wie bei Medieval 2 geben. Aufregen hilft da auch nix, da die Käuferschaft CA in ihrer Unternehmenspolitik bestätigt. Das zeigen die Verkaufszahlen. ETW war so wie es auf den Markt kam der grottenschlechste Teil der gesamten Reihe (natürlich immer noch besser als was mancher andere Hersteller auf den Markt wirft), aber mit Abstand der sich am besten verkauft hat. Die Zahlen gingen zwar bei NTW wieder zurück, was ich aber damit abtue, da es sich schlicht und ergreifend um ein addon handelt, auch wenn es als stand alone auf den Markt geworfen wurde. Und Shogun 2 scheint ja auch wieder sehr gut zu laufen... ergo warum was ändern.

      Hades85 schrieb:

      Ich hätte zu gerne eine modifizierte Version mit viel mehr Techs gehabt und einer größeren Karten bei NTW.

      Die Karte kannste ganz schnell vergessen, da ist kein rankommen. Das mit den Techs ist keine große Sache, mehr ein Geduldsspiel alles zu finden.
      Am besten du liest dir mein Tutorial durch und probierst es einfach. NTW ist genauso wie ETW aufgebaut, ergo kannste das alles so machen wie ich es für ETW beschrieben habe.
      Gruß Addi :hallo:
    • ETW war so wie es auf den Markt kam der grottenschlechste Teil der gesamten Reihe


      Hallo Addi, sei herzlich gegrüßt,
      das kannste du so nicht sagen. Nach Med 2 war ich sehr, sehr kritisch was ETW anging, aber ich wurde angenehm überrascht.Was mich gestört hatte, waren die langen Seereisen, von Rostock nach Amerika 8 Runden gleich vier Jahre, daß die Indianer mit Geisterarmeen angreifen...die Inuit hatten 2200 Einwohner und haben viermal mich mit 1000 Mann angegriffen, obwohl die schon längst zweimal ausgerottet waren....gegen Geister kann man nicht gewinnen, seit der Zeit hat sich meine Einstellung zu den Indianer Nordamerikas geändert.......Dann haben die nur 11 Nationen freigeschaltet, aber das haben clevere Modder ja schnellgelöst. Die hätten wenigstens Portugal, Dänemark u. die Mogulen freischalten müssen.
      Nein der große Schwachpunkt ist die Karte, die unhistorisch ist, es fehlen die Stützpunkte der Engländer u. Franzosen in >Indien, Groß Friedrichshafen für Preußen, Niederl. Indien die sich nicht besser modden lässt, das ist auch das, warum ich CA nicht verstehe und an Steam kann es m.M. nicht liegen... wenn diese Schwachpunkte ausgeräumt wären, wäre ETW ein göttliches Spiel!
      :jumping2: :stimmt:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher