Unterkategorien für dieses Forum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • pacjan schrieb:

      Nein, ich bin auch dagegen. Für die paar aktiven Threads (einen der neuen habe ich in die Taverne verschoben) braucht man keinen eigenen Unterordner, das führt nur zu unnötiger Klickerei beim Navigieren. Zudem sollten wir die WK nicht zu sehr bevorzugen, wie Filusi schon sagt.


      Meine Idee dahinter ist, dass alles in einem Ordner ist und so niemand eine Ausrede hat "er hätte das Save nicht gesehen". Man kennt doch mitlerweile die Leute hier und das ein Save schonmal übersehen wird. Ich denke, dass durch einen eigenen WK-Unterordner die Voraussetzungen für ein schnelleres Ziehen einfach besser sind.

      Möchte auf diesem Punkt aber nicht bestehen.

      Dennoch als generelle Frage: Ist es theoretisch möglich die Unterordner auf der Startseite nicht untereinander, sondern nebeneinander anzeigen zu lassen? Dies würde in meinen Augen zu einer besseren Übersicht führen.
    • Das Save "übersieht" man doch am ehesten, wenn man die Kampagne einfach vergisst. Ich weiß jetzt nicht so genau, wieso man das Save leichter sehen sollte, wenn man es in einem Unterordner versteckt. (Aber ich will jetzt auch keine Unterforendiskussion mit dir anfangen... ;) )

      Dennoch als generelle Frage: Ist es theoretisch möglich die Unterordner auf der Startseite nicht untereinander, sondern nebeneinander anzeigen zu lassen? Dies würde in meinen Augen zu einer besseren Übersicht führen.
      Meinst du die kleinen Unterordner, die seit einiger Zeit auf der Startseite angezeigt werden? Wenn ja, würde mich die Antwort auch sehr interessieren.
    • pacjan schrieb:

      Klick doch einfach auf das Minus neben "Hotseat / Multiplayer", dann hast du es genau so. ;)

      Ist nicht das Gleiche.
      Da fühlt man sich ja, als ob man was mit Absicht ausblendet, obwohl man eine andere Möglichkeit hätte.

      Man muss dazu gezwungen werden und darf nicht die Wahl haben.

      In dem Unterordner könnte man sich dann austoben.


      Signaturen sind wie Frauen:
      Hat man keine will man eine, hat man eine will man ne andere

    • Alexios schrieb:


      pacjan schrieb:

      Nein, ich bin auch dagegen. Für die paar aktiven Threads (einen der neuen habe ich in die Taverne verschoben) braucht man keinen eigenen Unterordner, das führt nur zu unnötiger Klickerei beim Navigieren. Zudem sollten wir die WK nicht zu sehr bevorzugen, wie Filusi schon sagt.


      Meine Idee dahinter ist, dass alles in einem Ordner ist und so niemand eine Ausrede hat "er hätte das Save nicht gesehen". Man kennt doch mitlerweile die Leute hier und das ein Save schonmal übersehen wird. Ich denke, dass durch einen eigenen WK-Unterordner die Voraussetzungen für ein schnelleres Ziehen einfach besser sind.

      Versucht es doch so: Jeder schreibt nach seinem Zug seinem Nachfolger eine PN, dass er dran ist.
      Mein Systhem: Intel Q9550 2,89Ghz
      Sapphire Radeon HD 4890 Vapor-X
      Asus P5Q SE2 Board
      4GB Ram
    • @ Alexios (und Andere)

      Denkbar wäre für mich noch eher, die Aufteilung in WK und Kingdoms in eine Aufteilung in "Save ist raus" und Rest zu ändern. Die "Pinnwand" im Kingdomsbereich ist ja auch schon ziemlich massiv.

      Timeudeus schrieb:

      Versucht es doch so: Jeder schreibt nach seinem Zug seinem Nachfolger eine PN, dass er dran ist.
      Mag funktionieren, aber hat auch einen Haken: die Trantüten verlassen sich dann auf die PNs und die vergisst man vielleicht auch mal als Vordermann.
    • Also, dass man sein Save nicht findet, ist nichts weiter als eine Ausrede und zeigt aus meiner Sicht hochgradig Desinteresse an der Runde.
      Am Anfang als man noch Spaß hatte, haben diejenigen Personen ja ihr Save auch ohne weiteres gefunden. :rolleyes:

      Folglich nützt auch ne PN wenig, denk ich mir, da die Personen einfach weniger ins Forum schauen und hinterherennen find ich irgendwie nicht angemessen.
      Man machts zwar tzrotzdem, aber ist einfach irgendwie nicht fair.
      Wenn jemand kein Interesse mehr an einer bestimmten Runde hat, soll er halt einfach ehrlich sein und sie abgeben, anstatt sie immer wieder zu verzögern.

      Edit:
      @ pacjan
      Denkbar wäre für mich noch eher, die Aufteilung in WK und Kingdoms in eine Aufteilung in "Save ist raus" und Rest zu ändern. Die "Pinnwand" im Kingdomsbereich ist ja auch schon ziemlich massiv.


      Ja das hört sich hinsichtlich der Save gar nicht schlecht an, wobei eine Trennung zwischen WK´s und Kingdoms irgendwie noch bestehen sollte.
    • pacjan schrieb:

      Meinst du die kleinen Unterordner, die seit einiger Zeit auf der Startseite angezeigt werden? Wenn ja, würde mich die Antwort auch sehr interessieren.


      Genau die meine ich. Nebeneinander wäre in meinen Augen besser als untereinander.

      pacjan schrieb:

      Denkbar wäre für mich noch eher, die Aufteilung in WK und Kingdoms in eine Aufteilung in "Save ist raus" und Rest zu ändern. Die "Pinnwand" im Kingdomsbereich ist ja auch schon ziemlich massiv.


      Gute Idee. Ich stelle mir einen Ordner/Forum/Unterforum (kann man diskutieren) vor, in dem jeder "Save-ist-raus-Thread" liegt. So sieht man ziemlich schnell, welche Hotseat-Runde gerade hängt, weil der Thread einfach ganz unten ist.

      Verstehe ich dich so richtig?
    • Alexios schrieb:

      Verstehe ich dich so richtig?
      Ja. (Die Ausnahmen Ultra und HRR müsste man nur berücksichtigen.)

      Vielleicht könnte man die Foren auf der Startseite so machen:

      • Forum-Turniere
      • Allgemeines zum HS
      • Saves
      • Runden ohne Mods (also alle Kingdomskampagnen + WK), mit dem Unterforum Ultra und evtl. (!) dem Unterforum WK
      • Runden mit Mods, mit dem Unterforum HRR

      Sind natürlich alles Arbeitstitel.
    • Filusi schrieb:

      Ein extra reiner Saveordner hat etwas für sich.
      Aber eine Vermischung der größeren WK´s und der kleineren Kingdomskampagnen fände ich persönlich nicht so gut.


      Ich befürworte einen eigenen Saveordner auch, würde aber alle Save-ist-raus-Threads in einen Ordner packen. Ausnahmen bleiben die Hotseats mit einem eigenen Ordner.
    • Die Vermischung, welche ich meinte bezogen sich auf alle übrigen Threads (Allgemein, AAR´s etc.).
      Dass die Saves Thread alle in einen Ordner kommen, halte ich auch für richtig (Übersicht), wobei ich nicht glaube, dass es etwas hinsichtlich der Zug-Geschwindigkeit nützen wird, siehe mein Post oben.
    • Filusi schrieb:

      Die Vermischung, welche ich meinte bezogen sich auf alle übrigen Threads (Allgemein, AAR´s etc.).
      Dass die Saves Thread alle in einen Ordner kommen, halte ich auch für richtig (Übersicht), wobei ich nicht glaube, dass es etwas hinsichtlich der Zug-Geschwindigkeit nützen wird, siehe mein Post oben.


      Da habe ich dich dann falsch verstanden. :)

      Ob es da dadurch schneller wird, sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall haben alle einen Überblick, welche Runde sich am Ende des Ordners befindet und wo es anscheinend Handlungsbedarf gibt.
    • Alexios schrieb:

      Ob es da dadurch schneller wird, sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall haben alle einen Überblick, welche Runde sich am Ende des Ordners befindet und wo es anscheinend Handlungsbedarf gibt.


      Ich finde die bisherige Übersicht eigentlich recht gut. :Huh:
      Ganz im Gegenteil, Handlungsbedarf wünsche ich in der Ordnungsübersicht gar nicht. Mag auch daran liegen dass ich mit 4 StSt Hotseats, 1 Ultra und 1 HRR genau zwei Unterordner durchschauen kann. Somit sieht man die größeren WK Runden in einem Thread und so sind oft eben die Leute erkenntlich, welche große Runden aufhalten.
      Eine Vermischung der Kingdomskampagnen und den Modhotseats würde mir nur Verwirrung bringen. Die "schnelleren" Hotseatrunden sind so bisher seperat gehalten.
      Bin also mehr gegen einen gesamten Saveordner. :unsure:


      Ob ich mir noch mehr Verdrängung des Hotseats durch Verstecken (à la Ladegos und nochmaliger Unterordner) antuen würde weiss ich aber nicht. Bisher ist der Hotseat rein optisch dem Geschichtsbereich gleich gehalten, dass ist gerecht und gleich. Aber eine "Diskriminierung" durch "Klickzwang" würde wohl selbst die nicht typischen Lute auf die Barrikaden treiben, was kaum Sinn der Sache ist.
      Oder ich habe hier etwas falsch verstanden. :Huh:
    • Filusi schrieb:

      Aber eine Vermischung der größeren WK´s und der kleineren Kingdomskampagnen fände ich persönlich nicht so gut.
      Na ja, es würden ja nur die WK und der Ultra-Unterordner zu den Kingdomsrunden wandern, alle anderen großen Kampagnen sind ja mit Mods. (Streng betrachtet könnte man ja sogar Retrofit als Mod betrachten, dann würde sich sogar nur die Ultra bewegen.)

      Ich denke halt, wenn wir einen Saves-Ordner auf der Startseite installieren (wie gesagt, das macht die Runden nicht schneller, dient aber doch der Übersicht), sollten wir zum Ausgleich einen anderen Ordner wieder wegnehmen. Das wäre wohl am ehesten die Ultrakampagne. Vielleicht könnte man es erst probeweise umsetzen. :question:
    • pacjan schrieb:


      Zitat
      Dennoch als generelle Frage: Ist es theoretisch möglich die Unterordner auf der Startseite nicht untereinander, sondern nebeneinander anzeigen zu lassen? Dies würde in meinen Augen zu einer besseren Übersicht führen.

      Meinst du die kleinen Unterordner, die seit einiger Zeit auf der Startseite angezeigt werden? Wenn ja, würde mich die Antwort auch sehr interessieren.
      Das ist doch gerade das, was Anfang dieses Jahres gemacht wurde und ihr alle so toll fandet? Oder meint ihr was anderes? :confused:

      Und zu dem eigenen Ordner für die Save-ist-raus-Meldungen: Meiner Meinung kommt da keine Zeitersparnis und auch keine verbesserte Übersicht heraus. Man sieht dann zwar alle auf einen Blick, jedoch macht es dann immer unnötige Arbeit zwischen den verschiedenen Ordner hin -und herzuwechseln.

      Zitat von »Filusi«

      Aber eine Vermischung der größeren WK´s und der kleineren Kingdomskampagnen fände ich persönlich nicht so gut.
      Na ja, es würden ja nur die WK und der Ultra-Unterordner zu den Kingdomsrunden wandern, alle anderen großen Kampagnen sind ja mit Mods. (Streng betrachtet könnte man ja sogar Retrofit als Mod betrachten, dann würde sich sogar nur die Ultra bewegen.)
      Ultra wird auch mit Retrofit gespielt ;)
    • Falcon schrieb:



      pacjan schrieb:


      Zitat
      Dennoch als generelle Frage: Ist es theoretisch möglich die Unterordner auf der Startseite nicht untereinander, sondern nebeneinander anzeigen zu lassen? Dies würde in meinen Augen zu einer besseren Übersicht führen.

      Meinst du die kleinen Unterordner, die seit einiger Zeit auf der Startseite angezeigt werden? Wenn ja, würde mich die Antwort auch sehr interessieren.
      Das ist doch gerade das, was Anfang dieses Jahres gemacht wurde und ihr alle so toll fandet? Oder meint ihr was anderes? :confused:
      Gemeint ist, dass die kleinen Unterordner auf der Startseite nebeneinander angezeigt werden sollen, wie man das bei vielen vBulletin-Foren sieht. Stichwort Minimierung der Startseitenlänge.

      Ultra wird auch mit Retrofit gespielt ;)
      Ich hatte auch vorgeschlagen, den Ultra-Ordner in einen anderen zu verschieben. Für den Fall, dass ein eigener Save-Ordner entstehen sollte.
    • Ich denke halt, wenn wir einen Saves-Ordner auf der Startseite installieren (wie gesagt, das macht die Runden nicht schneller, dient aber doch der Übersicht), sollten wir zum Ausgleich einen anderen Ordner wieder wegnehmen. Das wäre wohl am ehesten die Ultrakampagne. Vielleicht könnte man es erst probeweise umsetzen.


      Die Idee an sich ist sicherlich nicht schlecht. Aber ich für meinen Teil würde es, sollte man nun wirklich dafür einen Ordner dafür ofern müssen, dann doch so belassen, wie es ist.
      Für mich ist es momentan dann doch übersichtlicher, als wenn in den Kingdoms-Ordner eine oder mehrere der WK´s reinkommt.