Schwert und Speer Problemthread - Bugs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also es gibt eine ganze Reihe elegantere Lösungen um Mods mit der Steam-Version zum laufen zu bringen. Möglichkeit 1 ist es die medieval2.exe wieder in kingdoms.exe umzubenennen, dann zerschießt du aber natürlich möglicherweise andere Mods. Deswegen ist die beste Lösung einfach in der Mod die .bat Datei abzuändern wie hier von Gigantus beschrieben: Medieval 2 und Mods nach dem Steam update (Juli 2014)

      Ansonsten, wir haben SuS hunderte Stunden getestet, ständige Abstürze haben nicht zu den Problemen gehört. Hast du sonst noch Änderungen vorgenommen? Sonst kannst du auch mal die Log anhängen, ich weiß zwar nicht ob ich nach der langen Zeit noch was mit anfangen kann, aber im schlimmsten Fall schreiben wir hier einfach @Gigantus bis er auftaucht, er hat seine Hände da noch tief im Modding :lol5:
    • Die eleganteste Lösung ist immer noch das Kopieren und Umbenennen der 'exe' Datei da es nur einmal gemacht werden muss, danach laufen alle Mods in ihren regulären Verzeichnissen mit ihrer normalen Verknüpfung.

      Es gibt da mittlerweile sogar ein kleines Programm das dies automatisch macht, der Link ist in meinem englischen Tutorium enthalten.

      Ganz unten ist ein Abschnitt wie man eine spezielle Verknüpfung selbst erstellt falls alles nicht funktioniert.

      Der Beschreibung nach ist das Problem aber nicht hier zu finden da das Mod ja startet, allerdings gibt das Log auch keinen Hinweis da der Absturz geschlagene 30 Sekunden nach der letzten Meldung stattfindet.
      Vielfach kann man Probleme angehen indem man die executable mit rechts anklickt, 'Eigenschaften' (? - 'properties') wählt und dann das Programm kompatibel mit Windows 7 macht und als Verwalter (? - 'administrator') laufen lässt.

      Dies hilft oft mit 'einfrieren'. Und dann gibt es noch den sogenannten 'Large Adress Aware' Patch der erlaubt höhere 'memory' zu benutzen. Ist natürlich völlig gegen die Benutzerbestimmung da es die executable verändert aber es hilft in manchen Fällen.

      Tip: je länger Du das Spiel spielst (an einem Stück) desto Absturz süchtiger wird es - also nach ein paar Stunden mal speichern, Spiel schließen und dann komplett neu starten.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher